Ewan McGregor an der Seite von “Jack the Giant Killer”

ewan

2012 soll eine Neuauflage der britischen Sage “Jack the Giant Killer” (u. a. bereits 1962 als “Der Herrscher von Cornwall” verfilmt) als großangelegtes Fantasy-Epos in die Kinos kommen. Neben Nicholas Hoult, der den titelgebenden Jack verkörpern wird, sind außerdem Ewan McGregor, Stanley Tucci, Bill Nighy und John Kassir mit dabei. Im Gespräch für die weibliche Hauptrolle sind Adelaide Kane und Eleanor Tomlinson. Inszeniert wird der Film von Bryan Singer (“X-Men”, “Superman Returns”).

Quelle: Moviemaze

Guy Richie plant “King Arthur”-Neuauflage

fz12.jpg

Guy Ritchie hat gerade mit “Sherlock Holmes” viele begeistert und gezeigt, dass er Klassiker einen neuen Pepp verpassen kann. So soll er nun auch eine Neuverfilmung vom König-Arthus-Mythos angehen, auch wenn der nicht besonders gut angekomme letzte Versuch, dies zu tun, erst 2004 gewesen ist. Guy Ritchie wird den mythischen Stoff mal wieder ohne Römer verfilmen und sich an der Erzählung von Thomas Mallory aus dem Jahre 1485, “Le Morte d’Arthur”, orientieren. John Hodge wird das Drehbuch verfassen. Wann der Streifen dann inszeniert wird, steht noch in den Sternen.

Quelle: Variety.com