Queen-Biopic „Bohemian Rhapsody“ kommt Ende 2018!

Es war längst überfällig, dass man der Rockband Queen und ihrem an Aids verstorbenen Sänger Freddie Mercury mit einem Biopic auch ein cineastisches Denkmal setzt. Nach langjährigen Anlaufschwierigkeiten laufen endlich die Dreharbeiten, ein deutscher Kinostart ist derzeit für Dezember 2018 angesetzt. Wie man beim ersten Promofoto sehen kann, ist „Mr. Robot“-Star Rami Malek wohl nicht die schlechteste Besetzung für Freddie Mercury, man darf also auf das Ergebnis gespannt sein.

Weiterlesen

„I’m Not There“ – Die sechs Leben des Bob Dylan

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   7,34 Sterne (6 Stimmen) Loading...

Bob Dylan ist sicher einer der bekanntesten Songwriter unserer Zeit, ein Biopic war also sicher keine verkehrte Idee. Sich hier eher auf künstlerische Aspekte abseits der Norm zu konzentrieren, ist bei einem Charakter wie dem von Bob Dylan sicher ebenfalls ein interessanter Ansatz. Auch die Idee, Dylan in unterschiedlichen Lebensstadien von unterschiedlichen Schaupielern, u.a. von einer Frau, spielen zu lassen, ist wieder ein grandioser Schachzug. Aber warum hatte ich am Ende des Films das Gefühl, nicht wirklich viel über das Leben von Bob Dylan zu wissen?

Weiterlesen

„Das Parfüm“ – Perfekt umgesetzt

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   8,36 Sterne (11 Stimmen) Loading...

parfum.jpgVor nun mehr 20 Jahren wurde „Das Parfüm“ von Süskind geschrieben. Es galt als sehr bekannt und viele Regisseure haben sich in den zwanzig Jahren damit befasst, es zu verfilmen. Kubrick hatte nach mehren Wochen des Planens behauptet, dass dieses Buch unverfilmbar sei. Doch nun wagte es Bernd Eichinger als Produzent, sich dieses Projektes anzunehmen und setzte keinen Coppola und auch keinen Ridley Scott an den Regiestuhl, sondern einen relativ unbekannten deutschen Regisseur namens Tom Tykwer, der bis dato nur „Lola rennt“, „Heaven“ und „Der Krieger und die Kaiserin“ gemacht hat.

Weiterlesen