Beverly Hills Cop 4!

Grad hab ich es gelesen. Der vierte Teil der Eddie Murphy Filme kommt in die Kinos. Schon der dritte war kein Kassenerfolg mehr, aber schauen wir, was wird… Jetzt sucht man nach einem Drehbuch. Seltsame Reihenfolge…

Verwandte Artikel

5 Kommentare

  1. Typisches Fortsetzungs-Phänomen, der erste ist 80er-Jahre-Kult, der zweite hat (halbwegs gut) versucht, die alte Idee zu kopieren und der dritte im Vergnügungspark war einfach nur noch Grütze! Der Film gehörte in die 80er, was soll da 20 Jahre später nochmal schocken. Naja, aber nach „Stirb langsam 4“, „Rocky 6“, „Rambo 4“ und wie sie alle heißen, war das ja zu erwarten. Irgendwie versuchen ja gerade alle Stars, ihren Kultstatus wiederzubeleben, indem sie überflüssige Fortsetzungen zu ihren damaligen Erfolgsfilmen drehen. Sorry, Eddie, aber das tut echt nicht not!

  2. Da sind wir dann ja auch echt wieder bei dem Ding, das uns schon an Rocky schockiert hat. Wie kann man nur einen Film drehen wollen ohne ein Drehbuch zu haben. Das hat sowas von Improvisation. – nur ohne Talent!

  3. Also auf „Stirb langsam 4“ freue ich mich. Rocky und Rambo werde ich mir auch möglichst fix dann im Kino anschauen. Aber wahrscheinlich auch nur, weil ich Sly Stallone eh nicht ernst nehme… Aber „Stirb langsam 4“ hat potential, da meiner Meinung nach dies eine der wenigen Reihen ist, die mit jedem Film besser wurden.

  4. Ich bin immer wieder verblüfft, wie sehr Meinungen über Filme auseinander gehen können. Von „Rocky“ habe ich keinen gesehen, wüsste auch nicht warum, von „Rambo“ war der erste gut, die beiden anderen Schrott und egal, ob man Stallone ernst nimmt oder nicht, er wird für mich immer ein Grund sein, einen Film NICHT zu gucken. Und bei „Stirb langsam“ war der erste top, der zweite ok und der dritte wieder überflüssiger Quark, schon alleine aufgrund der falschen Synchro von Bruce Willis. Aber wie man an TOM sieht, gibt es ja doch Abnehmer für die Fortsetzungen, also haben sie wohl doch eine Daseins-Berechtigung. Stehst du denn etwa auch einer weiteren Fortsetzung von „Beverly Hills Cop“ positiv gegenüber?!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.