Wer hat ein Heilmittel gegen Seriensucht?

Spätestens nach dem Cliffhanger am Ende der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ musste sich jeder Fan fragen, ob er der Serie wirklich noch weiter folgen will, nach der erste Folge der siebten Staffel erst recht, ist doch der Überlebenskampf in einer Zombiewelt nun endgültig unfassbarer Brutalität und fiesem Sadismus gewichen. Die Handlung wiederholt sich, die Charaktere nerven, die Serie macht einfach keinen Spaß mehr. Aber warum schaue ich dann doch noch weiter? Ganz einfach, ich bin seriensüchtig, wenn ich erst mal über eine Staffel dabei war, muss ich bis zum bitteren Ende weitermachen! Geht euch das genauso? Weiterlesen

Aktueller Stand der US-Serien, „Lost“ und „24“ bald vorbei

Viele Serien hat man bereits über Jahre verfolgt und doch muss man in diesem Jahr einige schmerzvolle Trennungen hinnehmen, denn nicht nur „Lost“ und „24“ strahlen in den kommenden Monaten die letzten Folgen aus, auch für „Scrubs“ und „Heroes“ scheint eine Verlängerung nicht geplant zu sein. Beim Mystery-Neuling „FlashForward“ ist ebenfalls nicht klar, ob es hier mit einer zweiten Staffel in die Verlängerung geht. Dafür gibt es bald Neues von „Dexter“, „True Blood“ und „Californication“! Ach ja, ich gehe hier nur auf die Sendedaten im US-TV ein. Weiterlesen

„True Blood“ – „Twilight“ für Erwachsene

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,67 (6 Stimmen)
Loading...

HBO ist immer wieder ein Garant für gute Serien und wer auf das Thema Vampire steht, sollte „True Blood“ auf keinen Fall verpassen. Die US-Serie weist tatsächlich manche Parallele zum Teenie-Vampir-Erfolg „Twilight“ auf, allerdings kommt sie eher im Stil von „Californication“ daher, hier geht es deutlich freizügiger und brutaler zu. Weiterlesen

Serienvorschau für 2009!

Aktuell befinden sich im US-TV nahezu alle Serien in der Winterpause, doch im Januar geht es nicht nur bei den pausierten Serien weiter, auch Serien wie „Lost“, „24“ und „Scrubs“ starten mit einer neuen Staffel. Und auch für Deutschland geht es bereits im Januar mit einigen Serien wieder los! Weiterlesen

Serienstart im US-Fernsehen!

Endlich ist die Wartezeit vorbei, fast alle meine Lieblingsserien gehen im US-TV in die nächste Runde. Auf „Lost“, „Scrubs“ und „24“ muss man wohl noch bis Anfang 2009 warten, dafür sind aber „Prison Break“, „Supernatural“, „Terminator – The Sarah Connor Chronicles“, „Heroes“, „My Name is Earl“ und „Californication“ seit September 2009 mit neuen Folgen am Start. Weiterlesen

Das Serienleben nach dem Autorenstreik

Der Autorenstreik hat vielen Serienstaffeln nur eine kürzere Lebensdauer oder eine unfreiwillige Pause eingebracht, Anfang April geht es um US-Fernsehen aber endlich weiter. Zahlreiche Serien wie „Scrubs“, „Lost“ oder „My Name is Earl“ setzen ihre Staffeln fort, viele Serien bleiben aber bei ihrer geringen Folgenanzahl, um dann im Verlauf diesen Jahres mit einer kompletten neuen Staffel weiter zu machen. Weiterlesen

And if you want these kind of dreams It’s „Californication“

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,26 (8 Stimmen)
Loading...

Als begeisterter „Akte X“-Gucker war ich natürlich sehr gespannt auf die neue Serie von David Duchovny, noch dazu, da er einen Golden Globe für die Rolle bekommen hat. Also habe ich mir die erste Staffel mal angesehn und ich wurde nicht enttäuscht. Der Titel „Californication“ ist (laut Wikipedia) ein Portmanteau, eine Wortschöpfung aus „California“ und „fornication“ – zu deutsch „Unzucht“. Und so geht’s auch in der Serie zu, unzüchtig. Weiterlesen