Quizzern.56

quizzern56-k.jpg

Hier wieder einmal ein neues Bild zum Knobeln. Es gilt erneut, den Film zu diesem Screenshot-Ausschnitt zu erraten. Auf geht’s!

Schon erraten! Die Lösung ist: Weiterlesen »

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Was wird wohl aus „Die Mumie 4“?

mumie4.JPG

Bereits als „Die Mumie 3“ noch nicht mal angelaufen war, hat Regisseur Rob Cohen angekündigt, dass er gerne weitere Teile machen würde. Auch haben Maria Bello (die neue Evelyn) und Luke Ford (Alex O’Connor) bereits für mehrere neue „Mumien“-Teile unterschrieben. In der IMDb steht ein vierter Teil bereits für 2010 mit dem Titel „The Mummy: Rise of the Aztec“. Weiterlesen »

30 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Clint Eastwood – Revolvermann mit großem Herz

clinti.jpg

Clint Eastwood war schon eine wahre Größe Hollywoods, als er in schäbigen Klamotten mit grimmigem Gesicht und eine Knarre in der Hand den Wilden Westen unsicher machte. Die Westernreihe mit „Für eine Handvoll Dollar“, „Für ein paar Dollar mehr“ und „Zwei glorreiche Halunken“ gilt bis heute als eine der besten des Genres. Doch wie viel in dem Revolvermann steckt, zeigt sich gerade in den letzten Jahren durch seine wirklich großartigen Regiearbeiten wie „Million Dollar Baby“ oder „Gran Torino“. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Long Weekend“ – Ökohorror

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,67 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wir verschmutzen unseren Planeten tagtäglich und die Rache der Natur wurde sonst in Filmen immer als Naturkatastrophe und Klimawandel dargestellt. Hier ist es eher die subtile Attacke von Mutter Natur auf ein zerrütteltes Ehepaar. „Long weekend“ ist ein Film, den man schwer kategorisieren kann, denn er fällt aus dem Muster der üblichen Horrorfilme. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„The Good, the Bad, the Weird“ – Remake mal anders

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (4 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Man kann im vorneherein über den Film lästern, über ihn herfallen und ihn im Vorfeld zerreißen. Denn dieser koreanischer Film ist ein Remake des bekannten Italowesterns mit Eastwood, der unter Fans Kultstatus hat. Doch man merkt es schon in den ersten Sekunden des Ji-woon Kim Films. Grell, schnell und sehr skurril. Das einzige, was er mit dem Original gemein hat, abgesehen von der sehr groben Grundgeschichte, ist, dass der Regisseur Leone und Eastwood damit ehren wollte. Keine dreiste Kopie sondern ein cooles Eigenwerk mit einer geistigen Verbeugung zum Italowestern. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Die Herzogin“ – Am Hofe nichts Neues…

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,33 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

In den letzten Jahren hat es viele gute Filme über die mittelalterlichen Ränke im britischen Königshaus wie „Elizabeth“ oder „Die Schwester der Königin“ gegeben, da habe ich es mit „Die Herzogin“ auch mal probiert. Auch dieser kann mit tollen Kostümen und schönen Aufnahmen protzen, aber Keira Knightley ist eben doch keine herausragende Schauspielerin und die hier verarbeitete Story bietet auch nicht wirklich Neues. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Mord ist mein Geschäft, Liebling“ – Nora hui, Rest pfui!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,50 Sterne (4 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Beindruckenderweise war der Filme nicht so panne, wie ich befürchtet habe, aber er war auch nicht ansatzweise gut. Der Humor wurde zum Glück nicht auf das Niveau von „1 1/2 Ritter“ gedrückt und Rick Kavanian reduziert sein typisches nerviges Overacting erstaunlicherweise auf ein Minimum, aber es reicht halt nicht zum Hauptdarsteller. Nora Tschirner spielt zwar wieder sehr niedlich, aber die Story gibt ihr nicht so viele Möglichkeiten wie „Keinohrhasen“. Und auch Bud Spencer kann mit seiner recht anspruchslosen Nebenrolle nichts mehr rumreißen. Die Gags sind nicht oberflach, aber leider auch nicht originell und witzig. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„High School Musical 4“ in Planung!

Ich könnte nicht mal mehr genau sagen, warum TOM und ich uns die drei Teile der aktuellen Teenager-Supertoll-Reihe „High School Musical“ reingezogen haben, aber es war wirklich eine sehr lustige Erfahrung. Ok, die Filme waren wohl eher unfreiwillig komisch, aber ich bin schon froh, heute nicht mehr im Teenageralter zu sein. Jetzt scheint sogar ein vierter Teil geplant zu sein. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Warum gibt es keinen „The Fatties“-Film?!

tube.pngAus dem Fake-Trailer von „Machete“ wird doch auch ein echter Film gemacht, wieso denn dann nicht zu dem intellektuell höchst ansprechenden Thema, dass im Fake-Trailer „The Fatties“ vor „Tropic Thunder“ mit Jack Black zur Sprache gebracht wird. Und da soll noch mal jemand sagen, das Niveau hier im Blog würde sinken! Wenn ein Film Optionen auf Oscars hätte, dann ja wohl der! Aber macht euch selber ein Bild davon: Weiterlesen »

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Terminator: Salvation“ – Mir ist das zu viral!

t4.jpg

Hab das Video hier grad über zehn Wege zugespielt bekommen… „Dark Knight“ hatte ja noch sehr cooles virales Marketing, aber das hier für „Terminator 4“? Ich weiß nicht… „schaut“ es Euch am besten selber an: Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Christian Bale dreht am Set durch!

Christian Bale dreht am Set durch!

Etwas älter, aber doch mal eine Diskussion wert. Was darf sich ein Hauptdarsteller rausnehmen? Wie wichtig ist er für den Film und in wie weit darf er diese Situation für sich ausnutzen? Hier mal ein kleines Tondokument zu Christian Bales letzem Wutanfall am Set. Er dreht durch, weil anscheinend jemand einen Scheinwerfer umgeworfen hat… Das Video gibt es nach dem Klick. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Petition gegen neue FSK-Abzeichen!

petition.jpgHier ein Link zu einer Petition gegen die neuen FSK-Abzeichen, welche bis zum 01.04.2010 auf allen DVDs und Bly-Rays sein müssen und schon jetzt immer öfter auf DVDs zu sehen sind. Hier auf dem Flimmerblog ist ja schon öfter darüber geschimpft worden, dass die FSK keine vernünftige Arbeit mehr leistet, aber die neuen, riesigen FSK-Logos auf der Vorderseite der Hülle, die nun wirklich jedes Cover verunstalten und weit über ihr Ziel hinausschießen, sind ganz sicher keine vernünftige Lösung! Von daher unbedingt die Petition unterschreiben!

Zur Petition: Anti-FSK-Logos Weiterlesen »

20 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »