CGI-Effekte – Inzwischen zuviel des Guten

Mit „Jurassic Park“ wurde erstmals ein Lebewesen durch CGI-Effekte in einem Film dargestellt. Das war revolutionär und hat begeistert. Dann kam eine Welle von CGI in Filmen, heute ist das gar nicht mehr wegzudenken. Mit „Massive“ von „Herr der Ringe“ oder „Motion Capturing“ gab es immer weitere Verfeinerungen dieser Effekte. Früher waren die Blockbuster meist Blockbuster, da sie diese neuen, tollen, realistischen Effekte hatten. Wegen diesen Effekten ist man ins Kino gegangen. Früher. Doch heutzutage sind CGI-Effekte Standart und hat man nicht irgendwie das Gefühl, sich sattgesehen zu haben? Wünscht man sich nicht langsam wieder mehr Realismus?

Weiterlesen

„Reaper“ – Der Teufel macht Comedy!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   7,60 / 10,00 (5 Stimmen) Loading...

reaper.jpgStell‘ dir deinen 21. Geburtstag vor, an dem dir deine Eltern erklären, dass sie schon vor deiner Geburt deine Seele an den Teufel verkauft haben und dass sie ab heute ihm gehört. Und dass dieser dann höchstpersönlich kleine „Gefallen“ einfordert, die einen mehr aus dem Konzept bringen als der blöde Job, den man ausübt und die süße Kollegin, die man einfach nicht erobern kann. So geht es Sam in der Serie „Reaper“.

Weiterlesen

Kann der zweite „Akte X“-Film noch was werden?

Der zweite „Akte X“-Film kommt nun langsam auch in die heiße Phase. Es gibt schon ein Teaserposter und eine Homepage, auf der bald sogar ein Teaser zu sehen sein soll. Doch irgendwie bin ich absolut skeptisch. Nachdem Duchovny schon in der Serie irgendwann keine Lust mehr hatte, und man ihm das auch angemerkt hat, und auch Gillian Anderson lange gesagt hat, sie will nicht nochmal zu „Akte X“ zurückkehren, haben sie es beide nun nach langer Zeit doch wieder getan.

Weiterlesen

Das Serienleben nach dem Autorenstreik

Der Autorenstreik hat vielen Serienstaffeln nur eine kürzere Lebensdauer oder eine unfreiwillige Pause eingebracht, Anfang April geht es um US-Fernsehen aber endlich weiter. Zahlreiche Serien wie „Scrubs“, „Lost“ oder „My Name is Earl“ setzen ihre Staffeln fort, viele Serien bleiben aber bei ihrer geringen Folgenanzahl, um dann im Verlauf diesen Jahres mit einer kompletten neuen Staffel weiter zu machen.

Weiterlesen

„Long Way Down – Ewan McGregor bitches and moans all the way to Cape Town!“

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   7,00 / 10,00 (4 Stimmen) Loading...

„Long Way Down“ ist die zweite gemeinsame Reisedokumentation von Ewan McGregor und Charley Boorman nach „Long Way Round“. LWR war einfach genial. Zwei Freunde, mit einer Leidenschaft zum Motorrad fahren, fassen den Entschluss, mit dem Motorrad von London bis New York rund um die Welt zu fahren.

Weiterlesen

„Battlestar Galactica: Razor“ – Gelungen zwischen 2 Staffeln

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   6,50 / 10,00 (4 Stimmen) Loading...

BSG RazorBattlestar Galactica wird Anfang April in die vierte und damit auch definitiv letzte Staffel starten. Die Staffel wird zwar, wie immer in zwei Teilen gesendet, aber die Skripte stehen und es wird ein definitives Ende geben. Wer die vierte Staffel nicht erwarten kann, der kann sich solange mit „Razor“ die Zeit vertreiben. Der Fernsehfilm aus dem Battlestar Galactica Universum handelt von der „Pegasus“, die in der zweiten Staffel auf die Galactica stieß und was Moral und Menschlichkeit angeht das genaue Gegenteil der bekannten Charaktere ist.

Weiterlesen