Die Klassiker des neuen Jahrtausends, die TOP 2010!

Und schon ist das erste Jahrzehnt in diesem Jahrhundert… Jahrtausend rum, da wird es wohl mal Zeit, die besten Filme dieses Jahrzehnts zu küren. Wir befinden uns nun in den Zwanzigern, ist das richtig? Zehnern! Klingt irgendwie komisch. Meine Oma wuchs in den Zwanzigern auf… Wie wird man in der Zukunft diese Epoche des Films bezeichnen? Die Zeit der düsteren Remakes? Der Ausverkauf der Spezialeffekte? Gerade die letzte Zeit fiel mir speziell durch die Worte Remake, Reboot, Neuauflage auf. Klassiker wurden neu gedreht und mit einer CG-Frischzellenkur versehen. Serien kamen ins Kino und Kino kam ins Wohnzimmer. Die LCD-Fernseher sind nun Standard, man bekommt gar keine Röhrengeräte mehr. Immer größer, immer feiner, immer mehr Blendwerk um von löchrigen Stories und Geldmachereien abzulenken.

Doch auch hier gab es Lichtblicke. Ich will nun nicht meine TOP Agenda 2010 hier vorstellen, sondern erstmal Eure abwarten. Welche Filme sind Euch ins Gedächnis eingebrannt? Welche habt Ihr Euch auf DVD/Bluray gekauft? Welche schaut Ihr immer und immer wieder und macht sie somit zu Klassikern des neuen Jahrtausends?

Verwandte Artikel

8 Kommentare

  1. Ja richtig. Für mich ist es auch ganz klar „Der Herr der Ringe“. DAS Meisterwerk dieses Jahrzehnts, keine Frage…

  2. Sin City, 300, V wie Vendetta ,Watchmen, Sweeney Todd, Parfüm und Fluch der Kaibrik 1. Das wären meine Klassikers des neuen Jahrtausends. Es gibt währscheinlich noch mehr, aber die sind bei mir hängen geblieben.

  3. Meine sind ganz klar:

    HERR DER RINGE ( gestern erst Herr der Ringe-Nacht ;-) gemacht )
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Fluch der Karibik 1,2
    Avatar
    Königreich der Himmel
    Harry Potter 1,2

  4. Hm, warum sollten wir uns in den Zwanzigern befinden? Nach den Nullern kommen doch erst mal die zehner Jahre, oder?

    „Donnie Darko“, „Lost in Translation“, „In Bruges“, „The Prestige“, „City of God“ – und ja, auf „Lord of the Rings“ werden sich wohl sowohl Mainstream-Fans als auch Cineasten einigen können; die wohl meistgesehensten drei Filme des Jahrzehnts und definitiv moderne Klassiker. Was auch immer da sheißen mag.

  5. Also zu absoluten Klasikern kann man denke ich malm auf jeden Fall die beiden neuen Batman teile zählen!

  6. jp 3 (wer hätt’s das gedacht;) ), fluch der karibik 1 und … jaaaaa ok den zweier fand ich nicht so schlecht aber er war halt lang nich so gut wie der erste… und klar, herr der ringe ist einer meiner absoluten lieblinge!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.