„11.22.63 – Der Anschlag“ – Kings Zeitreisethriller!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Was wäre, wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zeit zurückspringen und die Vergangenheit ändern könnte? Stephen King beschäftigt sich damit in seinem Roman „Der Anschlag“, der inzwischen als achtteilige Serie mit James Franco in der Hauptrolle verfilmt wurde. Das Szenario um einen Mann, der versucht, das Attentat auf John F. Kennedy am 22. November 1963 zu verhindern, ist nicht nur spannend, sondern auch inhaltlich interessant, schließlich ranken sich um das Attentat bis heute viele Mysterien. Für King-Fans ein absolutes Muss, aber definitiv keine Horrorgeschichte und damit vielleicht für ein größeres Publikum interessant. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Bridge of Spies“ – Spannendes Kalter-Krieg-Drama!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Steven Spielbergs Erfolgszeiten liegen schon etwas weiter zurück, seine letzten Filme wie „Lincoln“ oder „Gefährten“ waren eher unscheinbar, doch „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ könnte ihn wieder rehabilitieren. Zusammen mit Lieblingsschauspieler Tom Hanks nimmt sich Spielberg eine interessante Geschichte aus dem Kalten Krieg und bringt diese als eine wirklich spannende Mischung aus Spionage-, Anwalts- und Geschichtsfilm auf die große Leinwand. „Bridge of Spies“ ist ruhig und geht doch unter die Haut, zudem stellt sich der Plot einer Grundfrage, die auch heute noch brandaktuell ist: Wie sehr darf man das Gesetz beugen, nur weil man den Angeklagten nicht als einen der seinen ansieht. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Neue Dokumentationen: „Überleben“ und „Napoleon“

Und wieder sind einige interessante Dokumentationen im Handel erschienen, von denen wir euch erneut zwei vorstellen wollen. Diesen Monat widmen wir uns der Tierserie „Überleben“ von BBC Earth und der BBC-Geschichtsdoku „Napoleon – Die wahre Geschichte„. „Überleben“ ist seit dem 27. Juli 2015 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich, „Napoleon – Die wahre Geschichte“ erscheint heute am 31. Juli 2015 auf DVD. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Dokus: „Planet Deutschland“ und „Das Universum Mensch“

Und wieder stellen wir zwei neue Dokumentationen vor, die beide Ende April 2015 auf DVD und Blu-ray im Handel erschienen sind. Zum einen ist das der aufwendig inszenierte Dokumentarfilm „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre„, der mit beeindruckenden Bildern die Naturgeschichte Deutschlands über mehrere Millionen Jahre zeigt, sowie die fünfteilige Reihe „Das Universum Mensch„, die veranschaulicht, wie sich aus Affen Wesen entwickeln konnten, die heute sogar in den Weltraum fliegen können. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Fleming“ – Amüsante Kurzserie über den Bond-Autor!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,75 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Man kennt Ian Fleming eigentlich nur als den Autor der James-Bond-Romane, dass diese Romane ihren Ursprung aber in dessen eigenem Leben haben, wissen die meisten vermutlich nicht. Die vierteilige Miniserie „Fleming – Der Mann, der Bond wurde“ widmet sich jetzt dem Teil von Ian Flemings Leben, als er selber als britischer Spion im Zweiten Weltkrieg aktiv war. Die mit Dominic Cooper in der Hauptrolle besetzte Serie ist spannend und unterhaltsam inszeniert und kann dramaturgisch sowie optisch überzeugen. Kenner des Bond-Universums werden so einige Dinge wiedererkennen. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Neue Dokus über Brasilien und den Ersten Weltkrieg

