Kleiner Hoffnungsschimmer für „Triple WixXx“?

wixxer

Soeben ging ein Livechat mit Oliver Kalkofe auf Facebook wegen des „Mattscheiben“-Specials zum Dschungelcamp am kommenden Samstag auf Tele 5 zu Ende, bei dem auch immer wieder nach dem dritten Teil vom „Wixxer“ gefragt wurde. August 2015 hatte Kalkofe bekannt gegeben, dass Bastian Pastewka keinen weiteren Teil mehr machen wollen würde und das Projekt daher gestorben sei. Doch heute ließ er seine Fans wissen, dass auch er den Film irgendwie nicht aus seinem Kopf verbannen kann und am ständigen Nachfragen der Fans auch weiterhin sieht, dass das Interesse immer noch da ist. Er will daher nicht ausschließen, dass er sich vielleicht doch irgendwann noch davon überzeugen kann, „Triple WixXx“ ohne Pastewka umzusetzen. Die Fans sollen ihn nur immer wieder daran erinnern. Na, das wird sicher nicht das Problem sein!

Einen Kommentar schreiben

Erstes „Twin-Peaks“-Behind-the-Scenes-Video und mehr

Endlich einige bewegte Bilder zum „Twin Peaks“-Revival im kommenden Jahr, auch wenn es noch immer kein Trailer ist! Der Cast spricht über die Wiederbelebung der Serie. Doch es gibt noch einiges mehr über Mark Frosts Buch „The Secret History of Twin Peaks“, die Musik und den aktuellen Stand der dritten „Twin-Peaks“-Staffel zu berichten: Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Endlich kommt die „Jim Knopf“-Realverfilmung!

Meine Kindheit war geprägt durch Michael Endes Bücher „Jim Knopf und Lukas der Lokomovtivführer“ und „Jim Knopf und die Wilde 13“ sowie die Umsetzung der Augsburger Puppenkiste. Als ich noch Ambitionen hatte, selber im Filmgeschäft mitzumischen, wusste ich immer, dass eine Realverfilmung der Bücher mein Lebensprojekt werden würden. Das ist lange her und doch hat sich noch keiner des Stoffes angenommen, doch jetzt ist es tatsächlich soweit! Heute ist Drehstart von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ unter der Regie von Dennis Gansel, der Film soll 2018 in die Kinos kommen. Man darf also gespannt sein, ob der Film meinen Erwartungen seit der Kindheit gerecht werden wird. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Kino 2017: Ein erster Ausblick auf das kommende Kinojahr!

Das Kinojahr 2016 ist bereits ins letzte Quartal gegangen, höchste Zeit, mal auf die möglichen Highlights des kommende Kinojahres zu blicken. Neben jeder Menge Fortsetzungen gibt es so einige Neuauflagen, aber auch ein paar spannende Neustarts! Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

An „Zombieland 2“ wird gearbeitet!

Laut Rhett Reese und Paul Wernick wird bereits konkret an einer Fortsetzung zur spaßigen Zombiekomödie „Zombieland“ gearbeitet! Ausgezeichnet, da könnte eine Fortsetzung tatsächlich sehr nett werden! Nach jahrelanger Stille und einem gefloppten Serienversuch scheint sich tatsächlich Konkreteres zu tun. Man kann gespannt sein.

Einen Kommentar schreiben

Viele Trailer: Von „King Arthur“ über „Kong: Skull Island“ bis „Justice League“

Und wieder gab es in den letzten Tagen so einige Trailer, die insbesondere oim Zuge der Comic Con veröffentlich worden sind. Unter anderem dabei sind neue Trailer für: „Justice League“, „King Arthur: Legend of the Sword“, „Kong: Skull Island“, „Fantastic Beasts and Where to Find Them“, „Doctor Strange“, „Wonder Woman“, „Suicide Squad“, „Sherlock: Staffel 4“, „The LEGO Batman Movie“, „Blame!“, „Trainspotting 2“ und „Ben-Hur“. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Ewan McGregor spielt Doppelhauptrolle in dritter „Fargo“-Staffel

Freude für alle „Fargo“-Fans! Ewan McGregor wird in der dritten Staffel der Kleinstadt-Crime-Serie zu sehen sein – und zwar gleich zweimal: Er wird beide Hauptcharaktere, die Stussy-Brüder, der nächsten Staffel spielen. Das klingt spannend und lässt Gutes erhoffen!

