Filmzitate erraten, Teil 38

Nach „Schlappe Bullen beißen nicht“, „Fear and loathing in Las Vegas“, „Terminator 2“, „Firewall“ und „Sphere“ nun der nächste Streich:

„Der Krug geht so lange zum Wasser, bis er dem Fass mal den Boden ins Gesicht schlägt.“

Verwandte Artikel

29 Kommentare

  1. Mal ganz was anderes: Threepwood, wir haben es wohl zum ersten mal in der laaaaaaaaangen Geschichte des Flimmerblogs geschafft, Pau von der Startseite zu bannen. *G

  2. Irgendwie verbinde ich das mit Terence Hill, vielleicht „Mein Name ist Nobody“ oder „Nobody ist der Größte“?

  3. Immer diese Mehrfilmtipps ;-) Aber absolut korrekt, es war „Mein Name ist Nobody“. Hattest Du Dir eigentlich die Box geholt?

  4. Tja, der schreibende Rächer ist zurück!! Und zwar mit einem gaaaanz einfachen Zitat:

    „Das war’s. Wir haben gerade Sir Isaac Newton ans Steuer gesetzt.“

  5. „Das Kondom ist der gläserne Pantoffel unserer Generation. Du schlüpfst hinein, wenn du einen Fremden triffst… Du tanzt die ganze Nacht…“

  6. Ja, FALSCH, denn die erste Regel des Fight Clubs ist: Niemand redet über den Fight Club! Aber ich denke mal, Pau macht dann trotz dieses Verstoßes weiter ;-)

  7. Dann mal weiter mit diesem hier:

    „Die Gewerkschaft zwingt mich, ihnen eine Pause zum Essen zu gönnen, obwohl sie diese keineswegs verdient haben. Diejenigen, die noch ein Gewissen haben, werden nichts essen können. Und diejenigen, deren Gewissen ihren Talenten entsprechend entwickelt ist, gehen sie hin und mästen sie sich. Ich hoffe sie ersticken…“

  8. HMMM, Louis de Funès in „Die große Sause“ oder so ähnlich? Ich meine den Film, wo er der Dirigent ist irgendwie abgestürzten Kampfpiloten hilft wieder nach Hause zu kommen… Da es ja 1050 Filme von Louis gibt bin ich mir beim Titel unsicher…

  9. „Sehr verdächtig“ mit Leslie Nielsen? Hmm mist is von 98. Isses denn von Leslie Nielsen?

  10. Nein, der Dirigent steht auf eine aus dem Orchester und hat im ersten „Stirb langsam“ Film einen der beiden blonden Deutschen gespielt…

  11. Der Hauptdarsteller ist auch heute noch sehr bekannt und war einer der typischen Komödien-Darsteller in den 80ern…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.