„Sommer vorm Balkon“ – Wie das Leben

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   1,67 Sterne (3 Stimmen) Loading ... Loading ...

„Sommer vorm Balkon“ gehört zum jungen deutschen Film, der Anfang 2006 in die Kinos kam. Es geht um zwei Freundinnen, Katrin (Inka Friedrich) und Nike (Nadja Uhl), deren Leben man einen Sommer lang miterlebt. Der Regisseur, Andreas Dresen, schwärmte dabei so vom Drehbuch, da es wie das Leben sei. Und genau so ist es, im positiven wie auch im negativen Sinne. Der Film vermeidet Klischees und erzählt das Leben so, dass manche sich sicherlich drin erkennen können, dafür ist der Film langatmig und ohne richtiges Ziel. Wie das Leben halt.

Weiterlesen

Spartiaten-Epos „300“ bekommt ein Sequel

sparta-sequel2.JPGEs stand schon lange im Raum, ob mit dem geplanten zweiten Teil von „300“ dessen Vorgeschichte oder nachfolgenden Ereignisse inszeniert werden sollen. Nun hat Zack Snyder, der Regisseur des ersten Films, geäußert, dass der Film vermutlich nach der Niederlage der Spartiaten in der Schlacht an den Thermophylen, aber vor dem Rückschlag der Spartaner gegen die Perser stattfinden soll.

Weiterlesen

„Flucht ins 23. Jahrhundert“ – Logan rennt weg

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   1,00 Sterne (2 Stimmen) Loading ... Loading ...

Logans Run

Der „Mittwoch Ohne Niveau“ ist eine Institution, bei der Pau, ich und oft ein intellektueller Gast versuchen, Filme für ohne Gehirn zu schauen. Schon lange stand „Logans Run“ auf meiner Wunschliste und nachdem wir ein paar Supernasen abgearbeitet hatten war es endlich soweit. Wir schauten „Flucht ins 23. Jahrhundert“. Ein, wenn nicht sogar DER Vorläufer alle Science Fiction, Endzeit, Renn- Filme… und wie es nunmal mit den Vorfahren so ist, man ist froh, wenn man sie nur Weihnachten treffen muss. Genauso ging es uns auch mit dieser Perle der kosteneffizienten Filmkunst.

Weiterlesen

„Mammut“ – Ein besonderer Film

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   3,00 Sterne (2 Stimmen) Loading ... Loading ...

mammut.jpgSteffen und ich zelebrieren regelmäßig den „Abend des besonderen Films“. Hier begutachten wir aktuelle, aber auch längst verschollen geglaubte Meisterwerke der niederen Filmkünste. Filme, die Mann gesehen haben muss oder die Frau nicht mag – am besten beides. Dieses Mal fiel unser Augenmerk in der Videothek auf „Mammut“. Einen fürs Fernsehen produzierten epischen Streifen, der sich mit der sozialen Frage der Existenzberechtigung des betitelten Uhrzeitwesens in der heutigen Popkultur eines kleinamerikanischen Vorortes beschäftigt.

Weiterlesen

Was erwartet man von „Fluch der Karibik 4“?

fdk4.JPG

Auch wenn Gerüchte es schon lange erahnen ließen: Nun ist definitiv offiziell, dass ein „Fluch der Karibik 4“ kommen wird. Auch hat Johnny Depp bereits erneut für seine berühmte Rolle des Jack Sparrow unterschrieben. Doch was erwartet man eigentlich von einem vierten Teil, der mit Sicherheit etwas von einem Neuanfang haben wird? Könnte der Film noch Spaß machen oder wird auch hier nur ein Goldesel ausgereizt, bis er erschöpft umfällt?

Weiterlesen

Tom Cruise – Auf dem Wege zur Rehabilitation?

Es gibt wohl keinen größeren Hollywoodstar, der in den letzten Jahren tiefer gefallen ist. In den 80ern und 90ern war er der Superheld schlechthin – die ganze Welt hat ihn geliebt. Doch mit merkwürdigen Auftritten und Scientology-Werbung hat Cruise in den letzten Jahren die Sympathie der ganzen Welt verloren, in Filmflops mitgespielt und eine Medien-Kampagne ohnegleichen gegen sich (und seine Frau Katie Holmes) gebracht. Das große Idol ist zur Lachnummer geworden. Doch seit „Tropic Thunder“ lieben ihn wieder alle…

Weiterlesen

„Tropic Thunder“ – Klamauk und Action in Vietnam!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   3,38 Sterne (8 Stimmen) Loading ... Loading ...

Ben Stiller hatte in den letzten Jahren nicht mehr wirklich an seine großen Erfolge anknüpfen können, daher hat er dieses mal ganz tief in die Trickkiste gegriffen und eine ganz besondere Komödie geschaffen, die in erster Linie durch ihre witzige, originelle Story, ihren abgrundtief schwarzen Humor, die gewaltige Ladung Action und durch die verrückten Darsteller überzeugen kann. Und doch kommt er nicht an Klassiker wie „Zoolander“ oder „Starsky & Hutch“ heran.

Weiterlesen

Serienstart im US-Fernsehen!

Endlich ist die Wartezeit vorbei, fast alle meine Lieblingsserien gehen im US-TV in die nächste Runde. Auf „Lost“, „Scrubs“ und „24“ muss man wohl noch bis Anfang 2009 warten, dafür sind aber „Prison Break“, „Supernatural“, „Terminator – The Sarah Connor Chronicles“, „Heroes“, „My Name is Earl“ und „Californication“ seit September 2009 mit neuen Folgen am Start.

Weiterlesen