„Lion – Der lange Weg nach Hause“ – Rührendes Drama!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   4,00 Sterne (1 Stimmen) Loading ... Loading ...

Die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, so auch in diesem Fall. „Lion“ erzählt die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte eines fünfjährigen Inders, den es aus Versehen weit weg von Zuhause verschlägt und der Jahrzehnte später anfängt, über Google Earth seinen Heimatort wiederzufinden. Der Film wird trotz der potentiell rührseeligen Geschichte nie kitschig, dafür hat er so einige bittere Momente, die das überbevölkerte Indien mal nicht als buntes Land voller Lebensfreude zeigt, sondern eher als Hölle für Kinder ohne Zuhause.

Weiterlesen

„Iron Fist“ – Marvels naives Kung-Fu-Weichei

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   2,00 Sterne (1 Stimmen) Loading ... Loading ...

Einer fehlte noch für das geplante Marvel-Netflix-Serien-Crossover „The Defenders“: Nach „Daredevil“, „Jessica Jones“ und „Luke Cage“ hat jetzt auch „Iron Fist“ seine eigene Serie bekommen. Doch obwohl der von Mönchen ausgebildete Kämpfer und Erbe eines Milliardenimperiums eigentlich viel Potential hatte und zugleich am besten zur großen Gegenorganisation „Die Hand“ gepasst hätte, hat die Serie deutlich mehr Schwächen als die anderen. Das Hauptproblem ist der Hauptcharakter selber. Während man am Anfang noch denkt, seine Naivität wäre nur gespielt, wird einem schnell klar, dass Danny Rand trotz seiner „Iron Fist“ tatsächlich so leichtgläubig, tölpelhaft und vorhersehbar ist.

Weiterlesen

„300: Rise of an Empire“ – Mieses Prequel-Sequel!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   1,65 Sterne (7 Stimmen) Loading ... Loading ...

Als damals „300“ in die Kinos kam, war die Comic-Machart noch einzigartig, die Handlung war zwar auch hier schon Nebensache, aber die mit aufwendigen Computeranimationen gesetzten Actionszenen konnten auf voller Länge überzeugen. Inzwischen wurde die Machart schon bei so vielen anderen Trashfilmen kopiert, dass die späte Fortsetzung nicht mehr ausschließlich auf die Optik setzen konnte. Doch inhaltlich hat der Film gar nichts mehr zu bieten, auch der Versuch, quasi gleichzeitig die Vorgeschichte zu erzählen und die Handlung des ersten Teils fortzusetzen, will einfach nicht funktionieren. Also bloß die Finger von lassen und so langsam wohl auch die Hoffnung auf gelungene Sandalenfilme aufgeben.

Weiterlesen

Spartiaten-Epos „300“ bekommt ein Sequel

sparta-sequel2.JPGEs stand schon lange im Raum, ob mit dem geplanten zweiten Teil von „300“ dessen Vorgeschichte oder nachfolgenden Ereignisse inszeniert werden sollen. Nun hat Zack Snyder, der Regisseur des ersten Films, geäußert, dass der Film vermutlich nach der Niederlage der Spartiaten in der Schlacht an den Thermophylen, aber vor dem Rückschlag der Spartaner gegen die Perser stattfinden soll.

Weiterlesen

„300“ – Beeindruckende Comic-Adaption

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   4,11 Sterne (9 Stimmen) Loading ... Loading ...

300-2.jpgWer eine tiefgehende Story oder sogar eine weitreichende Botschaft erwartet, wird sicher nicht in „300“ gehen, aber wer unglaubliche Bilder sehen will, sollte sich dieses Spekatakel im Kino nicht entgehen lassen. Frank Miller ist auch Nicht-Comic-Fans seit „Sin City“ ein Begriff, hier hat man sich ein weiteres seiner Werke vorgenommen. Und auch wie bei „Sin City“ wurde fast alles digital zusammengebastelt, so dass jede Einstellung für sich ein wahrer Augenschmaus ist.

Weiterlesen