„The Founder“ – Michael Keaton klaut McDonald’s!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Cover The FounderAuch wenn McDonald’s heute immer noch den höchsten Bekanntheitsgrad bei den Fastfood-Ketten hat, so ist vielen wohl nicht klar, wie das Unternehmen in den 50ern mit seinem Erfolgsrezept derart expandieren konnte und vor allem, wer dahinter steckte. Interessanterweise nämlich gar nicht der, der heute den Ruhm dafür einsackt. Mal amüsant, mal bitter schildert „The Founder“ die Geschichte von Ray Kroc, der aus einer fremden Idee ein weltweites Mega-Franchise machte. Michael Keaton ist in der Hauptrolle einfach großartig, aber auch die Nebendarsteller wie Nick Offerman, John Carroll Lynch, Laura Dern, Linda Cardellini oder Patrick Wilson sind hervorragend besetzt. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Erstes „Twin-Peaks“-Behind-the-Scenes-Video und mehr

Endlich einige bewegte Bilder zum „Twin Peaks“-Revival im kommenden Jahr, auch wenn es noch immer kein Trailer ist! Der Cast spricht über die Wiederbelebung der Serie. Doch es gibt noch einiges mehr über Mark Frosts Buch „The Secret History of Twin Peaks“, die Musik und den aktuellen Stand der dritten „Twin-Peaks“-Staffel zu berichten: Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Offizieller Cast der neuen „Twin-Peaks“-Staffel enthüllt!

Nachdem es lange Zeit nur Gerüchte und inoffizielle Bekanntmachungen von alten und neuen Cast-Mitgliedern gegeben hat, wurde nun eine lange Besetzungsliste veröffentlicht. Es haut einen um, wie viele der alten Bekannten wieder zurückkommen – bei den vielen neuen Figuren und der begrenzten Folgenzahl ist wohl für die meisten nicht mehr als ein Cameoauftritt drin. Auch über die wiederkehrenden Schauspieler hinaus hat der Cast einige Größen parat. Aber man muss auch auf einige liebgewonnene Gesichter verzichten: Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„Der große Trip – Wild“ – Reese Witherspoon in der Wildnis!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,25 Sterne (2 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Es gibt für jeden Schauspieler Rollen, mit denen er seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann, Reese Witherspoon bekommt hier so eine und weiß sie zu nutzen. Das auf einer wahren Begebenheit beruhende Austeigerdrama ist gefühlvoll inszeniert, gut gespielt und großartig in Szene gesetzt. Man folgt der Hauptperson mit dem Rucksack quer durch die Staaten, um mit ihr zu leiden und zu triumphieren. Trotz der Strapazen fragt man sich selber wieder, ob nicht jedem so eine Grenzerfahrung und ein Ausstieg aus dem Alltag gut tun würde. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Oscar 2015 – Die Gewinner!

Und wieder ist eine Oscarverleihung vorbei und die begehrten Trophäen sind übergeben worden. Von wirklich großen Gewinnern kann eigentlich keiner reden, zwar haben „Birdman“ und „Grand Budapest Hotel“ jeweils vier Oscars abgegriffen, waren aber auch jeweils für neun nominiert. Auch „Boyhood“, „American Sniper“ und „The Imitation Game“ konnten trotz zahlreicher Nominierungen nur jeweils einen Oscar für sich ergattern. Eddie Redmayne und Julianne Moore wurden beste Hauptdarsteller, auch hier keine besonderen Überraschungen. Die Verleihung ist vorbei, die Reihe der gelungenen Filme hat sich gegenseitig ausgestochen und „Birdman“ ist unterm Strich der Gewinner.

Hier alle Nominierten und Gewinner in der Übersicht: Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Die Gewinner der Golden Globes 2012!

Bevor demnächst wieder die Oscars verliehen werden, waren vor kurzem zuerst die Golden Globes dran, wo wieder nicht nur Filme sondern auch Fernsehfilme und Serien im Fokus standen. Große Abräumer bei den Kinofilmen waren „The Descendants“ und „The Artist“, George Clooney und Meryl Streep sowie Jean Dujardin und Michelle Williams konnten als beste Hauptdarsteller die Konkurrenz abhängen. Die komplette Gewinnerliste findet ihr hier: Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Verleihung der Golden Globes 2009

Nachdem die Verleihung im letzten Jahr aufgrund des Autorenstreiks nicht stattfinden konnte, hatte Hollywood in diesem Jahr wieder sein großes Event, welches immer gerne als die Vorstufe zur Oscar-Verleihung gesehen wird. In diesem Jahr holte sich „Slumdog Millionaire“ vier und damit am meisten Trophäen. Aber es war auch der Abend von Kate Winslet, die als „Beste Hauptdarstellerin / Drama“ und „Beste Nebendarstellerin“ ausgezeichnet wurde. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Was ist nun mit „Jurassic Park 4“?

Wie auch schon bei „Indiana Jones 4“ gibt es seit Jahren Gerüchte zu einem vierten „Jurassic Park“. Doch seit Herbst letzten Jahres kommen keine neuen Informationen mehr und, wie das bei Steven Spielberg üblich ist, bloß nichts Offizielles. Mittlerweile rechnet man mit dem Film, der auch schon einmal für 2005 angekündigt war, im Sommer 2009. Doch bis jetzt gibt es noch nicht einmal eine Bestätigung für ein endgültig abgesegnetes Drehbuch, geschweige denn Dreharbeiten. Weiterlesen »

357 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Inland Empire“ – Lynch spinnt wieder!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,80 Sterne (5 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn man bedenkt, dass David Lynch eigentlich Kunst studiert hat und sich seine frühen Kurzfilme ansieht, erkennt man, dass er nie ein Filmemacher war, sondern ein Künstler, jemand, der Objekte und Farben kombiniert, ohne sich an bestehende Richtlinien zu halten. Und wie bei berühmten Gemälden bleibt einem bei seinen Werken immer nur der Versuch einer Interpretation, wirklich verstehen kann sie vermutlich nicht mal Lynch selber. Mit „Inland Empire“ schickt Lynch den Kinobesucher jetzt in einen Albtraum, der sogar „Mulholland Drive“ und „Lost Highway“ an Sonderbarkeit übertrifft. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben