„Star Wars 9“-Cast veröffentlicht: Mark Hamill und Carrie Fisher sind dabei

Vor ein paar Tagen ist der offizielle Cast für „Star Wars 9“ präsentiert worden. Dabei gibt es wenige Überraschungen, aber sowohl Mark Hamill als auch die verstorbene Carrie Fisher werden erneut als Luke Skywalker und Leia Organa in „Episode 9“ auftreten, auch Billy Dee Williams wird als Lando zurückkehren. Obwohl es naheliegend war, dass Luke als Machgeist oder in einer Rückblende im Abschluss der Sequel-Trilogie auftreten könnte, war es zuletzt doch fraglich, hat sich Mark Hamill wiederholt sehr kritisch zu „Die letzten Jedi“ und insbesondere dem Umgang mit seiner Figur geäußert und deutlich gemacht, dass er keinerlei Interesse mehr an den neuen Star-Wars-Filmen habe. Leia soll mit ungenutzten Aufnahmen aus „Das Erwachen der Macht“ in den Film integriert werden.

Schon kurz nach Carrie Fishers Tod hat Lucasfilm betont, dass Leia nicht als CGI-Figur wie in „Rogue One“ in „Episode 9“ auftreten wird und auch nicht umbesetzt werde. Abrmas sagt dazu: „Finding a truly satisfying conclusion to the Skywalker saga without her eluded us. We were never going to recast, or use a CG character“. Ebenfalls wurde an „Die letzten Jedi“ nichts mehr geändert, sodass der Umgang mit der Figur in „Episode 9“ natürlich Fragen aufgeworfen hat. Naheliegend wäre gewesen, dass ihr Tod im Introtext des Films erwähnt wird. Dass nun ihre Figur aber mithilfe von nicht genutzten Szenen aus „Episode 7“ integriert werden soll, lässt vermuten, dass ihre Rolle also sehr klein bleibt. In erster Linie sind wohl Aufnahmen mit ihr in der Rebellenbasis im Gespräch mit der Neuen Republik der Schere zum Opfer gefallen – wahnsinnig viel wird man also nicht für einen neuen Zusammenhang nutzen können. Interessant bleibt nun, ob sie nur kurz vorkommt, um eine emotionale Todesszene zu bekommen, oder ob sie – dann weitestgehend im Hintergrund bleibend – den Film sogar überlebt. Vielleicht wird es auch nur eine kurze Rückblende sein.

Folgende alte Bekannte sind außerdem wieder im Film: Daisy Ridley, Adam Driver, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran, Joonas Suotamo, Anthony Daniels und Billie Lourd. Neue Schauspieler und Schauspielerinnen werden sein: Keri Russell, Richard E. Grant und Naomi Ackie.

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.