„Independence Day 2: Wiederkehr“ – Überflüssiges Sequel!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   4,67 / 10,00 (3 Stimmen) Loading...

independenceday21996 brachte Regisseur Roland Emmerich mit „Independence Day“ einen der größten Blockbuster ins Kino, jetzt kommt nach zwanzig Jahren tatsächlich noch eine Fortsetzung des Alien-Spektakels. Wenn auch ohne Will Smith, so sind doch viele vertraute Gesichter wie Jeff Goldblum, Bill Pullman, Brent Spiner und Judd Hirsch wieder mit dabei. Ergänzt wird der neue Cast durch William Fichtner und zahlreiche Jungstars wie Liam Hemsworth, Maika Monroe, Joey King oder Jessie Usher. Grundsätzlich kommt die Fortsetzung aber nur als überdimensionierte Neuversion des Klassikers daher, zudem kann die neue Handlung nur teilweise überzeugen. Insgesamt kann man das Sequel zwar anschauen, aber wirklich brauchen tut man es nicht.

Weiterlesen

„American Ultra“ – Unterhaltsame Kiffer-Agenten-Action!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   6,50 / 10,00 (2 Stimmen) Loading...

Auch bei „American Ultra“ sollte man nicht gerade nach Logik und Sinngehalt suchen, sondern das verrückte Actionspektakel einfach unbedarft über sich hinwegballern lassen, dann ist auch hier genug Unterhaltungsfaktor und schwarzer Humor für einen netten Herbstabend zu finden. Neben den Hauptdarstellern Jesse Eisenberg und Kristen Stewart sind auch Topher Grace, John Leguizamo und Bill Pullman in ihren Nebenrollen gut besetzt. Für Kifferfreunde bestimmt ein absolutes Highlight, aber auch für Drogengegner ein lustiger Zeitvertreib, der einen vom Stil her hier und da ein wenig an „Kingsman“ erinnert, sich aber mit dem trotzdem nicht messen kann.

Weiterlesen

„Unter Kontrolle“ – Geheimtipp!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   7,50 / 10,00 (4 Stimmen) Loading...

Im Sommer habe ich in den Kinos nur ein-, vielleicht zweimal den Trailer zu „Unter Kontrolle“ gesehen. Neben „Die Mumie 3“ und „The Dark Knight“ ging dieser Film von Jennifer Lynch, die Tochter des bekannten Regisseurs, leider unter. Leider völlig zu Unrecht, denn „Unter Kontrolle“ ist trotz des 08/15-Titels einer der Geheimtipps 2008, wenn man in Sachen Gewalt abgehärtet ist.

Weiterlesen