„The Rite – Das Ritual“ – Anthony Hopkins als Exorzist

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   3,50 (6 Stimmen)
Loading...

Seit dem immer noch genialen Klassiker „Der Exorzist“ wird das Thema Exorzismus immer mal wieder gerne in Filmen verarbeitet. Während „Der Exorzismus der Emily Rose“ noch schocken konnte, wollte „Der letzte Exorzismus“ trotz eines sehr interessanten Ansatzes nicht richtig zünden. „Das Ritual“ kann zwar mit düsterer Atmosphäre und einem hervorragenden Anthony Hopkins auswarten, ruiniert sich aber selber durch den Hauptansatz, einen angehenden Priester zum Glauben zu bekehren, indem man ihn mit dem Teufel konfrontiert. Schade, ohne diese Ausrichtung hätte es ein netter Horrorfilm werden können. Weiterlesen

„Der letzte Tempelritter“ – Hexengrusel mit Nicholas Cage

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   4,83 (6 Stimmen)
Loading...

Vorab kann man sich für den deutschen Verleih wieder nur schämen, der aufgrund der Erfolge von „Das Vermächtnis der Tempelritter“ und dessen Fortsetzung mit Nicholas Cage mal eben den Originaltitel „Season of the Witch“ in „Der letzte Tempelritter“ umändert, obwohl Cage in diesem Film vielleicht ein Ritter ist, aber der Begriff „Tempelritter“ im ganzen Film nicht vorkommt. Mit den „Vermächtnis“-Filmen hat dieser dann auch wirklich gar nichts zu tun, allerdings bietet er nette Unterhaltung dank der Mischung aus Grusel, Spannung und Action und nicht zuletzt dank der soliden Effekte, düsteren Aufnahmen und der gruseligen Atmosphäre. Weiterlesen

„Monsters“ – Atmosphärisch mit einigen Längen

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,29 (7 Stimmen)
Loading...

alllost-g

Wer Filme wie „District 9“ oder „Cloverfield“ mochte, sollte auch „Monsters“ eine Chance geben, allerdings sollte man hier nicht die große Action erwarten, denn trotz gelungenem Spannungsaufbau bleibt leider der große Knall aus. Trotzdem bleibt ein intelligenter, spannender und ansprechend gefilmter Film abseits typischer Blockbuster-Klischees. Mit ein wenig mehr Action und Horror hätte aus dem Film ein wirkliches Highlight werden können, doch so bleibt er leider hinter seinen Möglichkeiten zurück. Weiterlesen

„Repo Men“ – Dann lieber genetische Opern!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,40 (5 Stimmen)
Loading...

Wer sich schon durch das Trash-Musical „Repo! The Genetic Opera“ durchquälen musste, ist mit der Grundstory schon vertraut. Allerdings erwartet man von einer großen Produktion mit Stars wie Jude Law oder Forest Whitaker dann doch ein wenig mehr Qualität. Doch eine immer unrealistischere Story ruiniert den am Anfang noch recht soliden Film, so dass man am Ende leider nur noch den Kopf schütteln kann. Da könnte man fast lieber noch mal „The Genetic Opera“ schauen, der war wenigstens bewusst auf Trash gemacht. Weiterlesen