„Tenacious D.“ kommen ins Kino!

Jack Black ist nicht nur aufgrund seiner Auftritte in „School of Rock“ und „High Fidelity“ ein Rock-Experte, zusammen mit seinem Kumpel Kyle Gass hat er auch seit Jahren die einzigartige Rockband „Tenacious D.“, die auch bei uns durch Songs wie „Tribute“ oder „Fuck Her Gently“ bekannt sein dürfte. Nachdem es in den 90ern eine kleine Serie mit der Band gab, kommt sie jetzt ganz groß ins Kino. „Tenacious D. in The Pick of Destiny“ läuft in den USA am 17.11.06 an, bei uns gibt es aber leider mal wieder keinen deutschen Starttermin (wie auch immer noch nicht für „Clerks 2“ und „A Scanner Darkly“). Aber den ersten Trailer kann man auf der Website zum Film bereits ansehen. Viel Spaß!

Quelle: www.tenaciousdmovie.com | www.tenaciousd.com

Verwandte Artikel

12 Kommentare

  1. Mit Chance startet der Film bei uns schon Anfang 2007! Aber um die Zeit zu überbrücken erscheint auch bei uns pünktlich zum US-Start Mitte November die zweite CD! YEAH!!

  2. Und wieder was neues!! Hier gibt es ein tolles erstes Musikvideo zum Film aus dem kommenden zweiten Tenacious D.-Album!! Nur geil, man, ich will den Film endlich sehen!!!

  3. Für alle, die weiterhin nicht abwarten können (so wie ich) gibt es hier die ersten 6 Minuten des Films. Außerdem findet ihr hier alles, was es bisher an Clips, Trailern etc. gibt. Viel Spaß!

  4. Oh mein Gott, ist das schrecklich!! Buhuuuuu, die haben die Lieder übersetzt und die Synchro ist ja auch total scheiße!!! Nein, der Film muss komplett auf englisch!!! Wovon ich rede?! DAVON!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.