„Alles Geld der Welt“ – Besser ohne Kevin Spacey!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (1 Stimmen)
Loading...

Der Film über die Entführung des Enkels von Öltycoon Paul Getty geriet in erster Linie in die Schlagzeilen, weil sich Regisseur Ridley Scott nach den Vorwürfen der sexuellen Belästung bei Kevin Spacey tatsächlich dafür entschied, seinen bereits fertig gedrehten Film zu überarbeiten und alle Szenen mit Spacey neu zu drehen und den Schauspieler durch Christopher Plummer zu ersetzen. Dieser ist eine so gute Besetzung für den arroganten aber auch erhabenen Getty, dass Spacey niemals so gut hätte sein können. Ein Geniestreich ist der Film trotzdem nicht geworden, aber nicht zuletzt dank Plummer, Michelle Williams und Mark Wahlberg durchaus unterhaltsam. Scott schafft es tatsächlich, die zentrale Entführung des Getty-Enkels in den Schatten eines ganz anderen Themas zu stellen, nämlich dem Verhalten von Menschen, die so reich sind, dass jeder Gedanke und auch jede persönliche Entscheidung mit materiellem Kalkül und dem Fokus auf den eigenen Vorteil gefällt wird. Christopher Plummer schafft dabei das Kunststück, den Millardär trotz seiner unfassbaren Reaktionen einen Stolz einzuverleiben, dass man tatsächlich zwischen Verachtung und Respekt zu schwanken beginnt. Weiterlesen

„Greatest Showman“ – Der High School Musical Circus!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (3 Stimmen)
Loading...

Dass Hugh Jackman nicht nur als „Wolverine“ Krallen ausfahren, sondern auch singen kann, hat er bereits in „Pan“ und vor allem in „Les Misérables“ unter Beweise gestellt, so gibt er gesangstechnisch auch in „Greatest Showman“ alles. Doch das poppige, bunte und durchaus optisch aufwendig inszenierte Musical über den legendären Zirkus-Erfinder P.T. Barnum krankt an vielen anderen Stellen. Gerade wer die tatsächliche Vita von Barnum durchliest, muss sich fragen, warum bei einer so interessanten Geschichte und einem ebenso vielschichtigen Mann so eine oberflächliche, kitschige und jeglicher Logik entsagende Handlung zusammengematscht wurde. Selbst der Hauch Sozialkritik verpufft total, die wahllos bzw. eher sinnlos herausgepickten Elemente aus Barnums Leben werden mit zwar eingängigen und grundsätzlich hörbaren Popsongs sowie gut arrangierten Tanzszenen optisch und akustisch nett aufbereitet, die Handlung selber ist aber unglaublich langweilig, ohne jeglichen Tiefgang und nicht zuletzt durch die Songs an den unwichtigsten Stellen elendig in die Länge gezogen. Man kann auch Musicals deutlich anspruchsvoller gestalten, die Dramaturgie findet hier leider eher auf dem Niveau der „High School Musical“-Filme statt. Schade! Weiterlesen

„Manchester By The Sea“ – Casey Affleck spielt super

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (1 Stimmen)
Loading...

Es gibt Filme, deren Handlung einen tatsächlich berührt und zum Nachdenken anregt, „Manchester By The Sea“ gehört dazu. Das traurige Drama profitiert aber auch sehr von einem wirklich großartig spielenden Casey Affleck. Der Bruder von Ben Affleck wurde daher nicht umsonst bereits mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet. Das Szenario um einen von Schicksalsschlägen geprägten Einzelgänger, der sich nach dem Tod seines Bruders um dessen Sohn kümmern soll, ist sehenswert und schafft es immer wieder, einem emotional in die Magenkuhle zu schlagen, ohne dabei die Hoffnung auf eine positive Entwicklung verschwinden zu lassen. Weiterlesen

„Die fantastische Welt von Oz“ – Netter Fantasyfilm!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   5,00 (4 Stimmen)
Loading...

Wenn Sam Raimi sich der Fantasywelt von Oz widmet, hätte dabei eine sehr gruselige Version herauskommen können, allerdings entschied sich der Regisseur von „Tanz der Teufel“ und der alten „Spiderman“-Trilogie für eine kindgerechte Version der Vorgeschichte des Filmklassikers „Der Zauberer von Oz“. Wenn man sich darauf eingestellt hat, bekommt man einen netten, bunten Fantasyfilm, der einen zwar gut unterhalten kann, aber auch hinter seinen Möglichkeiten zurückbleibt. Mit James Franco, Mila Kunis, Rachel Weisz, Michelle Williams und Zach Braff hat man zwar einen recht guten Cast gewählt, doch wirklich überzeugen kann keiner. Trotzdem kann man dem Film gerne eine Chance geben, man sollte nur nicht zu viel erwarten. Weiterlesen

„My Week with Marilyn“ – Gefühlvolles Monroe-Portrait

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,00 (3 Stimmen)
Loading...

Marilyn Monroe ist vielleicht eine der bekanntesten Schauspielerinnen aller Zeiten und dennoch auch ein Symbol für ein Opfer des Ruhms. Dieser Film widmet sich zwar nur einem sehr kurzen Auszug aus ihrem Leben und doch lässt er einen tief in Marilyns Psyche eintauchen, in eine emotionale Welt aus Begeisterung und Verzweiflung, großartig von Michelle Williams in Szene gesetzt. Perfekt trifft diesen Film ein abgegriffener, kitschiger Begriff: bezaubernd! Weiterlesen

Die Gewinner der Golden Globes 2012!

Bevor demnächst wieder die Oscars verliehen werden, waren vor kurzem zuerst die Golden Globes dran, wo wieder nicht nur Filme sondern auch Fernsehfilme und Serien im Fokus standen. Große Abräumer bei den Kinofilmen waren „The Descendants“ und „The Artist“, George Clooney und Meryl Streep sowie Jean Dujardin und Michelle Williams konnten als beste Hauptdarsteller die Konkurrenz abhängen. Die komplette Gewinnerliste findet ihr hier: Weiterlesen

Oscar 2011 – Die Gewinner!

Die Preisverliehungen sind vorbei und die Gewinner stehen fest! Neben den Ehrungen der Darsteller Natalie Portman, Colin Firth, Christian Bale und Melissa Leo sind bei den Filmen dieses Mal „The King’s Speech“, „The Social Network“ und „Inception“ die großen Gewinner. Enttäuschend nur, dass sich der großartige Western „True Grit“ trotz zahlreicher Nominierungen in allen Kategorien geschlagen geben musste.

Die komplette Liste aller Nominierten und natürlich der Gewinner findet Ihr hier: Weiterlesen

Oscar 2011 – Die Nominierungen!

Und weiter geht es mit den Filmpreisen, denn auch für den Oscar sind bereits die Nomierungen raus. Ob hier ähnliche Ergebnisse wie bei den Golden Globes zu erwarten sind, werden wir sehen, vielleicht kann auch hier Natalie Portman punkten oder Christopher Nolans „Inception“ den ein oder anderen Preis absahnen, der bei den „Golden Globes“ von „The Social Network“ ziemlich ausgezählt wurde. Seht die komplette Liste der Nominierungen hier. Weiterlesen