strain

Die Dreharbeiten zur neuen „Twin Peaks“-Staffel laufen und dabei dringen so einige Neuigkeiten aus den Originaldrehorten Snoqualmie und North Bend. Offiziell gibt es keine Meldungen zur Besetzung, aber es gilt es sehr wahrscheinliches Gerücht, dass Amanda Seyfried eine große Rolle haben wird. Außerdem wurden so einige alte Bekannte bei den Dreharbeiten oder zumindest in der Nähe beobachtet; so sind neue Auftritte nahezu gesichert von Mädchen Amick (Shelly), Dana Ashbrook (Bobby), Peggy Lipton (Norma), Everett McGill (Big Ed), Wendy Robie (Nadine), Russ Tamblyn (Dr. Jacoby) und Harry Dean Stanton (aus „Twin Peaks: Der Film“).

Neue Gesichter in der Nähe der Dreharbeiten waren Balthazar Getty, Kevin Young, Grant Goodeve, Caleb Landry Jones.

Aber sicherlich werden noch mehr alte Bekannte zurückkommen; momentan gibt es Gerüchte über Richard Beymer (Benjamin Horne), Harry Goaz (Andy) und sogar Kiefer Sutherland. Aber leider ist auch von einer Umbesetzung die Rede (vielleicht Bob?).

Außerdem ein kleiner Eindruck vom erneut eingerichteten Double-R-Diner:

Verwandte Artikel