Mr. Bean kehrt zurück!

Einer der größten Comedy-Charaktere kehrt zurück: Mr. Bean. Rowan Atkinson will mit seiner wohl erfolgreichsten Rolle ein weiteres Mal die Kinos zum Lachen bringen. “Mr. Bean macht Ferien” startet bei uns am 29.03.07 und handelt von Beans Urlaub in Frankreich. Jetzt gibt es den ersten Trailer! Während der erste Film noch versuchte, dem doch eher stummen Engländer eine Story mit mehr Dialogen zuzumuten und damit nicht die Klasse der Serie erreichen konnte, scheint der zweite wieder mehr auf Atkinsons einzigartige Mimik und Gestik zu setzen. Lachen wird man sicher können, aber ob Mr. Bean noch mal zur Top-Form auflaufen kann, bleibt abzuwarten…

Verwandte Artikel

6 Kommentare

  1. Ich glaube nicht, dass das was wird. Rowan Atkinson ist im Grunde genau wie Otto, er hat damals eine geniale Show abgeliefert, aber halt damals. Wenn er heute wieder mit Mr. Bean anfängt ist das doch nur noch traurig. Schade, wenn Komiker sich nicht neu erfinden können und dann auf altes zurückgreifen “müssen”…

  2. Also der Trailer zeigt schon einiges unterhaltsames, nur glaube ich, dass das Mr. Bean-Konzept einfach nicht auf einem Spielfilm funktioniert. Den ersten Bean-Film fand ich auch schon schlecht. Die Serie zeichnete sich dadurch aus, dass sie alltägliche Dinge (Besuch beim Arzt, im Schwimmbad, etc.) verulkt und das in mehreren Etappen. Das funktioniert bei 30min Sendezeit, aber nicht bei einem 2h Film (wird wohl auch Überlänge haben ;) ), bei dem dann auch noch eine “spannende” Story drumrum geknüpft werden muss, die dann den ganzen Film versaut.

  3. ich weiß ja auch nicht so recht. was schütti sagt, stimmt schon… erzwungende dramatik wirkt hier fehl am platz. außerdem finde ich, dass rowan atkinson den charakter inzwischen überzieht – am anfang war mr. bean noch nicht so hibbelig. der trailer hätte auch schlimmer kommen können; nur die fahrrad-sequenz ist doch ein wenig erschreckend. naja, abwarten und versuchen, unvoreingenommen an die sache ranzugehen.

  4. Oh Gott, ich habe gerade gelesen, dass am Ende des Films Mr. Beans Urlaubsaufnahmen bei den Filmfestspielen von Cannes gezeigt werden, damit habe auch ich den Glauben daran verloren, dass dieser Film gut werden könnte. Och nööö, Rowan, das hast du eigentlich echt nicht nötig… Schade!

  5. Ok, nachdem ich den zweiten Trailer gesehen habe, mußte ich doch hier und da herzhaft lachen… geben wir ihm eine Chance…
    Zu Trailer 2

  6. Ich habe gerade einen Ausschnitt gesehen von dieser Fahrradsequenz. Kann mir bitte jemand an meine Mailadresse senden wie dieses flotte Lied heisst.
    Danke und beste Grüsse aus Marseille
    PS.: typhoon@gmx.net

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.