Wer hat ein Heilmittel gegen Seriensucht?

Spätestens nach dem Cliffhanger am Ende der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ musste sich jeder Fan fragen, ob er der Serie wirklich noch weiter folgen will, nach der erste Folge der siebten Staffel erst recht, ist doch der Überlebenskampf in einer Zombiewelt nun endgültig unfassbarer Brutalität und fiesem Sadismus gewichen. Die Handlung wiederholt sich, die Charaktere nerven, die Serie macht einfach keinen Spaß mehr. Aber warum schaue ich dann doch noch weiter? Ganz einfach, ich bin seriensüchtig, wenn ich erst mal über eine Staffel dabei war, muss ich bis zum bitteren Ende weitermachen! Geht euch das genauso? Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Neue „Akte-X“-Staffel mit Mulder und Scully?

Anscheinend gibt es Pläne von Fox für eine neue Staffel von „Akte X“. Gillian Anderson wäre sofort dabei und forderte jüngst Fans auf, den Sender zu überzeugen. Nach den Sprechern von Fox soll eine mögliche neue Fortsetzung aber nicht nur Anderson, sondern auch David Duchovny als Hauptdarsteller und Serienschöpfer, Autor und Regisseur Chris Carter zurückholen. Muss das wirklich sein? War die Serie nicht schon als Serie tot und dann spätestens mit dem miesen Wiederbelebungs-Filmflop?

Quelle: Deadline

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Showtime produziert „Twin Peaks“ Staffel 3 für 2016!

Wow Bob wow! Nach Jahren voller wenig hoffnungsvoller Gerüchte kommt die Ankündigung nun auf einmal ganz plötzlich und unerwartet: Von Showtime („Dexter“) wurde bestätigt, dass tatsächlich nach 25 Jahren („Ich werde Sie in 25 Jahren wiedersehen, Agent Cooper“) eine Fortsetzung der wegweisenden Kult-Mystery-Serie „Twin Peaks“ produziert wird! Die 3. Staffel soll zunächst neun neue Folgen umfassen und David Lynch ist nicht nur involviert, er will sogar für jede einzelne Folge Regie führen. Über die Besetzung ist noch nichts bekannt, aber man kann mutmaßen, dass Kyle MacLachlan erneut als Agent Cooper unterwegs sein wird – spannend bleibt, wer noch alles zurückkehrt. Endlich erfahren die Fans, wie es nach dem offenen Serienende weitergeht. Wenn es richtig gemacht wird, könnte das fantastisch werden! Weiterlesen »

5 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

TV-Serien zu „Sin City“, „From Dusk Till Dawn“, „Mariachi“

Kult-Regisseur Robert Rodriguez plant Großes im Fernsehen: Nach „El Mariachi“ und „From Dusk Till Dawn“ soll es nun auch noch eine „Sin City„-Fernsehserie geben! Die Weinstein Company will die TV-Serie sich am zweiten Film „Sin City: A Dame to Kill For“ orientieren lassen, dessen US-Start der 22. August 2014 ist. Robert Rodriguez und Frank Miller sollen die Produktion überwachen. Welche Charaktere bzw. Schauspieler wieder mit von der Partie sein werden, bleibt abzuwarten. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Große Serien, ganz klein

Eine echt lustige Idee ist dieser kleine selbstgemachte Film. Die besten Serien der Welt?

Einen Kommentar schreiben

Was sind eure 5 Serien-Lieblingscharaktere?

Obwohl ich eigentlich nicht der große Seriengucker bin, habe auch ich mittlerweile die eine oder andere Serie gesehen. Und gerade Serien haben oft durch die längere Laufzeit tiefgründige, spezielle, coole, abstruse oder einfach nur sympathische Charaktere, die man liebgewinnt. Welches sind eure TOP 5 in Sachen Seriencharaktere? Weiterlesen »

5 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„24“ – Rückblick auf 8 Staffeln in Echtzeit mit Jack Bauer

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,67 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Zwei Serien waren es, die mich als absoluten Filmfan zu einem Seriensüchtigen gemacht haben: „Lost“ und „24“! Damals waren bereits drei Staffeln der Actionserie mit Kiefer Sutherland auf DVD erschienen, die ich wirklich in wenigen Tagen durchgeschaut hatte. Der Suchtfaktor war groß, die Grundidee mit der Echtzeit gelungen und die Mischung aus Spannung und Action wirklich einzigartig. Jack Bauer ist inzwischen wohl ein Name, den jeder kennt, kaum jemand hat noch nicht von „24“ gehört oder ist der Serie bereits verfallen. Und doch gab es auch hier von Staffel zu Staffel immer mehr Kritikpunkte, in diesem Jahr läuft auch bei uns die finale achte Staffel, die gerade in der zweiten Hälfte noch einmal zur absoluten Höchstform aufläuft und der Serie nach einigen Rückschlägen einen gelungenen Abschluss verpasst. Weiterlesen »

3 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Napoleon Dynamite“ als animierte TV-Serie?

