„Elliot, der Drache“ – Langweiliges Remake!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   4,50 Sterne (2 Stimmen) Loading...

elliotOk, ich habe auch „Mary Poppins“ nicht noch mal durchgehalten, daher würde es mir mit dem Disneyklassiker „Elliot, das Schmunzelmonster“ heute vielleicht ähnlich gehen, aber in meiner Kindheit war der Film einfach toll. Doch bei diesem Remake stört mich nicht nur die langweilige neue Handlung, sondern vor allem das Design des Drachen, der in keiner Form den Charme der alten Zeichentrickvorlage mitbringt. Da bringt auch der schauspielerische Einsatz von Bryce Dallas Howard, Robert Redford und Karl Urban nichts. Immerhin verzichtet der Film auf wirklich düstere Momente und ist tatsächlich mal ein Film für die ganz Kleinen.

Weiterlesen

„Hoff The Record“ – David Hasselhoff macht Comedy!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   6,00 Sterne (1 Stimmen) Loading...

hofftherecord

David „The Hoff“ Hasselhoff ist seit den 90ern Kult, zum einen wegen seiner Serien „Baywatch“ und „Knight Rider“ und natürlich auch wegen seiner Hits wie „Looking For Freedom“. Doch in den letzten Jahren gab es eher negative Schlagzeilen, interessante Rollen gab es eigentlich seit den 90ern nicht mehr. Die Idee, sich selbst auf die Schippe zu nehmen und mit einer Fake-Reality-Show in Richtung Comedy zu gehen, könnte jetzt für David Hasselhoff aber tatsächlich ein kleines Comeback bedeuten.

Weiterlesen

Löst Video-on-Demand das klassische Fernsehen ab?

Ich bin immer wieder verblüfft, wenn mir einer sagt, am Wochenende würde ein Film im Fernsehen laufen und er würde sich darauf freuen, diesen endlich zu sehen. Tatsächlich sind Filme im Free-TV für mich immer schon extrem veraltet, nicht nur, weil ich die Filme wenn möglich schon im Kino schaue oder früher unmittelbar nach dem Erscheinen auf Video und DVD ausgeliehen habe, sondern weil es bei dem heutigen Angebot der Video-on-Demand-Dienste für jeden normal sein müsste, die Filme und Serien, die einen aktuell interessieren, werbefrei sofort anschauen zu können. Stirbt das klassische Fernsehen damit zeitnah aus?

Weiterlesen

Wer hat ein Heilmittel gegen Seriensucht?

Spätestens nach dem Cliffhanger am Ende der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ musste sich jeder Fan fragen, ob er der Serie wirklich noch weiter folgen will, nach der erste Folge der siebten Staffel erst recht, ist doch der Überlebenskampf in einer Zombiewelt nun endgültig unfassbarer Brutalität und fiesem Sadismus gewichen. Die Handlung wiederholt sich, die Charaktere nerven, die Serie macht einfach keinen Spaß mehr. Aber warum schaue ich dann doch noch weiter? Ganz einfach, ich bin seriensüchtig, wenn ich erst mal über eine Staffel dabei war, muss ich bis zum bitteren Ende weitermachen! Geht euch das genauso?

Weiterlesen

„Inferno“ – Tom Hanks rätselt sich durch die Hölle!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   5,00 Sterne (2 Stimmen) Loading...

infernoNach den erfolgreichen Verfilmungen von Dan Browns Romanen „The Da Vinci Code“ und „Illuminati“ ist mit „Inferno“ jetzt ein weiterer Roman mit Professor Robert Langdon verfilmt worden, wieder mit Tom Hanks in der Hauptrolle und Ron Howard auf dem Regiestuhl. Und wieder ist der Film zwar kurzweilig und spannend, aber irgendwie eben doch nur ein kurzer Abriss der Ereignisse im Buch, in meinen Augen auch mit elementaren Abweichungen, die somit sogar die Grundaussage des Buchs in Frage stellen. Tom Hanks spielt routiniert, auch Felicity Jones, Ben Foster, Omar Sy und Sidse Babett Knudsen spielen grundsätzlich gut, bleiben aber alle trotzdem irgendwie blass und facettenlos.

Weiterlesen

„Die Insel der besonderen Kinder“ – Tim Burton kann es noch!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   6,75 Sterne (4 Stimmen) Loading...

inselbesonderekinderTim Burton war mal einer meiner Lieblingsregisseure, niemand konnte Fantasy so verfilmen wie er, vor allem Sound, Optik und Humor waren immer unverkennbar. Doch seit einigen Jahren war kein wirklicher Geniestreich mehr dabei, richtig punkten konnte er nur mit dem für ihn eher untypischen Film „Big Eyes“. Doch „Miss Peregrine’s Home For Peculiar Children“ funktioniert endlich wieder wie früher, der Film kann mit einer schaurigschönen Handlung, skurrilen Charakteren und der für Burton typischen Ausstattung überzeugen. Mit Eva Green, Asa Butterfield, Samuel L. Jackson, Judi Dench, Rupert Everett und Terence Stamp hat er auch beim Cast wieder perfekt ausgewählt, alle spielen großartig und passen perfekt zu ihren Rollen.

Weiterlesen

„Miss Marple“ – Die komplette BBC-Serie auf DVD!

missmarpleWer an Agatha Christies wohl bekanntesten Charakter Miss Marple denkte, dem fallen sicher sofort die vier großartigen Filme mit Margaret Rutherford aus den 60ern ein. Allerdings gab es in den 80ern eine 12teilige Serie der BBC, die sich mit Joan Hickson in der Hauptrolle ebenfalls der amüsanten alten Dame und ihren Ermittlungen in Mordfällen widmete. Diese Serie ist jetzt erstmalig mit allen 12 Filmen in deutscher Sprache als Gesamtbos auf DVD erschienen. Wer Lust auf einige Stunden englischen Krimis hat, sollte dieser Serie in der restaurierten HD-Fassung ruhig eine Chance geben.

Weiterlesen

Neue Dokus: „Die Jagd“ & „Zombies – Mythos und Legende“

Und wieder sind zwei interessante neue Dokumentationen veröffentlicht worden, die wir euch kurz vorstellen wollen. Da ist zum einen die Tierdoku „Die Jagd – Auf Leben und Tod“, die mit einzigartigen Bildern den Wettstreit zwischen Jäger und Beute in Szene setzen, sowie die interessante Dokumenation „Zombies – Mythos und Legende“, die sich dem Phänomen der Untoten und deren weit zurück reichender Geschichte widmet. Beide sind im Oktober 2016 im Handel erschienen.

Weiterlesen