Eine erste Vorschau auf das Kinojahr 2013!

Ein halbes Jahr hat das Kinojahr 2012 noch vor sich, allerdings lohnt sich jetzt schon ein erster Blick auf das Kinojahr 2013!

Auch das kommende Kinojahr ist geprägt von Fortsetzungen und Neuauflagen, “Stirb langsam 5“, “Star Trek 2“, “Iron Man 3” und “Thor 2” wollen ihre erfolgreichen Vorgänger überbieten, aber auch mit “Die Monster Uni” und “The Wolverine” wird ein weiterer Versuch gewagt. “RoboCop“, “Evil Dead” und “Carrie” erfahren einen Reboot, und auch Superman darf in “Man of Steel” noch einmal sein Glück versuchen. Große Erwartungen kann man natürlich auch in Tarantinos “Django Unchained” und den zweiten Teil von “Der Hobbit” setzen.

Worauf freut ihr euch 2013 denn am meisten?

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Als trekkie ärgere mich nur das sie die Frechtheit bessen haben den nächsten Star Trek film Star Strek 2 zu nennen obwohl der wahre ,,Star Trek 2´´ der Zorn des Khan ist.

  2. Die Hard starb langsam ab Teil 3.
    Das kann ja was …

    Abgesehen davon: Sind wir schon soweit, dass wir nur noch Neuverfilmungen, Vorgeschichten und Fortsetzungen zu sehen bekommen. Prinzipiell nix gegen, aber obiger Liste nach ist es nächstes Jahr mal wieder ganz schlimm…

    So seh ich das halt…

    LG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.