„Die glorreichen Sieben“ – Westernremake mit Wumms!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

glorreiche7Die originalen Sieben waren bereits 1960 mit Yul Brunner auf der Leinwand mit ihren Colts aktiv, fast 60 Jahre später kommt der Film jetzt in einer Neuauflage ins Kino, die es wirklich in sich hat. Nicht nur der Cast um Denzel Washington, Chris Pratt, Ethan Hawke, Vincent D’Onofrio, Haley Bennett, Peter Sarsgaard und Luke Grimes ist beachtenswert, auch die actiongeladene und optisch ansprechende Umsetzung macht Spaß. Endlich mal wieder ein Western mit einzigartigen Revolerhelden in einer großartigen Schießerei, die wirklich ihresgleichen sucht. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Klondike“ – Mit Robb Stark im Goldrausch

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Erwartet hatte ich von der dreiteiligen Miniserie „Klondike“, die der Discovery Channel vor zwei Jahren als Eigenproduktion ausgestrahlt hat, einen reinen „Deadwood„-Abklatsch, nicht zuletzt durch die Tagline „What doesn’t kill you makes you a fortune“. Doch obwohl das Setting in einer dreckigen, gesetzlosen Goldrauschstadt natürlich sehr ähnlich ist, sind sich „Klondike“ und „Deadwood“ weitaus weniger gleich, als man gedacht hat. Insgesamt beeindruckt die Miniserie mit fantastischen Sets und realen Landschaftsaufnahmen, auch die Darsteller sind sympathisch, aber leider wirkt die Serie gleichzeitig auch sehr brav, klischeebeladen und soapy. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

Stephen Kings „Dark Tower“ kommt mit Idris Elba und McConaughey

Es ist offiziell: Der erste Teil von Stephen Kings „Der dunkle Turm“-Epos soll nach unendlich langer Entwicklung nun im Januar 2017 in die Kinos kommen und in den Hauptrollen werden Idris Elba (Roland Deschain) und Matthew McConaughey (Randall Flag alias Mann in Schwarz) zu sehen sein. Entgegen der Erwartungen, dass bei dem Film das erste Buch „The Gunslinger“ (in Deutschland: „Schwarz“) adaptiert werde, hat Regisseur Nikolaj Arcel den Hinweis gegeben, dass dies nicht der Fall ist und ein Großteil des Films in der heutigen modernen Welt spiele. Auch soll der Film laut King in der Mitte der Handlung beginnen und nicht am ikonischen Anfang („The man in black fled across the desert and the gunslinger followed“). Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„The Hateful Eight“ – Tarantinos Hitchcock-Western!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

hateful8Quentin Tarantino schafft es wirklich mit fast jedem Film, einen wieder zu überraschen und einem auf keinen Fall den Film zu geben, den man erwartet. So ist nach „Django Unchained“ auch „Hateful 8“ zwar eigentlich ein Western, ähnelt in seiner Machart aber eher einem Hitchcock-Film, in dem jeder verdächtig ist, aber nur einer der Mörder ist. Hier sind hingegen alle Mörder, aber wer gegen wen und warum ist die Frage. Verworren, brutal, überraschend, dreckig und cool – auch Tarantinos achter Kinofilm ist gelungen und doch wieder anders als seine anderen Filme, wobei seine Handschrift unverkennbar ist. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

HBO kündigt „Deadwood“-Film an

Gute Nachrichten für alle über das vorzeitige Ende der HBO-Serie „Deadwood“ enttäuschten Fans! Nach langer Wartezeit kommt nun eine Bestätigung von HBO-Chef Michael Lombardo: „It’s going to happen“. Nachdem man bereits seit letztem August über eine späte Fortsetzung in Filmform nachdenke, hat man sich nun dafür entschieden. Das ist natürlich großartig, auch wenn eine neue Serienstaffel noch etwas schöner gewesen wäre.

Quelle: EW

Einen Kommentar schreiben

HBO in ‚early talks‘ für einen „Deadwood“-Film

strain

Kommt tatsächlich nach einem Jahrzehnt eine Fortsetzung zur Western-Serie „Deadwood“? Anscheinend befindet man sich in frühen Überlegungen für eine Wiederbelebung. Bereits zuvor würde 2008 eine Filmfortsetzung für alle durch das abrupte Ende unzufriedenen Fans angekündigt, später eine mögliche verkürzte vierte Staffel, doch es kam dann letztlich zu nichts. Nun gibt es erneut Gerüchte über eine mögliche Fortsetzung in Form eines Films. Wer würde sich nicht freuen, Ian McShane (kürzlich auch für eine kleine Rolle in HBOs „Game of Thrones“ gecastet) noch einmal „C*cksucker!“ fluchen zu hören?

