Golden Globe Awards 2019 – Die Gewinner!

Und auch in diesem Jahr etwas verspätet kommen hier die Gewinner der Golden Globes! Zahlreiche Favouriten wie „Vice“, „The Favourite“, „A Star Is Born“ oder „BlacKkKlansman“ gehen größtenteils leer aus, „Green Book“ erhält die meisten Preise und auch „Bohemian Rhapsody“ kann beide Nominierungen in Siege umwandeln! Bei den Fernsehsendungen holen sich „American Crime Story: The Assassination of Gianni Versace“ und „The Kominsky Method“ die meisten Preise, hier gibt es aber keinen wirklich Abräumer.

Hier seht ihr alle Gewinner 2019 im Überblick: Weiterlesen

Kurz kritisiert 23: Von Wölfen, Monstern und Gaunern

Während die letzten Stunden des Jahres 2018 ablaufen und sich draußen die Leute langsam warmböllern, mache ich mich an einen letzten großen Rundumschlag mit vielen Filmen aus dem Filmjahr 2018, zu denen ich kurz vor der FlimmerWAHL 2018 noch ein paar Worte loswerden möchte. Dabei sind „Mogli“, „Bird Box“, „Die Legende von Buster Scruggs“, „Bad Times at the El Royale“, „Operation Overlord“, „Der Nussknacker und die vier Reiche“, „Fünf Freunde im Tal der Dinosaurier“, „Gänsehaut 2“, „Mandy“, „Slender Man“, „Papillon“, „Alpha“ und „Mein Name ist Somebody“. Weiterlesen

„Kingsman 2: The Golden Circle“ – Solide Fortsetzung!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (2 Stimmen)
Loading...

Als vor zwei Jahren „Kingsman: The Secret Circle“ in die Kinos kam, wurde dort ein großartiges Feuerwerk voller überdrehter Kampfszenen, cooler Sprüche und verrückter Einfälle gezündet. Jetzt kommt mit „The Golden Circle“ die unausweichliche Fortsetzung, die Fans des ersten Teils sicher auch unterhalten kann, aber bei weitem nicht die Klasse des Vorgängers erreicht. Auch die überraschende Rückkehr eines geliebten Charakters wirkt etwas konstruiert, die Handlung holpert generell an vielen Stellen, nur der Humor und die Kampfszenen funktionieren auch hier. Neben den altbekannten britischen Agenten Taron Egerton, Colin Firth und Mark Strong fügen sich auch die amerikanischen Neuzugänge Jeff Bridges, Halle Berry, Channing Tatum und Pedro Pascal gut in die Filmreihe ein, bleiben aber hinter ihren Möglichkeiten zurück, vielleicht bekommen sie in einem dritten Teil mehr Chancen. Wirklich Spaß macht aber Julianne Moore als verrückte Drogenbaronin! Weiterlesen

„Seventh Son“ – Mieser Fantasy-Rohrkrepierer!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   3,00 (1 Stimmen)
Loading...

Das ursprüngliche Filmstudio konnte den Film nicht zu Ende finanzieren, so kam er letztendlich mit einigen Jahren Verspätung erst in die Kinos. Doch was lange währt, wird in diesem Fall nicht besser, da helfen auch übertriebene Special Effects und Stars wie Jeff Bridges oder Julianne Moore nicht. Der Film wirkt billig, die Handlung ebenfalls und die Stars liefern vermutlich mit die schlechtesten Darstellungen ihrer Karriere ab. Was im Trailer noch etwas nach einem epischen Fantasykracher aussah, ist in Wirklichkeit ein nicht wirklich origineller Fantasystreifen, der auch Fans des Genres nicht unbedingt überzeugen dürfte. Weiterlesen

„R.I.P.D.“ – Totenkrimiklamauk mit Bridges und Reynolds

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,00 (2 Stimmen)
Loading...

Wem die „Men in Black„-Filme gefallen, der wird hier auch richtig Spaß haben, wenn Ex-Cowboy Jeff Bridges und Ex-Bulle Ryan Reynolds in einer Toten-Spezialeinheit Untote jagen, die nicht ins Licht gehen wollen und dabei einer großen Verschwörung auf die Spur kommen. Die Animationen sind ok und die verrückte Handlung etwas holperig, aber das gleichen die Darsteller locker wieder aus, allen voran natürlich Jeff Bridges, aber auch die Nebendarsteller Kevin Bacon und Mary-Louise Parker hatten sichtlich Spaß an ihren Rollen. Netter Klamauk mit Potential für ein paar weitere nette Fortsetzungen. Weiterlesen

„Tron Legacy“ – Donnernde Computerspiel-Bilderorgie!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (5 Stimmen)
Loading...

Nach fast 30 Jahren bekommt ein weiterer Klassiker eine verspätete Fortsetzung, „Tron“ gilt bis heute als Meilenstein der Filmgeschichte angesichts seiner damals revolutionären Tricktechnik. „Tron Legacy“ bietet wie schon sein Vorgänger eine recht dünne und mitunten auch sehr konfuse und unlogische Story, doch das ist hier absolut nebensächlich, denn die Fortsetzung kann mit einer tollen Mischung aus Computereffekten, beeindruckenden Bildern und absolut stimmiger, donnernder Musik überzeugen. Hier finde ich es wirklich schade, dass ich den Film erst jetzt zum DVD-/Blu-ray-Start sehen konnte und nicht im Kino, bei „Tron Legacy“ hätte sich vermutlich sogar 3D gelohnt. Weiterlesen

„True Grit“ – Jeff Bridges im neuen Coen-Western

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,80 (5 Stimmen)
Loading...

Ethan und Joel Coen sind bekannt für verschrobene kleine Geschichten, die sich gerne abseits der Norm bewegen. Nach dem Oscar-Erfolg von „No Country For Old Men“ mit dem letztjährigen Oscar-Gewinner Jeff Bridges in der Hauptrolle wollte man angesichts zahlreicher Nominierungen wieder abräumen. Doch leider ging die erneute Zusammenarbeit der Coens mit Bridges, der schon als „Dude“ in „The Big Lebowski“ für Filmgeschichte sorgte, komplett leer aus. Schade, denn der Western und seine Darsteller bieten gute Unterhaltung. Weiterlesen

Oscar 2011 – Die Gewinner!

Die Preisverliehungen sind vorbei und die Gewinner stehen fest! Neben den Ehrungen der Darsteller Natalie Portman, Colin Firth, Christian Bale und Melissa Leo sind bei den Filmen dieses Mal „The King’s Speech“, „The Social Network“ und „Inception“ die großen Gewinner. Enttäuschend nur, dass sich der großartige Western „True Grit“ trotz zahlreicher Nominierungen in allen Kategorien geschlagen geben musste.

Die komplette Liste aller Nominierten und natürlich der Gewinner findet Ihr hier: Weiterlesen