Quelle: deadline.com

Einen Kommentar schreiben

Tom Cruise und Russel Crowe gegen weibliche „Mumie“

News zum „Mumie“-Reboot, mit dem das neue Universal-Monster-Franchise durchstarten soll: Tom Cruise hat die Hauptrolle inne, weiterhin wird auch Russel Crowe mitspielen. Er wird Dr. Henry Jekyll verkörpern und somit wohl den „Jekyll-und-Hyde“-Grundstein legen. Die neue Mumie wird weiblich und von Sofia Boutella gespielt. Der Film ist in der heutigen Zeit angesiedelt und soll auch vermehrt Horrorelemente besitzen und kein reiner Abenteuerfilm werden wie die Brendan-Fraser-Filme. Deutscher Kinostart ist der 8. Juni 2017.

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Alicia Vikander wird die neue Lara Croft!

Es tut sich endlich etwas mehr beim geplanten „Tomb-Raider“-Reboot: „Ex-Machina“-Star Alicia Vikander wird in Angelina Jolies Fußstapfen treten und die Computerspiel-Grabräuberin Lara Croft im nächsten Film verkörpern. Dieser soll eine Origin-Geschichte werden und an das Reboot-Videogame „Tomb Raider“ (2013) angelehnt sein. Dass sie Schwedin und keine Engländerin ist, scheint in Zeiten, in denen Idris Elba für so ziemlich jede eigentlich weißhäutige Figur im Gespräch ist, anscheinend unwichtig. Man kann gespannt sein, ob sie auch in einer so körperlichen Action-Rolle überzeugen kann und nicht nur zierlich-unnahbar agiert. Hoffentlich wird was Ordentliches aus dem Film gemacht!

Einen Kommentar schreiben

Offizieller Cast der neuen „Twin-Peaks“-Staffel enthüllt!

Nachdem es lange Zeit nur Gerüchte und inoffizielle Bekanntmachungen von alten und neuen Cast-Mitgliedern gegeben hat, wurde nun eine lange Besetzungsliste veröffentlicht. Es haut einen um, wie viele der alten Bekannten wieder zurückkommen – bei den vielen neuen Figuren und der begrenzten Folgenzahl ist wohl für die meisten nicht mehr als ein Cameoauftritt drin. Auch über die wiederkehrenden Schauspieler hinaus hat der Cast einige Größen parat. Aber man muss auch auf einige liebgewonnene Gesichter verzichten: Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Erster Teaser-Trailer zu „Rogue One: A Star Wars Story“

Und der erste Teaser-Trailer zum ersten „Star-Wars“-Spin-off „Rogue One“ von Gareth Edwards („Godzilla„, „Monsters„) ist raus. Und er konzentriert sich auf Felicity Jones und den dreckigen Krieg zwischen Rebellen und Imperialen. Wirklich überraschen oder begeistern kann er noch nicht, aber vielleicht schafft das ein weiterer Trailer. Es wird dennoch interessant, einen „Star-Wars“-Film ohne Jedis, Aliens und John Williams zu sehen. Hier ist der Teaser: Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Offiziell: „Indiana Jones 5“ kommt 2019 mit Harrison Ford

Disney hat offiziell verkündet, dass am 19. Juni 2019 (11 Jahre nach „Indiana Jones 4„) ein fünfter Indiana-Jones-Film mit Harrison Ford in der Hauptrolle und Steven Spielberg als Regisseur in die Kinos kommen wird. Also noch kein Reboot, sondern ein 75-jähriger Indy. Ob es noch schlimmer als das Kristallschädel-Debakel werden kann oder die Kindheitsikone wieder etwas rehabilitiert wird? Man wird es sehen.

Einen Kommentar schreiben