Filmzitate erraten – Teil 7

…und da sich dieses Quiz weiterhin einer so großen Beliebtheit erfreut, geht es wieder in einem neuen Post weiter!

Beim letzten Mal hatten wir „Die schrillen Vier auf Achse“, „Was ist mit Bob“, „Jagd auf Roter Oktober“, „Die Goonies“, „Fight Club“ und „Gangs of New York“…

Weiter geht’s mit einem Klassiker: „Kennen Sie überhaupt Ihre Tochter?! Die steht niemals auf diesen Song! Oh… oder liegt sie im Koma?“

Verwandte Artikel

21 Kommentare

  1. Fein fein, dann mal weiter:
    Shawn, hast du meine Pisse gesehen? Mein Bewährungshelfer will sie haben und ich weiß, ich habe sie irgendwo hier hingestellt.

  2. Leider nein. Im Nachhinein muss ich wohl sagen, dass das auch kein sehr bekannter Film ist. Aber in dem Film geht es auch um eine chaotische Familie und darum, was man mit seinem Leben anstellt.

    Und der Schauspieler der dies sagt, ist kein geringerer als der, der 2002 den herrlichen Song „Tribute“ mit seiner „Band“ veröffentlicht hat.

  3. Sorry Jungs, da hats der Spamfilter zu gut gemeint. Das Chaos geht auf meine Kappe, daher räum ich mal auf… ergo: dem Bateman macht weiter :-)

  4. „Ein Gefühl unendlicher Taubheit überkommt mich, wenn ich die Vergangenheit los lasse und der Zukunft entgegenblicke. Ich tue so, als wäre ich ein Vampir. Im Grunde muss ich gar nicht so tun, denn ich bin einer.“

  5. Vermutlich stammt das nicht mal aus einem Vampirfilm, aber ich versuche es mal mit „Die Weisheit der Krokodile“ und „Near Dark“…

  6. Dann haben wir es jetzt ja auf 90% aller Filme eingegrenzt ;) Nächster Tipp dann: „Der Film besteht aus Einzelbildern, die in einer schnellen Abfolge wie „Bewegung“ aussehen….“ *fg*

  7. Mit „richtig“ war übrigens „Die Regeln des Spiels“ gemeint… so, dann mal wieder weiter in einem neuen Post!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.