Auch “Die Mumie” geht in die dritte Runde…

Nach vielen Gerüchten ist es jetzt offiziell, auch vom Blockbuster “Die Mumie” wird es 2008 eine weitere Fortsetzung geben. Zum Glück redet man hier von “Die Mumie 3”, der total missglückte “Scorpion King” wird nicht mehr zu der Reihe gezählt. Und auch wenn sich Brendan Fraser und Rachel Weisz noch in Verhandlungen befinden, ist es wohl sicher, dass sie wieder mit dabei sein werden.

Als absoluter Fortsetzungen-Skeptiker bin ich auch hier wieder vorsichtig. Der erste Teil ist einer der ganz großen Popcorn-Filme, der zweite wollte leider wieder zu viel des Guten, wirkte aber daher deutlich gekünstelter als der erste. Immerhin soll der nervige Sohn der Hauptpersonen im dritten Teil bereits 20 sein. Wie auch “Fluch der Karibik 3” wendet man sich dem fernen Osten zu und kein geringerer als Jet Li soll eine chinesische Mumie spielen, die es dieses Mal zu besiegen gilt. Immerhin scheint man dieses Mal Imhotep nicht wieder irgendwie aus dem Hut zaubern zu wollen wie beim zweiten Teil. Wieder einmal heißt es abwarten, ob nach so langer Zeit eine Fortsetzung nochmal so gut werden kann wie das Original.

Quelle: www.movie-infos.de

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Hmm, ich glaub das könnte ganz anständig werden. Den ersten Teil fand ich cool, der zweite, wie Pau schon schrob, sackte durch. Also muss nun ja wieder was gutes kommen…

    Scorpion King… da reden wir mal nicht weiter drüber….

  2. wird bestimmt auch nichts. und dieser asien-hype geht mir langsam auch auf die nerven. aber dies ist eine fortsetzung, die wenigstens ein wenig potential besitzt, finde ich. mal sehen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.