„The Nice Guys“ – Toller Actionkrimi im Stil der 80er!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,00 (2 Stimmen)
Loading...

niceguysDie Actionkomödien der 80er lebten von coolen Sprüchen, amüsanten Prügeleien und toller Musik, Filme wie „Nur 48 Stunden“ oder „Lethal Weapon“ machen daher bis heute Spaß. „The Nice Guys“ besinnt sich auf diesen Stil zurück und funktioniert dabei großartig, nicht zuletzt dank dem herrlichen Zusammenspiel von Russel Crowe und Ryan Gosling. Amüsante Situationskomik, wilde Autofahrten, Schießereien und Prügeleien, jede Menge witzige Sprüche und ein toller Soundtrack sorgen dafür, dass der Film auf voller Länge Spaß macht und man sich tatsächlich so fühlt, als würde man einen seiner Lieblingsfilme aus der Jugend schauen. Endlich mal ein Film, von dem man sich tatsächlich eine Fortsetzung wünscht.

Ende der 70er treffen Privatdetektiv Holland March und der Auftragsvermöbler Jackson Healy aufeinander. Obwohl sie sich anfangs nicht leiden können, suchen sie gemeinsam nach einem verschwundenen Mädchen, dass in eine seltsame Verschwörung im Pornomilieu verstrickt zu sein scheint. Während sie sich dabei jede Menge Feinde machen, stellen sich auch Marchs Trotteligkeit, Healys Aggressivität und Marchs 13jährige Tochter nicht immer als hilfreich heraus. Und doch scheinen sie als Team am weitesten zu kommen.

„The Nice Guys“ ist endlich ein Film, dessen Sprüche und Situationskomik einfach perfekt mit der Handlung harmonieren. Ich bin in den 80ern aufgewachsen, entsprechend wurde mein Humor maßgeblich durch die Filme dieser Zeit geprägt. Dieser Film fügt sich herrlich in die Reihe der Buddymovies der damaligen Zeit ein und macht daher einfach nur gute Laune. Wer seine Filmklassiker schon zu oft gesehen hat, aber über den Humor bis heute lachen kann, der sollte unbedingt „The Nice Guys“ anschauen.

Bildergalerie

niceguys-1k

niceguys-2k


Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.