„Der Dunkle Turm“ – Kings Epos enttäuschend adaptiert

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   4,00 / 10,00 (2 Stimmen) Loading...

Der Mann in Schwarz flieht nicht mehr durch die Wüste. Bei der Verfilmung von Stephen Kings Opus Magnum, welches momentan acht Romane umfasst (von 1982 bis 2012), ist so ziemlich alles schiefgelaufen, was schieflaufen kann. Doch ist der Film wirklich so vernichtend schlecht, wie er vorab gemacht worden ist? Jein. Für Nicht-Kenner der Bücher ist der Film vermutlich solide und ganz unterhaltsam. Für Buch-Kenner ist der Film jedoch eher ein Schlag ins Gesicht und unverzeihlich. PG-13-Zugeständnisse, Budget-Limits und ein schwarzer Roland sind dabei keinesfalls die größten Probleme des Films, der fast alles Interessante der Bücher missen lässt und fragmenthaft einzelne Buchelemente zu generischem Effektkino vermurkst.

Weiterlesen

Die Prequel-Serie zu „Der dunkle Turm“ dreht sich um Rolands Vergangenheit

Da nun bald der erste Film einer potenziellen Filmreihe zu Stephen Kings Magnum Opus „Der dunkle Turm“ in die Kinos kommt, kann man einen Blick in die Zukunft wagen: Wie wird es mit dem Franchise weitergehen? Ursprünglich war mal eine Filmtrilogie mit zwei Serienstaffeln dazwischen die Rede – dieses damals waghalsige (heute zu Marvel-Zeiten gar nicht mehr allzu besondere) Konzept wurde jedoch verworfen zugunsten eines Films mit Fortsetzungsoption und – und da wird es nun interessanter – einer geplanten TV-Serienstaffel. Doch worum wird es in der Serie gehen und werden die Darsteller aus dem Film dafür zur Verfügung stehen?

Weiterlesen

Endlich: Ein erster Trailer zu Stephen Kings Meisterstück „Der dunkle Turm“

Okay, der Film hat eine sehr turbulent-frustrierende Entwicklungszeit hinter sich und insgesamt nicht so viel Geld zur Verfügung bekommen, aber so langsam hat man sich schon gefragt, wie sehr man eine Marketing-Kampagne vergeigen kann. Der Film kommt Anfang August in die Kinos und bisher hat man außer wenigen Screenshots nichts gesehen und kaum einer scheint überhaupt mitbekommen zu haben, dass der Film kommt. Viele Informationen über den Film stimmten auch Fans eher skeptisch, nicht zuletzt die Besetzung Idris Elbas als Roland. Umso mehr war man auf den Trailer und dessen Grundton gespannt.

Weiterlesen

Kino 2017: Ein erster Ausblick auf das kommende Kinojahr!

Das Kinojahr 2016 ist bereits ins letzte Quartal gegangen, höchste Zeit, mal auf die möglichen Highlights des kommende Kinojahres zu blicken. Neben jeder Menge Fortsetzungen gibt es so einige Neuauflagen, aber auch ein paar spannende Neustarts!

Weiterlesen

Kino-Vorschau 2017

Kino-Vorschau 2017

Januar

05.01.17 Passengers
12.01.17 La La Land
12.01.17 The Great Wall
19.01.17 Manchester By The Sea
19.01.17 Verborgene Schönheit
26.01.16 Jackie
26.01.17 Resident Evil 6: The Final Chapter
26.01.17 Split
26.01.17 Hacksaw Ridge

Februar

02.02.17 Live By Night
02.02.17 Rings
02.02.17 Hidden Figures
09.02.17 Den Sternen so nah
09.02.17 Fifty Shades of Grey 2
09.02.17 The LEGO Batman Movie
16.02.17 John Wick: Kapitel 2
16.02.17 T2: Trainspotting
16.02.17 Fences
23.02.17 A Cure For Wellness
23.02.17 Lion
23.02.17 Boston

März

02.03.17 Logan – The Wolverine
02.03.17 Silence
09.03.17 Kong: Skull Island
09.03.17 Moonlight
16.03.17 Die Schöne und das Biest
16.03.17 Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte…
23.03.17 Life
23.03.17 Lommbock
30.03.17 Ghost In The Shell
30.03.17 Die versunkene Stadt Z

April

06.04.17 Free Fire
12.04.17 Fast & Furious 8
13.04.17 Abgang mit Stil
13.04.17 Gold
13.04.17 The Birth Of A Nation – Aufstand zur Freiheit
20.04.17 The Founder
20.04.17 The Bye Bye Man
20.04.17 Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex
27.04.17 Guardians Of The Galaxy Vol. 2

Mai

04.05.17 Get Out
04.05.17 Sieben Minuten nach Mitternacht
04.05.17 Shin Godzilla
11.05.17 King Arthur: Legend Of The Sword
18.05.17 Alien: Covenant
25.05.17 Pirates Of The Caribbean 5: Salazars Rache
25.05.17 Churchill
25.04.17 Song To Song

