Tom Holland wird Nathan Drake in der „Uncharted“-Verfilmung

Es gibt nun seit Kurzem Neues zur Action-Abenteuer-Videospielverfilmung „Uncharted“: Der Hauptdarsteller, der in die Rolle des Titelhelden Nathan Drake schlüpfen wird, wird von Tom Holland („Spiderman: Homecoming“) dargestellt werden. Das überrascht nun erstmal, schließlich ist Drake in den Spielen ein deutlich älterer Indiana-Jones-Abklatsch. Anscheinend soll die Verfilmung jedoch ein Prequel zu den Videospielen werden, was das sehr junge Casting etwas erklärt.

Weiterlesen

Neue Schatzsucher-Reihe „Yucatan“ mit Downey Jr.?

Vielleicht gibt es wieder etwas Hoffnung für das derzeitig sehr tote Abenteuer/Schatzjäger-Genre: „Fluch der Karibik“-Autor Terry Rossio soll mit „Yucatan“ ein neues Franchise für Robert Downey Jr. schreiben. Die Idee des Projekts reicht bis zu Steve McQueen und den 60er Jahre zurück; nun scheint es aber voranzugehen. Die Hauptfigur soll dabei ein Tiefseetaucher sein, der beauftragt wird, den Schatz der Maya zu finden. Mal schauen, vielleicht kommt damit ja wieder etwas Schwung ins Abenteuer-Genre!

Quelle: Hollywood.com

Weiterlesen