„Inspektor Fowler“ – Comedy-Klassiker mit Rowan Atkinson

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,00 (1 Stimmen)
Loading...

Für die meisten wird Rowan Atkinson immer „Mr. Bean“ bleiben, die echten Fans wissen, dass in Wirklichkeit „Black Adder“ seine beste TV-Serie war, doch eine weitere Comedyserie aus den 90ern von ihm ist irgendwie immer untergegangen. Seit wenigen Tagen ist die komplette Serie „Inspektor Fowler – Härter als die Polizei erlaubt“ mit seinen 14 Folgen umfassenden zwei Staffeln auch bei uns im Handel auf drei DVDs erhältlich. Für Fans sicher ein absolutes Muss, wobei die Serie nicht an die anderen Kultrollen von Rowan Atkinson heranreicht, einige Lacher sind natürlich trotzdem garantiert.

Inhalt

Inspektor Fowler leitet mit britischer Genauigkeit ein Polizeirevier in einer britischen Kleinstadt, immer tadellos in seiner Uniform, immer genau nach den Regeln des Gesetzbuches – und doch mit vielen Fettnäpfchen. Nicht zuletzt dank seinen etwas unterbelichteten Kollegen, zu denen auch seine eigene Ehefrau gehört, die mit ihrem Tratsch aus dem Privatleben die Würde ihres Mannes immer wieder untergräbt. Doch in den meisten Fällen schafft er es alleine, seine Mitarbeiter und die Bewohner der Kleinstadt mit seiner unverkennbar peniblen Art in den Wahnsinn zu treiben.

Review

Rowan Atkinson wird für mich immer einer der besten britischen Komiker bleiben, auch wenn seine besten Zeiten schon lange zurück liegen. Da gehört „The Thin Blue Line“ natürlich auch mit in die Sammlung, wobei auch ich sagen muss, dass die Serie nicht unbedingt zu den Höhepunkten von Atkinsons Karriere zählt. Aber wie gesagt als Zeitvertreib auf jeden Fall zu empfehlen!

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.