Battle 1: Superman vs. James Bond

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Flimmeridee. Also poste ich mal den ersten Battle. Es geht darum, wer oder was cooler, besser, fieser… ist, also ruhig mit Herzblut diskutieren. Beginnen wir mit zwei alten Bekannten, getrennt nur durch den Atlantik oder mehr? Superman ist der idealo Amerikaner des frühen zwanzigsten Jahrhunderts und damit knapp 20 Jahre älter als sein britischer Gegenspieler. Ein erster Vergleich zeigt, das Superman zwar mit seinen übermenschlichen Kräften, wie fliegen, Häuser hochheben und dem ultimativen klamottendurchdringenden Blick auftrumpfen kann, er aber auch extreme Schwächen hat. Weiterlesen »

8 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Die Rückkehr nach „Sin City“

Für alle, für die wie für mich „Sin City“ ein absolutes Highlight der Filmgeschichte war, gibt es hier mal wieder ein Update über die geplanten Fortsetzungen. „Sin City 2“ wird in erster Linie die Vorgeschichte von Dwight erzählen, es wird nur einen Handlungsstrang und eine Zeitebene geben. Nachdem Angelina Jolie nicht mehr „Eine Braut, für die man mordet“ sein möchte, steht derzeit Rachel Weisz ganz oben auf dem Wunschplan. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Filmzitate erraten, Teil 22

Nach „Leon“, “Charlie und die Schokoladenfabrik“?, “Findet Nemo“? und “Studio 54″ kommt jetzt mal ein grandioser neuer… Zitat… Ding… brumm… Viel Spaß… Viele Grüße, Chuck Norris…

„Wir sind uns schon mal begegnet, nicht wahr?“ – „Nicht, dass ich wüsste. Wo sollen wir uns denn begegnet sein?“ – „In ihrem Haus, erinnern sie sich nicht mehr?“ – „Nein, nein, wirklich nicht. Sind sie sicher?“ – „Aber ja. Um genau zu sein, ich bin jetzt gerade dort.“

23 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Der letzte König von Schottland“ – Gelungen!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Gleich vorweg: Forest Whitaker hat den „Oscar“ und den „Golden Globe“ für seine Darstellung des ugandischen Diktators Idi Amin definitv verdient. Er spielt ihn so gut, dass man wie der Hauptdarsteller am Anfang seinem Charme und Engagement verfällt, um ihn am Ende angesicht seiner Greueltaten nur noch beängstigend und abstoßend zu finden. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Number 23“ – Jim Carrey thrills!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (8 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Dass Jim Carrey nicht nur Comedy kann, hat er bereits eindrucksvoll in „Vergissmeinnicht“, „Truman Show“ oder „The Majestic“ gezeigt, hier demonstriert er es ein weiteres Mal. Leider kann der Film die verstörende und spannende Handlung nicht über die volle Länge halten, die Story über das Mysterium und die Obession der Zahl 23 stolpert am Ende etwas über sich selber. Trotzdem lohnt der Film, er ist interessant inszeniert und kann einen auch über weite Strecken mitfiebern lassen. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Pathfinder“ – Tumbes Gemetzel

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,00 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Großartige schauspielerische Leistungen, beeindruckende Landschaftsaufnahmen, eine tiefgreifende Story, Einblicke in zwei völlig verschiedene Kulturen – das alles bietet dieser Film NICHT! „Pathfinder“, der von einem Wikingerjungen handelt, der von seinen Leuten bei den Ureinwohnern Amerikas vergessen wurde, dort aufwächst und bei der Rückkehr der Wikinger die Indianer gegen diese verteidigt, hat eigentlich nur eins zu bieten: Gewalt! Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Quizzern, Version 22

Und mal wieder was zum Rätseln:

…und wieder erquizzelt! „Der Schuh des Manitu“ ist richtig!

10 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Filmzitate erraten, Teil 21

Und auf ein Neues, nach „Das Schweigen der Lämmer“, „Rat Race“, „Ein Fisch namens Wanda“ und „Identität“ geht es weiter mit:

„Du liebst deine Pflanze, hab ich Recht?“ – „Sie ist mein bester Freund: Die ist immer fröhlich, keine Fragen…“

24 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Bobby“ Kennedy und die Menschen von 1968

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Im Schatten des Attentats auf John F. Kennedy wird oft vergessen, dass sein Bruder Robert „Bobby“ Kennedy auch einem Attentat zum Opfer fiel und das während einer Pressekonferenz im Ambassador Hotel in Los Angeles, als er gerade im Begriff war, die Wahl zum amerikanischen Präsidenten zu gewinnen. Regisseur Emilio Estevez widmet sich in seinem Film jedoch über 20 Charakteren mit unterschiedlichen Schicksalen, die am 6. Juni 1968 im Hotel auf den Senator warten und auf eine bessere Welt mit ihm als Präsidenten hoffen. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„The Good German“ – Hommage an alte Klassiker

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,00 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn man nicht wüsste, dass Schauspieler wie George Clooney, Cate Blanchett oder Tobey Maguire nicht auch schon zu Zeiten von „Casablanca“ berühmte Darsteller wären, könnte manchmal vergessen, dass dieser Film nicht schon vor über 50 Jahren gedreht worden ist. Bildtechnisch hat Regisseur Steven Soderbergh eine sehr stimmige Hommage an alte Klassiker in Schwarz-Weiß geschaffen. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„Neues vom Wixxer“ – Satz mit „XX“…

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,50 Sterne (8 Stimmen)
Loading ... Loading ...

…war wohl ni…cht ganz so gut wie erwartet. Schade, während der erste Teil noch ein (wenn auch manchmal etwas plattes) Comedyspektakel mit Gag-Feuerwerk war und „Ladykracher“- Regisseur Tobi Baumann noch der passende Regisseur dazu, hatte man sich beim zweiten Teil wohl zu sehr vorgenommen, eine „echte“ Komödie zu drehen, aber das passte einfach nicht zum Stoff. Ok, man konnte sicher hier und da gut lachen, aber im Vergleich zum ersten Teil kam der zweite nicht so gut (Hurra, doppeldeutig, tröööööt…)! Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Spiderman 3“ kommt früher

Jetzt kommt „Spiderman 3“ am 1. Mai und damit schon drei Tage vor dem US-Start in die deutschen Kinos. Auch eine seltene Reihenfolge, gerade bei solch einem Blockbuster. Laut Movie-Infos.de wird dies aber der wohl letzte Teil mit Tobey Maguire sein. Er sehe die Reihe damit als beendet und erzählt. Der vierte Teil der Spinnen-Saga ist jedoch von den Produzenten schon angedacht. Mal schauen, ob es eine neue Spinne oder eine reiche Spinne wird. *g

Einen Kommentar schreiben

1 2 »