„Deadwood“ – Western in Serie

HBO ist bekannt für aufwendige und unterhaltsame Serien, mit „Deadwood“ hat sich der amerikanische Sender dem Thema „Western“ genähert und das mal wieder mit vollem Erfolg. Der ehemalige Sheriff Seth Bullock will 1876 im Städchen Deadwood in South Dakota ein neues Leben anfangen. Da die Stadt auf Indianergebiet liegt, macht man noch seine eigenen Gesetze, in erster Linie Al Swearengen, der hier einen Saloon und ein Bordell leitet. Doch das Goldvorkommen in der Gegend und so einige Machtspiele machen Deadwood nicht gerade zu einem sicheren und ruhigen Ort… Das Western-Feeling kommt sehr gut rüber, auch wenn die Serie mehr Augenmerk auf ihre Hauptcharaktere als auf übermäßige Action legt. So macht die Serie wirklich Spaß. Bei uns sind die ersten beiden Staffeln auf DVD erhältlich, eine dritte und voraussichtlich letzte Staffel ist derzeit in Planung.

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.