Schlechte Szenen – Gute Filme…

Ich hab mir grad nochmal den letzten Teil der „Fluch der Karibik“ – Reihe angeschaut und muss mein damaliges Urteil ein wenig revidieren. Unterm Strich ein guter Film. Hier und da etwas lang, aber rundum in Ordnung und ein schöner Actionfilm. Aber eins ist mir hier nochmal besonders sauer aufgestoßen. Diese Hochzeit mitten in der Endschlacht… Was soll’n das?? Ich fand das total albern, kitschig, nervig, fehl am Platz und überflüssig! Daher meine Fragen:

  1. Geht Euch das genauso und Ihr findet diese Szene absolut Mist?
  2. Und kennt Ihr noch weitere peinliche Momente in anderen sonst guten Filmen? Szenen, die herausstechen durch ihre dummdreiste Existenz und den Film somit ein wenig was von seinem Charme nehmen.

„American Gangster“ – Denzel, Crowe & Drogen

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,66 (3 Stimmen)
Loading...

americangangster.jpgWas für Kevin Costner gilt, gilt auch für Denzel Washington: Schauspieler, die auf gute Charaktere festgelegt scheinen, können ihre schauspielerische Qualität häufig erst entfalten, wenn sie mal in die Haut eines bösen Charakters schlüpfen. Bei Washington wurde der erste Versuch in „Training Day“ gleich mit einem Oscar belohnt. Nach ein paar Filmen mit Tony Scott hat er dieses Mal mit dessen Bruder Ridley Scott zusammen gearbeitet, und der hat noch seinen Kumpel Russel Crowe ins Boot geholt. Herausgekommen ist eine interessante Verfilmung über den schwarzen Drogenboss Frank Lucas, die auf wahren Tatsachen beruht. Weiterlesen

„Mr. Brooks“ – Costner als Killer schockt!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,72 (7 Stimmen)
Loading...

mrbrooks.jpgViele Schauspieler zeigen ihr Können erst, wenn sie mal etwas Untypisches spielen. Kevin Costner in der Rolle eines schizophrenen Killers zu sehen, war ein einziger Spaß, denn er liefert hier vielleicht eine seiner besten Rollen ab. „Mr. Brooks“ erweist sich als einmaliger Geheimtipp, die Darsteller sind hervorragend besetzt und spielen super, und auch die Story gibt dem Thema „schizophrener Killer“ eine völlig neue Seite. Spannung und Action wechseln sich gekonnt ab, die teilweise sehr blutigen Szenen und Schockmomente sind gut gesetzt und hier und da muss man sogar schmunzeln. Weiterlesen

„Free Rainer – Dein Fernseher lügt“

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,60 (5 Stimmen)
Loading...

„Free Rainer“, ein deutscher Film mit Moritz Bleibtreu, fängt da an, wo der Film „Die fetten Jahre sind vorbei“ aufgehört hat. Während es bei dem einen Film nur Kritik durchs Möbelrücken gab, wurde mit diesem Film angefangen, Kritik am Fernsehen und damit am System zu machen. Denn, und so wird einem durch diesen Film beigebracht, wenn nur Unterschichtenfernsehen ausgestrahlt wird, gewöhnt sich das Publikum daran und wird selber zur Unterschicht. Deswegen beschließt eine kleine Gruppe, die Quoten zu manipulieren und damit so lange anspruchsvolles Fernsehen zu zeigen, bis das Volk gar nichts anderes mehr will. Weiterlesen

Dan Browns Erstling: „Diabolus“

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,20 (5 Stimmen)
Loading...

diabolus.jpgNachdem ich von Dan Browns Büchern „Sakrileg“, „Illuminati“ und „Meteor“ wirklich begeistert war, habe ich jetzt auch das in Deutschland jetzt als Taschenbuch erschienene „Diabolus“ gelesen. Bisher hatte ich mich nicht herangewagt, da fast jeder aus meinem Bekanntenkreis enttäuscht gewesen ist. Das kann ich jetzt auch nachvollziehen, denn wer die anderen Werke gelesen hat, dem erscheint die Story hier doch etwas zu schlicht und unspektakulär. Ich sehe den Roman aber aus einem anderen Blickwinkel, seit ich gelesen habe, dass es sich hier um das Erstlingswerk des Autors handelt, dass bei uns nach dem großen Erfolg der anderen Bücher nachträglich veröffentlicht wurde. Weiterlesen

„Lissi und der wilde Kaiser“ – Lustig?!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,00 (5 Stimmen)
Loading...

lissi.jpgMit Bully hatte ich lange Zeit nichts anfangen können, bis ich dann doch mal die DVD von „Der Schuh des Manitu“ in den Händen hielt und mich dermaßen kaputt gelacht habe. Begeistert von dieser großartigen Komödie, habe ich mich dann wie ein Irrer auf „(T)Raumschiff Surprise“ gefreut und kam mit langem Gesicht aus dem Kino. Zu viel Budget, zu wenig Witz, da waren die kurzen Episoden in der „Bullyparade“ um einiges lustiger. Von „Lissi und der wilde Kaiser“ hatte ich daher auch nicht mehr viel erwartet, und ich wurde auch in keiner Form positiv überrascht. Weiterlesen