„The Game“ – Interessante Spionageserie der BBC

Die 6-teilige BBC-Serie „The Game“ spielt 1972 in London zu Zeiten des Kalten Krieges und zeigt ein interessantes Bild der Geheimdienstarbeit von MI5 und KGB. Die Serie mit Tom Hughes und Brian Cox in den Hauptrollen widmet sich einem Team britischer Agenten, die angesichts einer Geheimdienstoperation der Russen schnell agieren müssen, um das Schlimmste zu verhindern. Doch nie ist so richtig klar, wer eigentlich für welche Seite spielt. Die Serie ist spannend und optisch gelungen, auch die Darsteller machen ihre Sache gut. Trotzdem wurde die Serie nach nur einer Staffel eingestellt. „The Game“ ist seit dem 10. September 2015 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Weiterlesen

„Gone Girl“ – Thrillige Ehemetapher mit Medienkritik

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig   7,00 Sterne (5 Stimmen) Loading...

Gone Girl

David Fincher liefert mit „Gone Girl“ erneut einen gelungenen Thriller ab, der trotz stolzer Laufzeit von 2,5 Stunden niemals langweilig wird. Dabei wird die Spannung nur durch die Geschichte aufrechterhalten und nicht durch Action. Doch trotz der guten schauspielerischen Leistungen wirkt der Film am Ende nicht ganz rund: Man hat z. T. das Gefühl, dass die Buchadaption von Gillian Flynn, die auch das Drehbuch zum Film geschrieben hat, viele Themen anspricht, aber keines wirklich im Fokus steht und von denen sich die meisten zum Schluss verloren haben. Die psychologische Ausgefeiltheit der Figuren hinkt irgendwann leider den übergeordneten Ebenen des Geschehens hinterher. Dennoch ist der Film durchaus sehenswert!

Weiterlesen