Die Besten der Besten, Teil 7: Slasherfilme

Okay, hiermit mache ich den Post für die besten Slasher auf. Also, diese Filme, wo ein Killer (oder mehrere) eine Gruppe von Menschen, meistens halbnackte Teenager, jagt. Diese Art von Filmen, die so vorhersehbar sind, weil jeder, der am Anfang des Films eine „Todsünde“ begeht (Drogen, Sex, Mobbing), schon zum blutigen Tode veruteilt ist. Da jetzt Halloween vor der Tür steht, nennt mal alle eure geheimen Filmtipps, die euch seitdem ein Trauma beschert haben. Die großen Filme dieses Genres, aber auch die extrem trashigen Filme, die ihr vielleicht nachts auf Kabel 1 oder Vox entdecken durftet!

Ich für meinen Teil bin extrem großer Fan der „Scream“-Trilogie bzw. „Scream 1“, der von der Inzenierung Klasse hat, originell ist und einfach noch so viel mehr als ein Slasher ist. Denn er ist mit seinen unzähligen Zitaten von C-Filmen und mit seiner leichten/stillen Parodie auf dieses Genre einfach die Mutter des Slashers.

Außerdem verehre ich „Anatomie“ aus unserem Lande, der tempreich inzeniert ist und unglaublich gute Schauspieler besitzt, ganz vorne an natürlich Benno Fürmann.

Verwandte Artikel

6 Kommentare

  1. Ganz spontan fällt mir da „ich weiß was du letzten Sommer getan hast“. Wir haben den schön nachts mit offener Terassentür Richtung Wald und Au geschaut… BRRRR…. Obwohl der objektiv gar nicht der schlimmste seiner Art ist. Fies fand ich auch manche Dinger aus „Urban Legends“, der Typ unterm Auto war fies…
    Im Ganzen bin ich aber nicht der große Fan von diesem Genre, ich glaub ich bin dafür ne zu dolle Mumu ;-)

  2. Mir fallen da auch als erstes „Scream 1“ und „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ ein, waren halt auch die ersten, die ich gesehen habe. Ansonsten war das Remake von „Texas Chainsaw Massacre“ nicht schlecht …und alles andere war dann ja doch irgendwie dasselbe. Na gut, die Kultreihen wie „Nightmare On Elm Street“, „Freitag, der 13.“ und „Halloween“ sollten natürlich auch erwähnt werden, wobei hier auch immer nur ein paar der Reihe kultig waren und der Rest Trash!

  3. also ich muss ja nochmal sagen, dass ich es schwer finde, das pauschal so zu sagen. ich wäre in dieser rubrik ja eher für eine auflistung der filme und einer bewertung dieser einzelnen; am besten jeweils mit so einem rating-button, wenn’s machbar ist.
    slasherfilme habe ich kaum gesehen, das sind doch diese teenie-horrorfilme, wo eine person leute mithilfe eines scharfen gegenstandes tötet?

  4. Japp, das trifft es ziemlich genau.

    Scream Trilogie
    Nightmare on Elm Str. Reihe
    Halloween Reihe
    Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast
    Düstere Legenden 1
    Texas Chainsaw Massacre/Remake

    Nur um mal die großen Filme der Reihe zu nennen, aber es gibt wohl noch tausende Trashfilme aus der Reihe.

  5. Also ich würd auch sagen Scream^^Aber noch besser als Scream fand ich
    noch Ich weiß(immer noch) was du letzten Sommer getan hast.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.