Verfilmt Cameron mit Angelina Jolie “Cleopatra”?

smith Sony wagt trotz des großen finanziellen Desasters 1963 durch “Cleopatra” mit Elizabeth Taylor nun eine monumentale Neuverfilmung. Favouritin für die Hauptrolle der ägyptischen Königin ist Angelina Jolie, die auch schon oft reges Interesse an der Rolle bekundet hat. Außerdem will man keinen anderen als James Cameron für die Regie engagieren. Die Produktion soll bereits 2011 starten, insofern kann man auf baldige sichere Informationen diesbezüglich gespannt sein.

Quelle: JoBlo

“Alexander – The Final Cut” – Monumentales Desaster?

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (2 Stimmen)
Loading...

Angesichts der unlängst von mir gesehenen “Final Cut”-Version von Oliver Stones Monumentalverfilmung des Lebens von Alexander dem Großen kommt hier eine kleine Klassiker-Rezension zu diesem Film, auch wenn er schon einige Jahre alt ist (2004). Kritiker und Massenpublikum sind sich weitläufig einig gewesen, dass dieser Film misslungen sei, auch finanziell war er ein Flop. Doch ist der Film wirklich so schlecht wie sein Ruf? Hat dieses Epos nicht auch Stärken und kann der völlig neugeschnittene und erweiterte “Final Cut” wieder einiges gutmachen? Weiterlesen

“Salt” – Angelina Jolie in mäßigem Agententhriller

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   3,80 (10 Stimmen)
Loading...

Ein Actionfilm mit Angelina Jolie sollte doch eigentlich für einen netten Kinoabend sorgen, aber irgendwie wollte dieser Agentenfilm nicht wirklich zünden. Vielleicht, weil die Story einfach zu unsinnig daher kommt, oder doch, weil Angelina durch Alter und Gewichtsverlust einfach nicht mehr so der Hingucker ist wie früher. Zudem fühlt man sich doch irgendwie in die 80er zurück versetzt, Spionage, böse Russen, die die Weltherrschaft wollen, irgendwie war der Plot schon in den 90ern nicht mehr wirklich überzeugend. Was bleibt, ist ein mittelmäßiger Actionfilm, der Angelina-Fans und Leuten, die nicht so kritisch mit einer Filmstory umgehen, trotzdem gefallen könnte. Weiterlesen

MTV Movie Awards 2009 Gewinner

mtv Hier mal nur als kurze Zusammenfassung die Gewinner… Ich staune über: Twillight… Und man beachte die neuen Kategorien: BEST WTF MOMENT und BEST SONG FROM A MOVIE. Aber egal, wie hättet Ihr denn abgestimmt? Ist für euch überhaupt was dabei? BEST MOVIE

  • Twilight
  • The Dark Knight
  • High School Musical 3: Senior Year
  • Iron Man
  • Slumdog Millionaire

Weiterlesen

“Der fremde Sohn” – Bewegendes Drama!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,66 (3 Stimmen)
Loading...

Clint Eastwood wird wohl in erster Linie der große Revolvermann des Kinos bleiben und doch überrascht er in den letzten Jahren mit wirklich großartigen Dramen wie “Million Dollar Baby” oder jetzt “Der fremde Sohn”. Einem Raubein wie Eastwood hätte man so viel Gefühl vor einigen Jahren vermutlich gar nicht zugetraut. Und mit Angelina Jolie, die auch privat sehr in ihrer Mutterrolle aufzugehen scheint, hat er die perfekte Darstellerin für die Hauptrolle gefunden. Und wieder einmal ist es erschreckend, welche Geschichten das Leben schreibt. Weiterlesen

Oscar 2009 – Die Nominierungen!

Nachdem die “Golden Globes” bereits vergeben wurden, fallen die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung nicht unbedingt anders aus. Allerdings hält man sich hier wieder sehr an Independentfilme, “The Dark Knight” hat zwar acht Nominierungen bekommen, er ist bei “Bester Film” und “Beste Regie” aber leider nicht dabei. Immerhin wurde auch hier Heath Ledger posthum nominiert. Und auch, wenn “Der Baader Meinhof Komplex” den “Golden Globe” als “Bester ausländischer Film” nicht gewinnen konnte, ist er hier in dieser Kategorie wieder nominiert. Die 81. Oscar-Verleihung findet am 22. Februar 2009 in Los Angeles statt. Weiterlesen

“Wanted” – Ein Webstuhl ist immer lächerlich

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,64 (11 Stimmen)
Loading...

Der neue Action-Hit “Wanted” mit Angelina Jolie, James McAvoy und Morgan Freeman versprach seit dem ersten Trailer der Männerfilm 2008 zu werden. Tolle Action und eine coole Story, sowie der Männervamp Jolie. Der Regisseur Timur Bekmambetov (“Wächter der Nacht” und “Wächter des Tages”) lieferte für die Comicvolage noch die richtige Inzenierung. Schließlich besitzt er einen doch sehr schnellen, experimentellen und grellen Filmstil und mit solch bekannten Schauspielern und einer großen Promotion-Aktion kann prinzipiell ja nichts schief gehen. Wieso der Film trotzdem wegen einem Webstuhl zugrunde geht, wird hier weiter geklärt. Weiterlesen