„Primeval: New World“ – Kanada kopiert Saurier-Trash!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,50 (2 Stimmen)
Loading...

Die britische Serie „Primeval“ sollte eigentlich schon nach drei Staffeln abgesetzt werden, wurde dann aber doch für zwei weitere Kurzstaffeln verlängert, bevor es endgültig vorbei war. Einen weiteren Versuch hat jetzt das kanadische Fernsehen unternommen und ein eigenes Team auf die Jagd nach Anomalien und Dinosauriern geschickt, allerdings auch nur mit mäßigem Erfolg, nach der 13 Folgen umfassenden ersten Staffel ist auch hier schon wieder Schluss. Fans der britischen Vorlage dürften auch am kanadischen Spin-Off ihren Spaß haben, allerdings fehlt der Neuauflage ein wenig der naive Charme des Originals. Immerhin hat Andrew Lee Potts einen Gastauftritt. Weiterlesen

„Primeval“ geht bei uns gleich doppelt in die vierte Staffel!

Nach der dritten Staffel der Dino-Trashserie „Primeval“ war eigentlich Schluss, doch aufgrund eines Deals, an dem auch ProSieben beteiligt war, wurden dann doch zwei kurze Zusatzstaffeln in Auftrag gegeben, die aktuell bereits im deutschen Fernsehen laufen und deren erster Teil aktuell auf DVD und Blu-ray erschienen ist. Die sieben Folgen der vierten Staffel und die sechs Folgen der fünften Staffel werden in Deutschland zu einer gemeinsamen vierten Staffel zusammengefasst und als 4.1 und 4.2 im Handel erscheinen. Weiterlesen

„Primeval“ – Trash und Dinos bereits in dritter Runde!

Die Diskussionen um die Serie Primeval sind hier recht beliebt und die Meinungen gehen weit auseinander, während sie für die einen eine tolle Unterhaltungsserie ist, halten die anderen sie für absoluten Schrott. Ich bin der Ansicht, dass sich die Serie oft einfach zu ernst und wichtig nimmt, als Trashserie funktioniert sie ja, aber mit diesen gigantischen Logiklöchern, den schlecht ausgewählten Urzeitviechern und der recht konfusen Story kann man sie eben nicht als gute Serie annehmen. Alles wirkt billig, macht aber auf ganz großes Kino, das passt einfach nicht zusammen. Trotzdem gestehe ich der Serie einen gewissen Unterhaltungsfaktor zu. Weiterlesen