„Flags of our Fathers“ – Eastwoods Kriegs-Kritik

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,33 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wer hätte „Dirty Harry“ Clint Eastwood einen so mitfühlenden Film wie „Million Dollar Baby“ zugetraut? Jetzt stellt sich der ehemalige Republikaner, der selbst im Zweiten Weltkrieg gekämpft hat, kritisch dem Thema Krieg und das gleich im Doppelpack. Schonungslos erzählt er die wahre Geschichte eines Fotos, dass damals durch Milliarden an Kriegsanleihen die Kasse des Militärs klingeln ließ. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Das Streben nach Glück“ – Einfach nur schön!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,40 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

„Life, liberty, and the pursuit of happiness“ gehören zu den unabdingbaren Rechten, die von Thomas Jefferson in der „Declaration of Independence“ der USA niedergeschrieben wurden. Sie bilden die Grundlage für den Film „Das Streben nach Glück“ (eng.: The pursuit of happiness) mit Will und Jaden Smith. Dieser Film ist nichts für „Jammerlappen“ oder „Angeber“, man verliebt sich vielleicht nicht sofort in ihn, aber er beeindruckt im Stillen und ist letztlich einfach nur schön! Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Blood Diamond“ – Sehenswert!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,56 Sterne (9 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Im afrikanischen Bürgerkrieg Ende der 90er Jahre findet der schwarze Solomon einen wertvollen Diamanten. Kurz darauf will jeder den Stein, die Rebellen genauso wie die Regierung. Solomon hingegen will nichts mehr als seine Familie wieder zusammenführen, die bei Rebellenangriffen getrennt wurde. Der weiße Waffenhändler Danny sieht in Solomons Diamanten die Chance, seinem Heimatland zu entfliehen und hilft Solomon auf der Suche nach seiner Familie. Weiterlesen »

5 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Saw III“ – Überraschend gut gelungen!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,25 Sterne (8 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Die „Saw“-Reihe gehört zu den Horrorfilmen, die sich wenigstens noch Gedanken um eine interessante Story machen. Die Geschichte um den „Jigsaw“-Killer, der seine Opfer mit sehr sadistischen Mitteln zum Überdenken ihrer eigenen Schwächen zwingen will, geht jetzt bereits in die dritte Runde, und das auf überraschend gelungene Weise. Vorsicht, ich gehe bei meiner Kritik davon aus, dass man den zweiten Teil kennt, also Spoilergefahr! Weiterlesen »

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Crossover – Wenn Serien Serien treffen …

Gestern Abend habe ich mir den Anfang der zweiten Staffel von „Boston Legal“ angesehen. Mit Freude stellte ich fest, dass sich schon zum zweiten Mal die Serien „Boston Legal“ und „Boston Public“ überschneiden. Danach kam eine weitere meiner Lieblingsserien „Profiler“. Dort tauchte plötzlich Jarod aus „The Pretender“ als „The Pretender“ auf. Jedes Mal, wenn eine Serie die andere trifft, find ich das super! Was ist mit Euch? Habt ihr das schon oft erlebt? Findet Ihr das spannend oder eher nervig? Weiterlesen »

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Fünf Freunde“ – Ein Serienklassiker!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,89 Sterne (9 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Manchmal macht es echt Spaß, ein paar Sachen aus der Kindheit wieder heraus zu kramen. Derzeit gucke ich mit Begeisterung mal wieder die alte „Fünf Freunde“-Serie aus den 70ern. Während meiner Kindheit habe ich damals Bücher, Hörspiele und diese Serie der Abenteuerreihe von Kinderbuchautorin Enid Blyton geliebt. Weiterlesen »

6 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Mad City“ – Hinter den Medien…

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Gestern hab ich mal wieder „Mad City“ geschaut. Eine wunderbare Verfilmung eines Kleinstadtdramas mit Dustin Hoffman und John Travolta in einer ihrer besten Rollen. Es geht darum, dass ein Museum sparen muss und deshalb einen Wachmann entlässt. Dieser Wachmann, gespielt von John Travolta, kehrt ins Museum zurück und versucht noch einmal mit der Direktorin zu reden, doch da ihm niemand zuhört, nimmt er die Direktorin und eine Schulklasse als Geiseln… Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„Der Herr der Ringe“ – Das Meisterwerk

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,23 Sterne (51 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Es ist zwar schon über drei Jahre her, dass der letzte Teil der „Herr der Ringe“-Trilogie in unseren Kinos anlief, das ist aber kein Grund, diese filmischen Meisterwerke immer mal wieder herauszuholen. Für mich sind diese Filme das beste, was das Kino bisher hervorgebracht hat, aus einer einzigartigen Buchvorlage wurde ein gigantisches Filmerlebnis, dass wohl noch lange auf wirkliche Konkurrenten warten muss! Weiterlesen »

28 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Catch A Fire“ – Muss nicht sein…

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,00 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Nicht immer muss ein Film, der Ungerechtigkeiten auf dieser Welt zum Thema hat, auch gut werden. „Catch A Fire“ handelt von Ereignissen 1980 in Südafrika, in denen ein Schwarzer und seine Freundin brutal wegen eines Anschlags verhört werden, obwohl sie unschuldig sind. Als man sie frei lässt, beschließt er, sich einer Rebellengruppe anzuschließen, um gegen das weiße Regime anzukämpfen. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„Texas Chainsaw Massacre – The Beginning“

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,33 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Irgendwie scheint sich seit „The Hills Have Eyes“ meine Begeisterung für Slasher in Grenzen zu halten. Deshalb ist „The Beginning“ vielleicht gar nicht unbedingt schlechter als Michael Bays erstes Remake des Horrorklassikers. Aber mich hat er nicht mehr unterhalten, das Thema „Zwei Teenie-Paare verunglücken auf einer Fahrt über’s Land und werden von einem Killer nach und nach weggemetzelt“ ist einfach nicht mehr neu. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Filmzitate erraten, Teil 17

Da sich das Filmzitate-Raten ja wieder einer großen Beliebtheit erfreut, hier dann gleich der nächste Post! Nach „Mad City“, „Die Einsteiger“ und „Das Boot“ geht es weiter mit diesem hier:

„Es sind genug für uns beide da!“

23 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Lost“ – Schluss nach 4. Staffel?

Unglaublich, aber bei der Erfolgsserie „Lost“ soll voraussichtlich nach Staffel 4 Schluss sein. Noch unglaublicher, als Argument wird tatsächlich der „Akte-X-Effekt“ genannt. Gerade bei „Lost“ würde ich diese Entscheidung begrüßen, wäre die Serie doch sonst wie seinerzeit „Akte X“ prädestiniert, irgendwann in Unlogik und Übertreibungen zu ertrinken und das, obwohl die Grundidee ja wirklich klasse ist. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »