Drei Prequel-Kurzfilme zu „Blade Runner 2049“

Mittlerweile gibt es ganze drei Kurzfilme, die das Warten auf die heiß erwartete Fortsetzung des Kult-Science-fiction-Films „Blade Runner“ versüßen. Diese spielen in den Jahren 2036, 2048 und 2022; der gerade erschienene dritte Kurzfilm ist dabei ein Anime. Man kann gespannt sein, was Regisseur Denis Villeneuve aus dem Film gemacht hat – die ersten Stimmen sind ja überragend positiv!

Weiterlesen

„Arrival“ – Villeneuves linguistische Alien-Kontaktaufnahme

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   8,00 Sterne (2 Stimmen) Loading...

arrival

Nach „Prisoners“, „Enemy“ und „Sicario“ ist Regisseur Denis Villeneuve klar einer der aktuell interessantesten Regisseure in Hollywood, umso gespannter war man auf „Arrival“. Ein weiteres Mal kann er mit atmospärischen Szenen und einer starken Visualität aufwarten und liefert einen guten Film ab, der leider noch besser sein könnte, aber den Kinogang dennoch wert ist. Die linguistische und sehr persönliche Herangehensweise an eine Alien-Invasion ist erfrischend und hat einige interessante Ideen parat, die den Kopf immer mehr zum Qualmen bringen.

Weiterlesen