„Miss Marple“ – Die komplette BBC-Serie auf DVD!

missmarpleWer an Agatha Christies wohl bekanntesten Charakter Miss Marple denkte, dem fallen sicher sofort die vier großartigen Filme mit Margaret Rutherford aus den 60ern ein. Allerdings gab es in den 80ern eine 12teilige Serie der BBC, die sich mit Joan Hickson in der Hauptrolle ebenfalls der amüsanten alten Dame und ihren Ermittlungen in Mordfällen widmete. Diese Serie ist jetzt erstmalig mit allen 12 Filmen in deutscher Sprache als Gesamtbos auf DVD erschienen. Wer Lust auf einige Stunden englischen Krimis hat, sollte dieser Serie in der restaurierten HD-Fassung ruhig eine Chance geben.

Einen Kommentar schreiben

„The Nice Guys“ – Toller Actionkrimi im Stil der 80er!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

niceguysDie Actionkomödien der 80er lebten von coolen Sprüchen, amüsanten Prügeleien und toller Musik, Filme wie „Nur 48 Stunden“ oder „Lethal Weapon“ machen daher bis heute Spaß. „The Nice Guys“ besinnt sich auf diesen Stil zurück und funktioniert dabei großartig, nicht zuletzt dank dem herrlichen Zusammenspiel von Russel Crowe und Ryan Gosling. Amüsante Situationskomik, wilde Autofahrten, Schießereien und Prügeleien, jede Menge witzige Sprüche und ein toller Soundtrack sorgen dafür, dass der Film auf voller Länge Spaß macht und man sich tatsächlich so fühlt, als würde man einen seiner Lieblingsfilme aus der Jugend schauen. Endlich mal ein Film, von dem man sich tatsächlich eine Fortsetzung wünscht. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Fargo“ – Starke erste Staffel!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,25 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Die lose an den gleichnamigen Coen-Film von 1996 angelehnte erste Staffel von „Fargo“ überzeugt durch die großartig eingefangene Atmosphäre der titelgebenden schneebedeckten amerikansichen Kleinstadt mit ihren einfältigen Bewohnern, tollen Schauspielern (allen voran Martin Freeman und Billy Bob Thornton), sich durch Ruhe und Unaufgeregtheit auszeichnende Spannung, eine kluge Handlungsstruktur, ein wenig Absurdität und schwarzen Humor. Wer atmosphärische Thriller mag und von ein paar härteren Szenen nicht abgeschreckt wird, sollte sich „Fargo“ nicht entgehen lassen! Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„100 Code“ – Nordischer Krimi in Serie!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

strain

Wer auf schwedische Krimis steht, der sollte unbedingt „100 Code“ ansehen, denn die Serie hebt sich in ihrem Stil sehr gut vom Einheitsbrei der Ermittlerserien ab, was neben der spannenden und originellen Handlung auch mit an den Hauptdarstellern Michael Nyqvist und Dominic Monaghan liegt. In zwölf spannenden Episoden bekommt man ein düsteres Schweden mit zwei sehr unterschiedlichen und zudem sehr fertigen Ermittlern zu sehen, gerade die für viele Differenzen gute Kombi Amerikaner/Schwede funktioniert großartig. Wer schon die „Millenium“-Filme mochte, wird hier auf jeden Fall nicht enttäuscht werden. Die Serie erscheint am 30. Oktober 2015 auf DVD und Blu-ray. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Kalkofe erklärt „Triple WixXx“ für gestorben

strain

Oliver Kalkofe sagt das dritte „Der Wixxer“-Abenteuer nun endgültig ab. Es läge an Bastian Pastawka, der (trotz zahlreicher Bemühungen Kalkofes) nicht mehr bei einem dritten Film mitmachen will. Kalkofe bedauert das sehr und sagt, dass es eine sehr gute Idee für den dritten Film gegeben hätte und schon viel Arbeit in ihn investiert worden sei. Hier der ganze Facebook-Kommentar: Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„True Detective“ – Spannend, verstörend, großartig gespielt!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,25 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Matthew McConaughey wurde gerade erst für seine Hauptrolle in „Dallas Buyers Club“ ausgezeichnet, da setzt er im TV noch einen drauf, seine Darstellung eines depressiven Detectives Rust Cohle ist einfach einzigartig, allerdings ist auch Woody Harrelson als sein Partner Martin Hart perfekt als Gegenpol besetzt. Nicht zuletzt diesem Duo ist es zu verdanken, dass sich „True Detective“ von der Masse an Krimiserien abhebt, allerdings geht auch die Handlung unter die Haut. Selten war eine Serie so spannend, düster und fesselnd. Schade, dass man weiteren Staffeln immer eine andere Besetzung haben wird, diesen Ermittlern hätte man gerne mehr als 8 Folgen zugesehen. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Sherlock“ – Auch in Staffel 3 überzeugt der Meisterdetektiv!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,20 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

