„Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“ – The Last Goodbye

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,00 (7 Stimmen)
Loading...

Nun heißt es Abschied nehmen – nicht nur vorerst von Mittelerde im Kino, sondern auch endgültig von der Hoffnung, dass die „Hobbit“-Trilogie ähnlich grandios wie „Der Herr der Ringe“ werden könnte. Wenn man ehrlich ist, hat man nicht mehr viel erwartet. Man kennt z.B. die künstliche CGI-Visualität, dürftige Handlungsstränge sowie Over-the-Top-Action nun schon aus den zwei Vorgängern. Und so lässt man sich von „Die Schlacht der fünf Heere“ nett unterhalten und hat dabei fast vergessen, was die Trilogie für ein Potenzial gehabt hat. Alles in allem besitzt der Film ein paar gute Momente und einige Fremdschäm-Szenen, plätschert aber im Großen und Ganzen vor sich hin, bis man schließlich realisiert: Das war’s. Weiterlesen

Aktueller Stand zum „Hobbit“-Zweiteiler

hobbitnew.JPG

Es gibt hier bereits einen aktuelleren Beitrag zum „Hobbit“!

Aufgrund der Übersichtlichkeit kommt hier wieder einmal eine Zusammenfassung des aktuellen Stands zu den beiden geplanten „Herr der Ringe“-Prequels. Seit dem letzten Post hat sich einiges geändert oder wurde endlich offiziell bestätigt. Nach wie vor gibt es natürlich auch viele Gerüchte und Spekulationen, insofern sind wir sehr gespannt, wie sich die beiden Filme entwickeln werden. Weiterlesen

„Der Herr der Ringe“ – Das Meisterwerk

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,45 (51 Stimmen)
Loading...

Es ist zwar schon über drei Jahre her, dass der letzte Teil der „Herr der Ringe“-Trilogie in unseren Kinos anlief, aber das ist kein Grund, diese filmischen Meisterwerke nicht immer mal wieder herauszuholen. Für mich sind diese Filme das Beste, was das Kino bisher hervorgebracht hat: Aus einer einzigartigen Buchvorlage wurde ein gigantisches Filmerlebnis, das wohl noch lange auf wirkliche Konkurrenten warten muss! Weiterlesen

Wo bleibt „Der Hobbit“?!

Es gibt hier bereits einen aktuelleren Beitrag zum „Hobbit“!

Wieder einmal gibt es Gerüchte, dass MGM, die die Rechte an der Verfilmung von Tolkiens Buch „Der Hobbit“ besitzen, den Stoff verfilmen möchten. Wunschkandidat wäre natürlich Peter Jackson, der ja bereits die Tolkien-Trilogie „Der Herr der Ringe“ grandios verfilmt hat. Angeblich soll sich nach einer Fan-Petition mit fast 50.000 Unterschriften MGM bereits mit Vertretern von Peter Jackson in Verbindung gesetzt haben. „Der Hobbit“ erzählt die Vorgeschichte zum „Herrn der Ringe“ und damit die Geschichte von Bilbo Beutlin, bei der dieser auch den Ring findet. Toll wäre natürlich, wenn die Darsteller von Bilbo (Ian Holm), Gandalf (Ian McKellen) und Elrond (Hugo Weaving) auch wieder dieselben wären, Interesse haben alle wohl bereits bekundet…

Quelle: www.movie-infos.de | www.herr-der-ringe-film.de