„The ABC Murders“ – John Malkovich als Hercule Poirot!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   6,00 (1 Stimmen)
Loading...

Zuletzt war es Kenneth Branagh, der mit seiner Neuauflage von Agatha Christies Klassiker „Mord im Orient-Express“ den Kultdetektiv Hercule Poirot fürs Kino wiederbelebte, doch die BBC schlägt mit seinem Dreiteiler zum Krimi „Die Morde des Herrn ABC“ eine völlig andere Richtung ein. John Malkovich spielt Poirot als alten Mann, in England gestrandet, von der Polizei gehasst und lange Zeit nach dem letzten erfolgreichen Fall. Der Detektiv ist alt, müde und doch mit dem gleichen Ehrgeiz und Spürsinn wie früher. Die Neuauflage ist düster und brutal, das typische Schmunzeln für den schrulligen Ermittler bleibt hier völlig aus, das macht die Mini-Serie durchaus interessant. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit „Ron Weasley“ Rupert Grint, der hier den jungen Polizeichef vom Scotland Yard spielt. Weiterlesen

„Harry Potter 7, Teil 2“ – Das bombastische Finale!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,55 (11 Stimmen)
Loading...

Nachdem vor einigen Jahren die wohl erfolgreichste Buchreihe mit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ ein Ende fand, konnten sich Fans noch auf die restlichen Verfilmungen freuen, doch mit dem zweiten Teil der Verfilmung des letzten Romans findet die „Harry Potter“-Saga jetzt auch auf der Kinoleinwand ihr Ende, das allerdings mit einem gewaltigen Knall! Denn nach dem relativ ruhigen ersten Teil gipfelt hier die Geschichte um den jungen Zauberer in einer gigantischen Schlacht zwischen Gut und Böse, in der der böse Lord Voldemort und Harry Potter ein letztes Mal aufeinander treffen. Dank der Aufteilung auf zwei Filme bekommt man auch hier eine rundum gelungene Umsetzung der Buchvorlage, die sich zwar an ein paar Stellen einige Freiheiten nimmt, aber insgesamt einen großartigen Abschluss der Filmreihe bildet. Weiterlesen

„Harry Potter 7, Teil 1“ – Überraschend ruhig

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,23 (13 Stimmen)
Loading...

Zum vorletzten Mal ist mit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 1“ besagter Zauberer in den Kinos. Und das Auffälligste, was man nach Sichtung des Films sagen kann, ist, dass er im positiven Sinn erstaunlich unspektakulär ist und insbesondere die Hilflosigkeit und Einsamkeit der drei Hauptcharaktere auf der Flucht thematisiert. Der Film krankt zwar auch an einigen Dingen, wirkt aber insgesamt deutlich runder als die zwei Vorgängerfilme vom gleichen Regisseur David Yates. Inhaltlich ist einiges nicht ganz eindeutig, atmosphärisch überzeugt der Film allerdings wie kaum ein anderer „Harry Potter“-Film und ist tatsächlich im Großen und Ganzen sehr düster. Weiterlesen

„Harry Potter 7, Teil 1“ – Der Trailer ist online und rockt!

Und wieder einmal hoffen wir angesichts eines Trailers, dass David Yates das große, bombastische Finale der „Harry Potter“-Filmreihe grandios umsetzen wird. Ein richtiger erster Trailer für „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“, der in zwei Teilen ins Kino kommen wird, ist jetzt online und der hat es wirklich in sich! Aber schaut selber:

„Harry Potter und der Halbblutprinz“ – Ruhig, aber super!

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   7,16 (19 Stimmen)
Loading...

Wie groß war die Spannung, ob dieser Film gelingen würde, nachdem David Yates den fünften Film nicht gerade großartig umgesetzt hatte und hier nun erneut auf dem Regiestuhl saß. Der Trailer machte wieder Hoffnung, aber Gerüchte über übertriebene Teenager-Liebesszenen sorgten wieder für ein unschönes Gefühl im Magen. Wer bereits das Buch zu „Harry Potter und der Halbblutprinz“ gelesen hat, weiß, dass es sich hier um ein sehr ruhiges Buch handelt, das mehr Erklärungen als Action bietet. Hätte David Yates das Finale allerdings noch etwas packender gestaltet, hätte er vielleicht einen der besten Potter-Filme überhaupt abgeliefert, denn ansonsten ist der Film wirklich gelungen und bringt die Handlung des Buches gut gekürzt und sinnvoll angepasst auf die Leinwand. Weiterlesen

„Harry Potter 7“ – Verfilmung als Zweiteiler?!

Im Internet kursieren derzeit Gerüchte, dass der siebte und letzte Teil der Harry Potter Reihe nicht, wie alle anderen Bücher in nur einem Film umgesetzt werden soll. Anscheinend reiche die Handlung für zwei Filme! Inhaltlich kann ich das schon verstehen, schließlich gab es in dem Buch mehr als nur ein Highlight. Die Frage ist nun, wo man die Grenze ziehen will? Wer das Buch noch nicht kennt, der sollte sich die Kommentare nicht weiter durchlesen, denn hier wird GESPOILERT! Weiterlesen

„Harry Potter und der Orden des Phoenix“ – Durchweg gut, aber kein Knaller

nur miesschlechtfast mittelmäßigmittelmäßigfast gutgutfast sehr gutsehr gutfast einzigartigfast einzigartig   8,16 (12 Stimmen)
Loading...

Erstmal Respekt an den Drehbuchautor, der es geschafft hat, das umfangreichste Potter-Buch in eine Filmstory zu verpacken, die nichts Wichtiges auslässt und auch viele wichtige Kleinigkeiten mit einbringt. Während im dritten und vierten Teil teilweise doch recht drastische Kürzungen gemacht wurden, können hier auch Nichtleser der Story weiter folgen. Allerdings merkt man dem Film leider an, dass der neue Regisseur bisher in erster Linie TV-Filme gedreht hat, trotz hohem Budget und großartigen Special-Effects ist der Film zwar durchweg gut, aber leider kein Knaller, wie man nach den Trailern erwartet hätte. Weiterlesen