sherlock3

Es gibt Serien, die können mit tollen Darstellern oder großartigen Charakteren punkten, andere haben ihren ganz eigenen Humor, wieder andere setzen die Handlung einzigartig spannend in Szene. Dann könnte man noch mit interessanten Handlungssträngen oder grandioser Optik punkten. Und dann gibt es noch „Sherlock„, gerade mit drei neuen Fällen und Staffel 3 auf DVD und Blu-ray erschienen, wo all diese Punkte in nur einer Serie vereint werden. Das bleibt auch in der aktuellen Staffel so, Unterhaltung pur in jeder Minute, nur schade, dass nach drei Fällen leider wieder das Warten auf die nächste Staffel beginnt. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„00 Schneider: Im Wendekreis der Eidechse“ – Harter Stoff!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,75 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Multitalent, Entertainer, Musikergenie, Bücherautor, Film- und Theaterregisseur und Schauspieler – keine andere Persönlichkeit im deutschen Comedy-Bereich macht dermaßen ihr eigenes Ding wie Helge Schneider, der mit jeder nur erdenklichen Konvention bricht. Die meisten lieben oder hassen ihn. Nun meldet sich Helge neun Jahre nach seinem letzten Spielfilm „Jazzclub“ im Kino zurück mit einer Fortsetzung von dem als sein bester geltender Film „00 Schneider: Jagd auf Nihil Baxter“ (1994). Neue Anhänger dürfte er damit kaum finden; eher werden selbst seine Fans strapaziert, verzichtet er noch konsequenter als sonst auf Pointen und Dramaturgie. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Jack Reacher“ – Langweilig und uncool!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig1,75 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Tom Cruise ist ein egomanischer Selbstdarsteller, der daher nur auf eine Handvoll wirklich gelungener schauspielerischer Leistungen zurückblicken kann. Da ich die Buchvorlagen zu „Jack Reacher“ nicht kenne, aber gehört habe, dass Reacher dort optisch nicht mal im Ansatz Cruise ähnelt, und man zudem die originellen Ansätze das Charakters sieht und wie sie zugunsten des Standard-Cruise-Charakters geopfert werden, kann man nur vermuten, dass Fans der Buchvorlage nicht gerade begeistert sein werden. Wer angesichts der Trailer nun einen actiongeladenen, spannenden und coolen Film erwartet, wird bitter enttäuscht werden, „Jack Reacher“ ist einfach nur langweilig. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„The Raven“ – Spannender Thriller um Edgar Allan Poe!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,75 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Und wieder ein Film, dem das Kinodasein bei uns verweigert wurde und der direkt auf DVD und Blu-ray erschienen ist, obwohl man eigentlich eine gewisse Erwartungshaltung hatte. Und „The Raven“ hätte man tatsächlich eine Chance geben können, im Stil von „From Hell“ bietet der Film eine spannende Geschichte, die originell den Charakter Edgar Allan Poe und seine düsteren Erzählungen zu einem morbiden Kriminalfall verbindet. Der ist zwar mitunter nichts für schwache Nerven, dafür aber bis zum Schluss spannend und unterhaltsam. Neben der Story und der düsteren Optik punktet der Film natürlich auch mit Hauptdarsteller John Cusack. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„21 Jump Street“ – Lustige Neuauflage der Kultserie

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,40 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Gone Girl

Vorab muss ich zugeben, dass ich kaum Erinnerungen an die TV-Serie „21 Jump Street“ habe, durch die Ende der 80er Johnny Depp bekannt wurde. Dieser Film geht allerdings eigene Wege und macht aus der Jugendkrimiserie eine actionlastige Komödie. Ich muss zugeben, dass mich der Trailer echt abgeschreckt hat und ich dem Film nur aufgrund der Empfehlung eines Kollegen noch eine Chance gegeben habe. Der kam dann allerdings mit so viel Selbstironie und gelungenen Gags daher, dass ich zugeben muss, mich wirklich gut amüsiert zu haben. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Jennifer Garner wird zur jungen „Miss Marple“

Die gerade auch durch die Filme mit Margaret Rutherford in der Hauptrolle geprägte Kriminalfigur der schrulligen Miss Marple bekommt ein Revival. Doch im Gegensatz zu den Kriminalgeschichten von Agatha Christie wird Jane Marple diesmal keine alte Dame, sondern in ihren 30ern oder 40ern sein. Jennifer Garner („Alias“) hat die Titelrolle für diese Neuverfilmung bekommen. Das Drehbuch wird gerade von Mark Frost geschrieben, mehr ist noch nicht bekannt. Wieso man allerdings auf eine Kultfigur der Kriminalwelt zurückgreift, ihr aber ein essenzielles Merkmal nimmt, bleibt wohl ein Mysterium in den kreativen Köpfen von Disney.

Quelle: Deadline.com

Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »