Nur noch 13 Folgen nach Staffel 6 für „Game of Thrones“?

Nun haben die „Game-of-Thrones“-Produzenten Weiss und Benioff erstmals gesagt, dass man wohl eine Teilung der finalen Staffel anstrebe: 7 Folgen Staffel 7, 6 Folgen Staffel 8. Über das Serienende wurde schon viel diskutiert; zum einen, da bereits die am Montag anlaufende 6. Staffel weit über den Inhalt der bisher erschienenden Bücher hinausgeht und das Ende zuerst im Fernsehen zu sehen sein wird, bevor man es lesen kann. Zum anderen aber auch, ob es noch eine 8. Staffel geben wird oder nicht (die Verträge der Schauspieler waren für 7 Staffeln ausgehandelt). Sind die zwei kurzen finalen Staffeln eine gute oder schlechte Idee?

Weiterlesen

„Point Break“ – Mieses Remake des Klassikers!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   1,25 Sterne (2 Stimmen) Loading ... Loading ...

pointbreakKeanu Reeves und Patrick Swayze lieferten 1991 mit „Gefährliche Brandung“ einen rundum gelungenen Thriller ab, bis heute ein absoluter Klassiker. Auch dieser Film fiel jetzt der Remakewelle zum Opfer, die Neuauflage konzentriert sich aber mehr auf inszenierte Extremsportarten und durchtrainierte Körper als auch eine spannende und emotionale Handlung. Die Stunts können sich sicher sehen lassen, aber dann hätte man sich nicht mit den Ideen des Kultfilms schmücken dürfen, sondern was Eigenes draus machen sollen. Für Extremsportfans vielleicht sehenswert, für Fans der Vorlage einfach nur mies.

Weiterlesen

„Er ist wieder da“ – Hitlers Rückkehr in der Filmversion!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   3,00 Sterne (1 Stimmen) Loading ... Loading ...

eristwiederdaDer Roman von Timur Vermes war genial, das beliebte von Christoph Maria Herbst gelesene Hörbuch war mir persönlich etwas zu klamaukig, umso mehr war ich auf die Verfilmung gespannt. Die punktet auf jeden Fall damit, nicht einfach die Handlung des Buches umzusetzen, sondern auch echte Interviews mit einzubinden. Das macht den Film insgesamt sehenswert, die Hürde, das im Kern doch recht ernste Thema nicht zu witzig umzusetzen, gelingt auch dem Film nicht komplett. Die Umsetzung ist ok, die Buchversion bleibt aber dennoch die Beste.

Weiterlesen

Dokus: „Fit/Fett“, „Bärenbande“ und „Wunder unserer Welt“

fettbaerenwunder-kNeben der Neuauflage der Attenborough-Dokus sind noch andere interessante und sehenswürdige Dokumentationen im Handel erschienen, dazu gehören „Was macht uns fit? Was macht uns fett?“ und „Wunder unserer Welt“, die bereits am 18. März 2016 veröffentlicht wurden, und „In Skandinaviens Wäldern – Die Bärenbande“, welche am 29. April 2016 erscheinen wird.

Weiterlesen

Neuauflage der Naturdokus von David Attenborough

attenborough-kDavid Attenborough ist wohl einer der bekanntesten Tierfilmer unserer Zeit. Aus diesem Grund werden seine besten Dokureihen derzeit neu veröffentlicht. Ende März 2016 kamen bereits „Das Leben der Säugetiere“, „Das Leben der Vögel“ und „Verborgene Welten – Das Leben der Insekten“ sowie „Kaltblütig – Die Welt der Drachen, Echsen und Amphibien“ und „Der Ursprung des Lebens“ neu heraus, Ende April 2016 kommt dann noch „Im Reich der Pflanzen“ hinzu, diese Doku sogar auf Blu-ray in 3D. Fans von aufwendigen und informativen Naturdokumentationen können sich mit diesen Reihen ein wirklich umfassendes Bild der Flora und Fauna verschaffen.

Weiterlesen

Sind ‚Soft Reboots‘ eine gute Sache?

2015 war nicht nur ein interessantes Kinojahr, sondern mit „Star Wars 7“, „Jurassic World“, „Mad Max 4“ oder „Terminator 5“ auch ein Jahr der ‚Soft Reboots‘: Filme, die einerseits inhaltlich an die vorherigen Teile anknüpfen (Sequel/Prequel), andererseits aber in weiten Teilen eine Wiederholung des Originals bzw. einen Neustart des Franchises darstellen (Remake/Reboot). Das ist von den großen Studios natürlich ein raffinierter Schachzug, aber kommen tatsächlich auch gelungene Filme dabei heraus?

Weiterlesen

Erster Teaser-Trailer zu „Rogue One: A Star Wars Story“

Und der erste Teaser-Trailer zum ersten „Star-Wars“-Spin-off „Rogue One“ von Gareth Edwards („Godzilla„, „Monsters„) ist raus. Und er konzentriert sich auf Felicity Jones und den dreckigen Krieg zwischen Rebellen und Imperialen. Wirklich überraschen oder begeistern kann er noch nicht, aber vielleicht schafft das ein weiterer Trailer. Es wird dennoch interessant, einen „Star-Wars“-Film ohne Jedis, Aliens und John Williams zu sehen. Hier ist der Teaser:

Weiterlesen

„Klondike“ – Mit Robb Stark im Goldrausch

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   3,00 Sterne (1 Stimmen) Loading ... Loading ...

Erwartet hatte ich von der dreiteiligen Miniserie „Klondike“, die der Discovery Channel vor zwei Jahren als Eigenproduktion ausgestrahlt hat, einen reinen „Deadwood„-Abklatsch, nicht zuletzt durch die Tagline „What doesn’t kill you makes you a fortune“. Doch obwohl das Setting in einer dreckigen, gesetzlosen Goldrauschstadt natürlich sehr ähnlich ist, sind sich „Klondike“ und „Deadwood“ weitaus weniger gleich, als man gedacht hat. Insgesamt beeindruckt die Miniserie mit fantastischen Sets und realen Landschaftsaufnahmen, auch die Darsteller sind sympathisch, aber leider wirkt die Serie gleichzeitig auch sehr brav, klischeebeladen und soapy.

Weiterlesen