„Hot Fuzz“ – Besser als „Shaun of the Dead“!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,16 (12 Stimmen)
Loading...

Neulich noch hatten wir das Thema, ob es eigentlich gute Filmparodien gibt. Das britische Team, dass bereits das „Zombie“-Genre mit „Shaun of the Dead“ aufs Korn nahm, meldet sich jetzt mit einem neuen Streich zurück: „Hot Fuzz“ parodiert gekonnt Polizeifilme! Und während „Shaun“ schon wegen des schwarzen englischen Humors ganz nett war und hier und da ein paar gute Lacher zu bieten hatte, macht „Hot Fuzz“ durchweg Spaß. Weiterlesen

„Choke“ kommt ins Kino!

palahniukchoke.jpgIch surf hier grad lustig durch Internetz und was seh ich da? „Choke“ kommt ins Kino!!! Wem das nichts sagt, im deutschen heißt das Buch „Der Simulant“. Wem das auch nichts sagt, der soll nicht traurig sein, es wurde von Chuck Palahniuk geschrieben. Wem auch dieser Name nichts sagt, sollte mal kurz googlen und was findet man da? Weiterlesen

„Ocean’s Thirteen“ – George und die wilde 13…

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,58 (7 Stimmen)
Loading...
oceans13.jpgNun ist er also bei uns angelaufen, der dritte Teil eines eigentlichen Remakes. „Ocean’s Thirteen“ steht wie seine Vorgänger in der Tradition von Filmen wie „Der Clou“ oder der Rat-Pack Reihe mit Legenden wie Frank Sinatra oder Dean Martin.

Insgesamt ist der Film gelungen. Er bügelt ein wenig den weniger funktionierenden zweiten Teil der Reihe aus und entschädigt somit ein wenig. Weiterlesen

Die Rückkehr der griechischen Mythologie!

Wenn man Verfilmungen der spannenden Abenteuer aus der griechischen Mythologie sucht, muss man oft Jahrzehnte zurückgehen, um etwas zu finden. In den 90ern gab es zwar manchen TV-Zweiteiler, aber das Kino schien lange Zeit kein Interesse an der Thematik zu haben. Doch Filme wie „Troja“ und indirekt vielleicht auch „300“ scheinen das Interesse wieder geweckt zu haben. Weiterlesen

Filmzitate erraten, Teil 27

So, nach „Starsky & Hutch“, „Fluch der Karibik“ und „Shrek“ machen wir weiter mit diesem Zitat:

„Eins wollte ich sie noch fragen! Auf was reagieren ihre
Detektoren eigentlich zuerst? Auf ihre Scheiße im Gehirn oder das Blei in ihrem Hintern?“

„Zodiac – Die Spur des Killers“ – Fincher is back!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,72 (7 Stimmen)
Loading...

Ende der 60er gab es eine Reihe ungeklärter Mordfälle, zu denen sich der sogenannte „Zodiac“-Killer bekannte. Dieser schickte verschlüsselte Botschaften an Polizei und Presse. Da er keinem typischen Schema folgte und alle Verdächtigen aufgrund von Schriftproben nicht überführt werden konnten, tappte die Polizei lange Zeit im Dunkeln. David Fincher, Regisseur von Filmen wie „Fight Club“, „Sieben“ und „The Game“ widmet sich in seinem Film über diesen wahren Fall dem Karikaturist Robert Graysmith, gespielt von Jake Gyllenhaal, der, anfangs nur fasziniert von Zodiacs Codes, mit den Jahren eine Obsession entwickelt, die am Ende droht, seine Familie zu zerstören… Weiterlesen

2007 ist DAS „BloodBound“-Jahr!!!!!

bloodbound.jpgSo, das was ich jetzt hier schreibe, ist so groß (!), dass ich einen eigenen Post dafür aufmachen muss. Ich hoffe, man verzeiht es mir, aber die Tatsache, dass am 27.10.07 (!!!!) endlich große „BloodBound“-Premiere in Köln ( :-( ) ist, ist ja wohl ein Grund für diesen Post. Also kann man wohl nur hoffen, dass kurz darauf auch die DVD erhältlich ist. Weiterlesen