Es gibt Filme, die sind so seltsam, dass man einen Moment braucht, um sie vollkommen in ihrer Großartigkeit zu begreifen. „Napoleon Dynamite“, eine Low-Budget-Produktion über einen Highschool-Versager aus dem Jahr 2004 ist bis heute noch ein absoluter Geheimtipp. Wer mal Lust auf ganz großes Kino hat und sich humormäßig auf neue Wege begeben will, der sollte hier unbedingt mal reinschauen! Jetzt plant man eine animerte TV-Serie über den liebenswerten Loser. Da auch die Macher und die Darsteller des Films mit Hauptdarsteller Jon Heder wieder dabei wären, kann ich mir vorstellen, dass das echt was werden könnte.

Quelle: www.serienjunkies.de

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Damals, als RTL noch ein Plus hatte …

Als ich aufgewachsen bin mussten die Privatfernsehsender noch ihr Programm mit billigen, trashigen, schlecht gemachten Serien füllen. (Hmmm,… anscheinend müssen die das immernoch!) Aus dieser Ära gibt es noch so einige Highlights, die ich unbedingt in meine DVD-Sammlung wiederfinden will, denn ich liebe sie! Sie sind schlecht! Sie haben keine Story! Von Effekten oder guten Schauspielern müssen wir gar nicht erst anfangen, aber trotzdem! Sie sind nunmal ein fester Teil meiner Kindheit gewesen und damit einfach toll. Ich schwelge in Erinnerungen an „A-Team“, „Knight Rider„, „Kampfstern Galactica“ und nicht zu vergessen „Buck Rogers“, dem Typen, den sie 500 Jahre eingefroren haben und auf dessen Story „Futurama“ beruht… *fg Welche Jugendsünden Jugendhelden habt Ihr? Und ist Euch mal aufgefallen, dass all diese Serien Hammer-Musik-Themes haben?

Nach dem Jump hab ich mal ein paar ganz feine Intros zusamengesucht…
Weiterlesen »

5 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Aktueller Stand der US-Serien, „Lost“ und „24“ bald vorbei

serien

Viele Serien hat man bereits über Jahre verfolgt und doch muss man in diesem Jahr einige schmerzvolle Trennungen hinnehmen, denn nicht nur „Lost“ und „24“ strahlen in den kommenden Monaten die letzten Folgen aus, auch für „Scrubs“ und „Heroes“ scheint eine Verlängerung nicht geplant zu sein. Beim Mystery-Neuling „FlashForward“ ist ebenfalls nicht klar, ob es hier mit einer zweiten Staffel in die Verlängerung geht. Dafür gibt es bald Neues von „Dexter“, „True Blood“ und „Californication“! Ach ja, ich gehe hier nur auf die Sendedaten im US-TV ein. Weiterlesen »

10 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

Los! Sterne geben! Ganz viele! Oder eher weniger!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig4,17 Sterne (12 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Mir ist aufgefallen, dass den meisten Leuten wohl nicht klar ist, dass sie bei uns die Filme auch bewerten können. Die kleinen Sterne über den Film- und Serienkritiken sind nicht nur für Teammitglieder vom Flimmerblog, hier kann jeder mit abstimmen. Ihr müsst nur mit der Mouse über die Sterne gehen, die färben sich dann ein und wenn sie die für euch richtige Bewertung anzeigen, müsst ihr nur noch klicken! Tataaaaa! Aber bitte nur einmal pro Film oder Serie abstimmen. Und jetzt auf zum fröhlichen Bewerten!

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Die Besten der Besten, Teil 17: Serienfinale

Manche Serien schaffen es überhaupt nicht, ein Ende zu finden, andere enden viel zu früh. Nach Debakeln wie bei „Scrubs“, wo man ein Ende auf Raten und dann doch eine Fortsetzung machte, glaubt man zwar nicht mehr daran, aber es gibt sie wirklich. Die Serienfinale, die lange vorbereitet sind und einen dann einfach vom Sessel hauen. Sollte es besser ein Finale sein, in dem alles aufgeklärt wird, oder braucht man für das gewisse Etwas dann doch Spielraum für Interpretationen und eigene Gedanken? Befriedigt es einen wirklich, wenn man mit einer Serie abschließen kann, oder denkt man insgeheim: „Wieso geht es nicht weiter? WIESO???“ Weiterlesen »

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »