Fortsetzungen und kein Ende in Sicht!

Ich habe das Gefühl, als wäre es früher nicht so gewesen. Immer öfter (eigentlich immer) kommt es vor, dass man zu einem Film 5 Fortsetzungen plant bzw. bei Serien 5 Staffeln und damit früher oder später Filme, die uns wichtig sind, zu Grabe trägt. Nein, schlimmer noch: Man pisst auf ihr Grab. Sei es jetzt „24“, wo die Staffel sechs gedreht wird und noch lange kein Ende in Sicht ist, ein „Wild Things 2 & 3“ oder ein „Eiskalte Engel 2 & 3“. Von den ganzen Remakes wollen wir mal absehen wie z. B. „Battle Royale“, „Oldboy“, „A Tale Of Two Sisters“ uvm.

Sicher gab es früher auch Franchisereihen, die immer weiter fortgesetzt wurden und damit irgendwann gegen die Wand gefahren wurden, z. B. „Batman 3 & 4“ oder „Superman 4“. Aber irgendwie wirkt das in letzter Zeit schlimmer, oder kommt es einem nur so vor? Denkt ihr, dass es irgendwann wieder ein Halten gibt, und man vor gewissen Werken endlich wieder Halt macht, oder hat das Ganze erst angefangen, so dass es nie wieder besser, sondern immer schlimmer wird. Auch wenn Jack Sparrow unheimlich cool ist, aber ein wievieltes „Fluch der Karibik“ wird es geben, wie oft müssen wir „Shrek“ auf der Leinwand erleben, bis selbst der letzte Dollar aus dieser Idee entnommen wurde? Was haltet ihr davon?

Verwandte Artikel

4 Kommentare

  1. Tja, ein trauriges Thema für die Filmbranche! Offensichtlich wird es wohl wirklich darauf hinauslaufen, dass uns im Kino nur noch Fortsetzungen, Remakes und Computerspiel-Verfilmungen erwarten. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass man früher mehr „Respekt“ vor Filmen hatte und nicht nur des Geldes wegen gedreht hat, aber man hat nicht alles „kaputtgefortsetzt“. Heute geht es mit den Fortsetzungen wirklich so weit, dass ein Thema so lange ausgereizt wird, bis man sich auch die ersten guten Teile nicht mehr ansieht, weil einem inzwischen das ganze Thema auf den Sack geht. Wirklich schade!

  2. Ich finde es merkwürdig, dass es nicht nur bei guten oder erfolgreichen Filmen(das eine kann das andere ja oft ausschließen) eine Fortsetzung gibt, sondern auch von dem totalen Mist. Na ja, es gibt wohl scheinbar auch genügend Van-Damme und Steven Seagal Fans auf dieser Welt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.