Quelle: Variety

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

„The Homesman“ – Tommy Lee Jones‘ Western kann punkten!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Mit „The Homesman“ riskiert Tommy Lee Jones den Drahtseilakt, als Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller auf vielen Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen. Doch sein Western kann absolut überzeugen, auch wenn oder gerade weil er kein typischer Western ist. Die Handlung ist vielschichtig, folgt keinem vohersagbaren Schema und kann einen immer wieder emotional packen und verwirren. Dabei ist der Film unheimlich ruhig inszeniert. Während der Film schon inhaltlich und optisch überzeugen kann, hat man auch mit dem Cast einfach gut ausgewählt, denn nicht nur Tommy Lee Jones und die mal wieder grandiose Hilary Swank können voll und ganz überzeugen, auch die mit prominenten Namen wie Miranda Otto, William Fichtner, John Lithgow, James Spader, Hailee Steinfeld oder Meryl Streep besetzten Nebenrollen bereichern den Film ungemein. „The Homesman“ ist sicher nicht jedermans Sache, aber auf jeden Fall ein Geheimtipp! Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„Serena“ – Lawrence und Cooper erneut als Filmpaar!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Die Zusammenarbeit von Bradley Coopers und Jennifer Lawrence hat schon in „Silver Linings“ und „American Hustle“ gut funktioniert, also hat man sie hier ein weiteres Mal zusammen auf die Leinwand geschickt und wieder harmonieren sie sehr gut. „Serena“ beginnt als nette Romanze mit etwas Western-Optik und wird immer mehr zu einem psychotischen Eifersuchtsdrama, das bis zum Ende sehr ruhig und trotzdem sehr spannend daher kommt. Vor allem Jennifer Lawrence kann mal wieder alles geben, aber auch Bradley Cooper macht seine Sache gut. Ein guter Film, der zu Unrecht irgendwie im letzten Jahr untergegangen zu sein scheint. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„The Salvation“ – Düsterer, dänischer Western

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,50 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn Mads Mikkelsen in einem Western nach dem Drehbuch von „Dänische Delikatessen“-Regisseur Anders Thomas Jensen mitspielt, ist das schon eine gute Basis. Das Ergebnis ist ein düsterer Rache-Western im Stil der alten Kultwestern von Sergie Leone, der dem Genre endlich mal wieder gerecht wird. Neben dem grandiosen Mikkelsen spielen auch die prominenten Nebendarsteller Eva Green, Jeffrey Dean Morgan, Douglas Henshall und Jonathan Pryce grandios. Die Handlung kommt einem in Grundzügen natürlich bekannt vor, trotzdem kann der Film hier und da überraschen und nimmt auf nichts Rücksicht. Da müssen erst die Dänen ran, um den Western wiederzubeleben. Weiterlesen »

Einen Kommentar schreiben

„A Million Ways To Die In The West“ – Bedingt witzig!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig2,00 Sterne (1 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Man kann sicher geteilter Meinung sein, ob der Humor von „Family Guy“ oder „Ted“ nun lustig ist oder nicht, ich habe mich dabei auf jeden Fall super amüsieren können. In seinem neuen Projekt spielt Seth MacFarlane mal ungetarnt hinter Zeichenstift und Teddykostüm die Hauptrolle, allerdings bringt er auch fast nur unterirdische Witze und Zoten mit, die selbst für ihn etwas zu mies sind. Da können auch Charlize Theron, Amanda Seyfried, Neil Patrick Harris, Giovanni Ribisi und Liam Neeson nichts retten. Wirklich toll ist nur eine kurze Hommage an einen absoluten Filmklassiker, für die sogar einer der damaligen Hauptdarsteller wieder in seine alte Rolle schlüpfen durfte. Weiterlesen »

1 Kommentar / Einen Kommentar schreiben

Tarantino dreht noch einen Western!

Eigentlich wollte er ja mit einem Gangsterfilm in den 30ern seine „Basterds“-Trilogie beenden. Nun gab Quentin Tarantino jedoch überraschend bekannt, dass sein nächster Film wieder ein Western sei – jedoch keine Fortsetzung zu „Django Unchained„: „I haven’t told anyone about this publicly, but I will say the genre. It’s a Western. It’s not a ‚Django‘ sequel, but it’s another Western, and the thing is I had so much fun doing ‚Django‘ and I love Westerns so much, that after I taught myself how to make one, it’s like ‚well okay, now let me make another one now I know what I’m doing.‘“ Na, mal schauen, was das wird!

Quelle: WorstPreviews.com

4 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

„Lone Ranger“ – Jack Sparrow, der lustige Indianer!

sehr schlechtschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigeinzigartig3,00 Sterne (3 Stimmen)
Loading ... Loading ...

Wenn sich Regisseur Gore Verbinski und Johnny Depp nach ihrer Zusammenarbeit bei den ersten drei „Fluch der Karibik“-Filmen erneut zusammentun und Disney mal eben 250 Millionen Dollar für die Produktion zur Verfügung stellt, kann man hier schon von Potential reden. Doch wenn der eigentliche Hauptdarsteller Armie Hammer so gar nicht überzeugen kann, die Handlung so vor sich hin plätschert und nicht so recht weiß, wo sie hin will, wenn Johnny Depp den Indianer extrem an einen sehr bekannten Piraten erinnern lässt und man sich ins Gedächtnis ruft, dass die ebenso teure Disney-Produktion „John Carter“ auch ein Flop war, muss man leider feststellen, dass der Film außer ein paar netten Gags und Actionszenen nicht viel zu bieten hat. Weiterlesen »

2 Kommentare / Einen Kommentar schreiben

1 2 3 »