„Castle Rock“ – Stephen Kings Horrorstadt mit eigener Serie!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,00 (1 Stimmen)
Loading...

Wer die Bücher und Filme von Stephen King kennt, der kommt an zwei (fiktiven) Städten in Maine nicht vorbei: Derry und Castle Rock! Zahlreiche Romane und Kurzgeschichten spielen dort oder haben mindestens Bezüge zu den Städten. Jetzt hat der Autor selber zusammen mit J.J. Abrahms eine Serie produziert, die sich dem mysteriösen Castle Rock widmet. Trotz einiger Längen können sich King-Fans nicht nur über zahlreiche Bezüge zu dessen Werk freuen, sondern bekommen einen wendungsreichen Plot geboten, der durchaus vom Meister selber hätte kommen können. Für den Cast konnte man zudem King-Kinostars wie „Carrie“ Sissy Spacek und „Pennywise“ Bill Skarsgard gewinnen. Trotz mancher Grusel- und Mysteryelemente erinnert die Handlung der ersten Staffel mehr an Kings Dramen, die Figuren sind vielschichtig und interessant, ihre Beweggründe und Abgründe aus der Vergangenheit kommen nur langsam ans Licht, was einen oft auf eine falsche Fährte führt. Auch wenn nicht alle Fragen geklärt werden, ist die Handlung der ersten Staffel abgeschlossen, alle Staffeln sollen eigene Charaktere und Storylines erhalten, was interessante Möglichkeiten in Kings Universum bietet. Weiterlesen