Juni

01.06.17 Baywatch
08.06.17 Die Mumie
15.06.17 Wonder Woman
22.06.17 Transformers 5: The Last Knight
29.06.17 Die Verführten
29.06.17 Wilson – Der Weltverbesserer

Juli

06.07.17 Ich – Einfach unverbesserlich 3
13.07.17 Spider-Man: Homecoming
20.07.17 Valerian – Die Stadt der tausend Planeten
27.07.17 Baby Driver
27.07.17 Dunkirk
27.07.17 Sie nannten ihn Spencer
27.07.17 Wish Upon

August

03.08.17 Planet der Affen 3: Survival
10.08.17 Der dunkle Turm
17.08.17 Bullyparade – Der Film
24.08.17 Annabelle 2
24.08.17 Atomic Blonde
24.08.17 The Beatles – It Was Fifty Years Ago Today!
31.08.17 Killer’s Bodyguard
31.08.17 The Limehouse Golem
31.08.17 Jugend ohne Gott

September

07.09.17 Barry Seal – Only In America
07.09.17 The Circle
14.09.17 Logan Lucky
14.09.17 Mother!
21.09.17 The LEGO Ninjago Movie
28.09.17 Stephen Kings Es
28.09.17 Kingsman 2: The Golden Circle

Oktober

05.10.17 Blade Runner 2049
12.10.17 What Happened To Monday?
19.10.17 Borg/McEnroe
19.10.17 Schneemann
31.10.17 Thor 3: Ragnarok

November

02.11.17 The Secret Man
09.11.17 Mord im Orient-Express
09.11.17 Suburbicon
16.11.17 Justice League
23.11.17 Battle Of The Sexes
23.11.17 Detroit
30.11.17 Flatliners
30.11.17 Coco

Dezember

07.12.17 Daddy’s Home 2
07.12.17 Polaroid
07.12.17 A Ghost Story
14.12.17 Star Wars 8: Die letzten Jedi
21.12.17 Jumanji: Willkommen im Dschungel

Stand: 31. Oktober 2017

…weiter zur Kino-Vorschau 2018!
…zurück zur Kino-Vorschau 2016!
…zurück zur Kino-Vorschau 2015!
…zurück zur Kino-Vorschau 2014!
…zurück zur Kino-Vorschau 2013.
…zurück zur Kino-Vorschau 2012.
…zurück zur Kino-Vorschau 2011.
…zurück zur Kino-Vorschau 2010.
…zurück zur Kino-Vorschau 2009.
…zurück zur Kino-Vorschau 2008.

Weiterlesen

Stephen Kings „Dark Tower“ kommt mit Idris Elba und McConaughey

Es ist offiziell: Der erste Teil von Stephen Kings „Der dunkle Turm“-Epos soll nach unendlich langer Entwicklung nun im Januar 2017 in die Kinos kommen und in den Hauptrollen werden Idris Elba (Roland Deschain) und Matthew McConaughey (Randall Flag alias Mann in Schwarz) zu sehen sein. Entgegen der Erwartungen, dass bei dem Film das erste Buch „The Gunslinger“ (in Deutschland: „Schwarz“) adaptiert werde, hat Regisseur Nikolaj Arcel den Hinweis gegeben, dass dies nicht der Fall ist und ein Großteil des Films in der heutigen modernen Welt spiele. Auch soll der Film laut King in der Mitte der Handlung beginnen und nicht am ikonischen Anfang („The man in black fled across the desert and the gunslinger followed“).

Weiterlesen

Neue Hoffnung für Kings „Dark Tower“ mit Sony und MRC

Nach unzähligen Studios, Gerüchten, angeblichen Regisseuren und Jahren ohne Entwicklung scheint nun wieder alles auf Anfang gesetzt worden zu sein. Universal und HBO scheinen raus; nun sollen Sony und MRC das Projekt finanzieren. Akiva Goldsman und Jeff Pinkner haben ihren alten sehr ambitionierten Drehbuchentwurf (Filmtrilogie mit Serienstaffeln zwischen den Filmen) verworfen und nun soll ein neues Skript verfasst werden, welches auf dem ersten Buch basiert und erstmal auf einen Kinofilm ausgelegt ist (bei Erfolg soll dann ein Franchise daraus werden). MRC hingegen soll nach wie vor eine Serie entwickeln. Der ursprüngliche Regisseur Ron Howard wird nur noch als Produzent in das Projekt involviert sein. Mal schauen, ob diesmal etwas aus der Verfilmung wird.

Quelle: Deadline

Weiterlesen

Was macht eigentlich Ron Howard?

Nach dem großen Erfolg von „Rush“ scheint Regisseur Ron Howard wieder ein besonders gefragter Name zu sein. Der Regisseur, der für die inhaltlich wie qualitativ sehr unterschiedlichen Filme wie „Frost/Nixon„, „The Da Vinci Code“ und „Illuminati„, „Dickste Freunde“, „Der Grinch“, „Apollo 13“, „A Beautiful Mind“ oder „Willow“ verantwortlich ist, hat in den nächsten Jahren alle Hände voll zu tun. Neben „Heart of the Sea“ plant er „Mena“, „Inferno“ und nach wie vor Stephen Kings „Der dunkle Turm“.

Weiterlesen