Neue Dokus: „Unser blauer Planet – Die komplette Serie“

Noch vor den großen BBC-Naturdokus „Planet Erde“ oder „Frozen Planet“ gab es „Unser blauer Planet“, eine aufwendige Doku-Serie über die Welt der Meere, aus der auch der Kinofilm „Deep Blue“ hervorging. Jetzt gibt es diesen Klassiker endlich auf Blu-ray, allerdings leider nur in DVD-Qualität, dafür alle acht Folgen auf einer Disc. Für Fans der großen Naturdokus der BBC ein absolutes Muss, beeindruckend wird das Leben der Tiere im und auf dem Wasser gezeigt, von der Wasseroberfläche bis weit in die Tiefsee hinab. Schade, dass das Material nicht in HD vorzuliegen scheint, aber trotzdem ein absolutes Hightlight der Naturdokumentationen. Die Blu-ray erscheint am 28. August 2015 im Handel!

„Unser Leben“ – Naturfilm mit beeindruckenden Aufnahmen

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,50 (2 Stimmen)
Loading...

Nach unserem begeistert angenommenem Gewinnspiel fehlt natürlich noch die Kritik zum neuen Kinonaturfilm „Unser Leben„, der in gewohnt gelungener Tradition von „Unsere Erde“ oder „Deep Blue“ mit beeindruckenden Tieraufnahmen das Wunder Leben auf unserem Planeten in Szene setzt. Spezielle Jagdtechniken, ausgeprägter Mutterschutz oder andere intelligente Überlebensstrategien – Die Dokumentation „Unser Leben“ zeigt, was sich die Natur immer wieder ausdenkt, um das Überleben seiner Spezies zu sichern. Für Naturfans natürlich ein absolutes Muss, wer mehr will, sollte sich allerdings die komplette Serie „Life – Das Wunder Leben“ zulegen! Weiterlesen

„Universum der Ozeane“ – Frank Schätzing und das Meer

Nachdem Naturdokus wie „Deep Blue“ und „Unsere Ozeane“ bereits einen Einblick in die Welt der Tiefsee geboten haben, hat sich „Der Schwarm“-Autor Frank Schätzing, der sich bereits in Büchern mit dem Thema Meer auseinander gesetzt hat, jetzt auch in einer dreiteiligen Dokumentation mit den Ozeanen und ihrem Einfluss auf den Menschen gewidmet. Hier geht es allerdings mehr um eine wissenschaftliche Analyse als um eine Sammlung beeindruckender Bilder lustiger Wesen aus dem Meer. Schätzings Doku erklärt, wie sich die Ozeane seit Urzeiten entwickelt haben, welche Schätze und Gefahren in ihnen schlummern und was der Mensch ändern könnte, um das Meer nicht weiter zu zerstören und trotzdem Nutzen daraus zu ziehen. Wer auf Wissenschaftsdokus steht, wird sich hier gut aufgehoben fühlen, Fans von tollen Naturaufnahmen könnten etwas enttäuscht sein.

„Unsere Erde“ – Dokumentar-Blockbuster

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,28 (7 Stimmen)
Loading...

Mit „Unsere Erde“ ist nun der neue aufwendige Dokumentarfilm vom „Deep Blue“-Team in den Kinos. Es muss ein unvorstellbarer Aufwand gewesen sein, solch einen Film zu drehen: Nach fünf Jahren Produktion an mehr als 200 extremen Drehorten in 26 Ländern mit über 40 Kamerateams, hat man aus den 1.000 Stunden Filmmaterial das Spektakulärste zu einem Film verarbeitet, der auf subtile Weise das Umweltbewusstsein stärken will, ohne dabei belehrend zu sein. Weiterlesen