„Trek Nation“ – Interessante Doku zum „Star Trek“-Kult!

Man sollte meinen, dass Eugene Roddenberry, der Sohn von „Star Trek“-Schöpfer Gene Roddenberry, einen tiefgehenden Bezug zu den Abenteuern des Raumschiffes Enterprise haben sollte, an denen der Vater sein ganzes Leben gearbeitet und seine ganze Fantasie hineingesteckt hatte, bis er 1991 verstarb. „Trek Nation“ zeigt uns die Wahrheit, einen Sohn, der seinen Vater kaum kannte und erst mit der Entstehung dieser Doku einen Bezug zu dessen Vermächtnis aufbaut, einer Science-Fiction-Welt, die hinsichtlich Komplexität und Kultcharakter ihresgleichen sucht. Weiterlesen

Star Trek XI – Informationssammlung

Die neue alte Enterprise“ />So langsam wird der nun elfte Film aus dem Star Trek Universum ja konkreter. Er spielt nach den Akademie Zeiten von Captain Kirk und Spock und begibt sich somit in die Trek-Vergangenheit. Zwar nicht so weit wie die Serie „Enterprise“, aber immerhin vor die Zeit von Picard und den Borg. Tragen wir doch mal zusammen, was es bisher so gibt. Weiterlesen