RSS
WILLKOMMEN AUF DEM FLIMMERBLOG!

“Cloud Atlas” – Ambitionierter, aber zu wirrer Maskenball

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,36 Sterne (7 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Es gibt Filme, die wollen nichts aussagen, andere verschleiern ihre Aussage und bieten viel Interpretationsmöglichkeiten und dann eben noch Filme wie “Cloud Atlas”, die ihre offensichtliche Botschaft einfach nicht vermitteln können. Denn statt die verschiedenen Handlungsstränge zu einem Gesamtkonzept und roten Faden zu verbinden, bieten die Wachowski-Geschwister und Tom Tykwer leider nur einen Haufen bekannter Schauspieler in immer wieder anderer Maske und eine Sammlung netter Geschichten quer durch Genre und Zeit, die einfach nicht zueinander passen wollen und den fast dreistündigen Film zeitweise zur echten Tortur werden lassen. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

“Ein Song für dich” – Mitten ins Herz?

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (4 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Mit Hugh Grant (Alex Flatcher) und Drew Barrymore (Sophie Fisher) ist diese Liebes-Komödie ziemlich gut besetzt. Grant spielt einen alternden Musiker, der vor vielen Jahren seinen letzten Hit hatte. Barrymore ist die untalentierte Blumensitterin, die eigentlich viel besser Songtexte schreiben kann. Beide verlieben sich und schreiben den Hit des Jahrhunderts und leben glücklich bis an ihr Lebensende…wenn nur die Wirren des Herzens nicht wären. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

“American Dreamz” oder “American Nightmare”?

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Ich weiß nicht, wie es dem Rest der Welt geht, aber mich hat “American Dreamz – Alles nur Show” ziemlich enttäuscht. Von einem Film mit Chris Klein, Dennis Quaid und Hugh Grant erwarte ich zumindest ein paar Lacher von Seiten des Publikums. Das saß allerdings nur schweigend auf seinen Plätzen und schlief langsam aber sicher ein. Die Grundstory hatte sicher einen gewissen Charme, doch selbst das “überraschende Ende” kam nicht überraschend. Weiterlesen »

5 Kommentare / Einen Kommentar schreiben