Und wieder widmen wir uns neuen Dokumentationen, dieses Mal sind das die fünfteilige Tierdokumentationsreihe „Wildes Brasilien“ und die informative Historienreihe „14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs“ mit allen acht Episoden und umfangreichem Bonusmaterial, die beide Ende Mai 2014 auf Blu-ray und DVD im Handel erschienen sind. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Monuments Men“ – Kunstliebhaber vs. Nazis!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,00 Sterne (4 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Der Zweite Weltkrieg mal mit einem völlig anderen Blickwinkel. In seiner neuen Regiearbeit schickt George Clooney sich selber und dazu Matt Damon, Bill Murray, John Goodman, Jean Dujardin und Cate Blanchett los, um von den Nazis geraubte Kunstgegenstände wiederzubeschaffen. Der Film bringt die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte des Trupps älterer Kunstexperten recht amüsant auf die Leinwand, die Handlung ist spannend und interessant, die Schauspieler spielen gut und doch ist der Film nur ein netter Zeitvertreib. Trotzdem ein interessantes Kapitel des Zweiten Weltkriegs, von dem wohl viele vorher noch nichts gehört haben. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„12 Years A Slave“ – Emotionale Geschichte!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,10 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Dieser Film hat beim Ringen um die Oscars bereits den Golden Globe als bester Film im Gepäck, ob er auch bei den Oscars punkten kann, wird man in Kürze sehen. Eindrucksvoll und emotional ist die auf einer wahren Begebenheit beruhender Geschichte eines freien schwarzen Musikers, der entführt wird und zwölf Jahre auf verschiedenen Plantagen zu überleben versucht, auf jeden Fall. Chiwetel Ejiofor brilliert in der Hauptrolle, sein Spiel wird aber durch einen Cast an namhaften und ebenfalls großartig spielenden Darstellern wie Michael Fassbender, Benedict Cumberbatch, Paul Giamatti, Brad Pitt und Paul Dano hervorragend ergänzt. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Neue Dokus über die Menschheit, Dinos und Steve Jobs

Hier kommen wieder ein paar Tipps für Dokufans, in diesem Monat mit „Generation Earth – Wie wir Menschen unsere Welt verändern„, „Mankind – Die Geschichte der Menschheit„, „Steve Jobs – Hippie und Milliardär“ und der 3D-Version von „Die Reise der Dinosaurier – Flucht aus dem Eis„. Alle sind seit dem 27. September 2013 auf DVD bzw. Blu-ray im Handel erhältlich. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Lincoln“ – Spielberg macht Day-Lewis zum Präsidenten!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Steven Spielberg ist nicht nur für gelungenes Popcornkino bekannt, Filme wie „Der Soldat James Ryan“ oder „Schindler’s Liste“ zeigten bereits Spielbergs Interesse an der Geschichte, dieser Sparte fügt er mit „Lincoln“ ein weiteres Meisterwerk hinzu. Wer hier übrigens ein Porträt des kompletten Lebens des 16. amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln erwartet, könnte enttäuscht werden, der Film widmet sich nur dessen letzten Lebensmonaten. Doch wer Lincoln die Befreiung von der Sklaverei und das Ende des Bürgerkrieges zuschreibt, bekommt einen interessanten Einblick in eben diese Ereignisse. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„Argo“ – Ben Affleck inszeniert wahre CIA-Geschichte

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,00 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Es gibt immer wieder Geschichten, die so verrückt sind, dass sie nur das Leben geschrieben haben kann. Wer „Wag The Dog“ kennt, wird hier verblüfft feststellen, dass die US-Regierung tatsächlich mal Hollywood in einer Krisensituation eingesetzt hat. Ben Affleck hat die wahre Geschichte über eine CIA-Rettungsaktion Anfang der 80er im Iran wirklich spannend inszeniert und dazu mit humorvollen Elementen garniert. Affleck, gleichzeitig Regisseur und Hauptdarsteller, hat zudem mit Bryan Cranston (der inzwischen gefühlt in jedem zweiten Film mitspielt) sowie Alan Arkin und John Goodman den perfekten Cast für die Nebenrollen gefunden. „Argo“ ist ein spannender Politthriller, der Affleck weiter als Regisseur etablieren dürfte. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Abraham Lincoln: Vampirjäger“ – Absurder Quatsch!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,84 Sterne (6 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn man von einem Film über Abraham Lincoln als Vampirjäger hört, freut man sich auf ein lustiges, unterhaltsames B-Movie, das sich selber nicht so ernst nimmt. In diesem Fall weit gefehlt, denn der Film tritt nicht nur alle historischen Fakten mit Füßen, er widerspricht sich unentwegt selbst und verzichtet dabei dummerweise auf jegliche Selbstironie. Was ein witziger Horrorstreifen hätte werden können, verkommt so zu einer dümmlichen Sammlung nicht konsequent angewendeter Vampirmythen kombiniert mit einer echt peinlichen Interpretation von Lincoln und dem Konflikt zwischen den Nord- und Südstaaten. Das ist nicht cool, das ist einfach nur mies! Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »